Jump to content

sebloe

Members
  • Content Count

    41
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12 Good

About sebloe

  • Rank
    talent

Profile Information

  • Gender
    Male

Recent Profile Visitors

1046 profile views
  1. Hallo Freunde. Aufgrund der großen Nachfrage, hier eine kurze Info. Ich bin z.Z. dran welche nach zu fertigen. Allerdings muss ich jedes Teil selbst herstellen, deswegen dauert es ein wenig. Erstmal Bestellstopp. PN's gehen an euch raus. Viele Grüße, weiter Fahren!
  2. Könnte ich folgende Kuwe in einen SS50 Motor einbauen? http://www.scooter-center.com/de/product/1610007/Kurbelwelle+MAZZUCCHELLI+Racing+Drehschieber+Vespa+PK50+XL+20mm+Konus?meta=1610007*scd_ALL_de*s2530716673328*1610007*1*1*1*16 Ich frage, weil ich nicht weiß wie es mit der Zündung später aussehen soll. Wenn es 12 V elektronisch wird, passt das alles auch mit Polrad etc. Nicht das dort iwo was schleift oder nicht passt? Gruß, Seb.
  3. Hallo liebes GSF, ich möchte euch hier meinen Wuchtbock aus eigener Herstellung anbieten. Da ich mit dem zu kaufenden Teil aus den bekannten Shops nicht zufrieden war, habe ich mich kurzerhand dazu entschieden mir eine eigene Version des Ganzen zu zeichnen und anzufertigen. Aufgrund des hohen Aufwands habe ich 6 Stück gefertigt. Diese stehen nun zum Verkauf. Wuchtbock 2.0 - Packet: CNC-gefräste Alu Grund- und Seitenplatten CNC-gedrehte Alu Lageraufnahmen eine Konuswelle (19/20 oder 20/20) aus nichtrostendem Edelstahl (1.4305) beschichtete Präziwelle 8mm x 200mm (gehärtet) Inkl. 4x Rillenkugellager 6004 und 2x Rillenkugellager 608 (NSK) Standfüße aus Gummi Befestigungsschrauben + U-Scheiben + Mutter M12 max. Umlaufdurchmesser auf kleinen Lagern = 340 mm max. Umlaufdurchmesser auf großen Lagern = 460 mm max. Abstand zwischen den Seitenplatten = 195 mm sollte kompatibel mit den gängigen Wuchtprismen sein (Abstand Lagernuten) Die gesamte Baugruppe ist etwas größer und stabiler ausgelegt als man es evtl. schon von anderen kennt. Mittels zweier Führungsstege unter den Seitenplatten lassen sich diese besser auf der Grundplatte zentrieren und ausrichten. Die Gefahr von zusätzlich auftretender Reibung wird minimiert. Es gilt PORNO!!!!!!! Gehört nur mir und steht in 48356 Nordwalde, gibt es nicht wo anders!!!! Preis pro Wuchtbock: 120 € zzgl. Versand (5,99 € nur Deutschland)
  4. Stimmt kann wohl sein. Dann wurde sie dort in Genua nur zusammen gesteckt?! @Polinizei, kein Ding
  5. Ich habe in meiner SS50 folgende Düsen verbaut (Siehe Foto) Habe aber ne italienische 50er 2.te Serie.
  6. Pk hab ich jetzt schon. Px...(großer Konus) fehlt mir noch
  7. Moin moin, ich suche Schwungräder zu verschiedenen Kurbelwellenkonen. Gerne defekt/beschädigt, für kostengünstig oder umsonst. Ich benötige alle unterschiedlichen Schwungräder von Vespa und Lambretta. Bitte alles anbieten. Danke
  8. Moin moin, ich suche Schwungräder zu verschiedenen Kurbelwellenkonen. Gerne defekt/beschädigt, für kostengünstig oder umsonst. Ich benötige alle unterschiedlichen Schwungräder von Vespa und Lambretta. Bitte alles anbieten. Danke
  9. Das ist die Gabel... war mal ein echer Schnapper Den Laden gibt's auch noch, allerdings macht der nur noch in Fahrrädern. Habe mir dort letztens noch eine neue Leeze gekauft. Wusste nicht, dass er mal die Vespavertretung in MS hatte.
  10. Krass...finde ich total interessant, Ich habe beim Ausbau meiner Lenkeinheit einen A0 ufkleber von diesem Fritz Hürter gefunden. Scheint nen Preisschilder oderso gewesen zu sein. Wahrscheinlich wurde meine SS50 damals dort auch gekauft, bzw. gewartet.... Habe leider keine Papiere mehr von damals.
  11. Respekt vor deiner wahnsinnigen Arbeit! Schaut echt original aus. Ich mache auch gerade SS50 flott, allerdings sind die Olack fetis beim thema neu lacken bei mir oder auch anderen projekten nicht so rücksichtsvoll und einsichtig wie bei deinem Projekt. Im Prinzip ist es auch kein olack roller mehr, nur weil er so aussieht. Deshalb verstehe ich die Olack leute nicht, wie sie auf der einen Seite auf den totalen olack stehen, samt dreck und schmodder und auf der anderen Seite Fake olacks in den Himmel loben?! Wo doch der Wert eines olack rollers über sein Erlebtes und die Geschichte dahinter definiert wird. Da lese ich von olack leuten, die selbes oder ähnliches vorhaben??? Iwie finde ich das ganze äußerst kontrovers, denn damit schmeißen sie ihre eigenen Werte über Bord. Denn wer kann in zehn oder zwanzig jahren noch sagen, was ist olack und was ist fake olack? Einige würden wahrscheinlich für ne olack vespa iwann mehr latzen als für nen neu gelackten "Eisdealenesel". Ich möchte dich auf keinen fall angreifen oder deine super arbeit in frage stellen, nur finde ich die ganzen olackbeiträge der olack fraktion iwie falsch... Deine Einstellung scheint zu passen, wenn du sagst: jedem so wie er beliebt! Weitermachen
  12. Weiß jemand wofür die Bohrung seitlich im Kotflügel sein soll, bzw. sollte?
  13. Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach den Verjünungen der verschiedenen KuWe-stümpfen, bzw. Lüra Konus. Leider habe ich wenig erfolgreich etwas darüber gefunden. Nur, dass einer ca. eine Verjünungen von 1:6,6 (???) haben soll. Hat jemand von allen oder mehreren die Werte ermittelt oder iwo aufgeschnappt? Ich möchte mir gerne demnächst eine Aufnahme basteln. Und dafür benötige ich diese Werte. Danke schonmal für eure Hilfe... Gruß
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.