Jump to content

miles1

Members
  • Content Count

    1034
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Everything posted by miles1

  1. Wird auf ital. Modelle zutreffen, aber nicht bei MV...
  2. Da hab ich noch ein... GRUSS = G@great8ride`s Relativ Unspektakuläres & Sachfreies Schlusswort
  3. Suche oben genannte Schutzhülle für Bowdenzug, entweder in grün/weiß, oder grün/schwarz (falls es das gab/gibt). Rest wie immer per PN, Danke.
  4. Na also, wo war das Problem?!... Und jetzt mach voll fertig! Wenn's dir in jetzigem Istzustand taugt, dann lass so; Wenn nicht, dann kannst immer noch die großflächige, blanke Stelle (zum Teil/passend zum Rest) beilackieren und dich final über deine deutsche Rundlicht in Giallo Cromo freuen! VG & so
  5. Mach mal alles frei und dann sieht man weiter; Beilackieren kann man immer noch, aber ich glaub das muss ich dir nicht sagen. So gesehen versteh ich die Frage nicht...
  6. Man spürt hiermit enorm den mangelhaften Gehalt an Run's von 2020...
  7. Naja, wenn man sich mal den Gesamtquerschnitt anschaut und den Zylinder an sich, der gezielt auf 60 Hub für die kleinen Blöcke ausgelegt ist mit dem von Haus aus hohem VA mutmaße ich, dass der Road/BBT damit dezent überfordert sind.
  8. Geht bei der hier gegeben Peripherie ja auch um keinen 177er DR welcher mit 200er KW bewegt wird
  9. Bin sehr davon angetan und dran mir das Kit auf Halde zu legen, falls der M1X dieses Jahr den Geist aufgibt Falls ich es übersehen habe; Was hat denn der Hauptauslass für ein Sehnenmaß? Edit schiebt hinterher: Allgemein welche Sehne liegt vor mit abgezogenen Stegen?
  10. Suche oben genannten Auspuff, egal ob Left/Righthand, KEIN CURLY. Stahl/Edelstahl, einwandig/zweiwandig "vorerst" schnuppe; Alles weitere per PN - Schieb mich!!!
  11. Schweißen wäre ohne Frage die erste Wahl, allerdings würden wir es gerne auf einen Versuch mit Kleben ankommen lassen (da in Eigenregie easy zu bewerkstelligen). Die Gehäuse bei den Hercules waren ab Werk lackiert, anders als bei unseren Italos. Von daher sind wir guter Dinge, dass wir das später schön retuschieren können (Vaddern ist Meister-Lacker im Vorruhestand). Wäre also noch indirekt so ein Ding mit neuen Ufern auskundschaften, kleben ist für uns zwei bisher ein Fremdwort - Aber man ist ja nicht voreingenommen
  12. Schick mir mal deine Nr., würd gern ausführlich drüber quatschen falls das für dich klar geht. Letztendlich mach ich das hier alles natürlich im GSF transparent, also vorher/nachher. Die Suche hat mir nichts verwertbares ausgespuckt, verwundert mich
  13. Dann fass ich das mal so auf, dass der 300er Endgegner dem Weld bevorzugt wird?
  14. Danke Arne Gibts Langzeiterfahrung? Mein einziges Bedenken bzgl. Kleben ist Vibration...
  15. Kam mir bisher nur als alleinstehender Lückenfüller in den Sinn. Kann man damit tatsächlich das selbe Material dauerhaft verbinden?
  16. Ich dachte, jene Überschrift kann hier in "allgemein" vllt. ganz gut Fuß fassen - Falls es so ein Topic bereits gibt, dann klärt mich auf; Evtl lassen sich diese verbinden. Dezember, der 4. Advent, zu Besuch bei Muddern und Vaddern... Vaddi baut sich aktuell seine Jugendmoped damals mit 16 auf, eine Hercules K 50 SE. Wir wollten heute ganz entspannt das kleine Ritzel tauschen, wohlwissend, dass es sich um eine Linksgewinde handelt. Die lose Kette ist übersprungen, hat einen Teil das Motorgehäuse beschädigt und Vaddi ist nun (verständlicherweise) zu tiefst deprimiert. 4 3/
  17. Geiles Ding, verpackt mit schöner Kameraführung und Story = Unterhaltungswert 10/10 Conny Dax kann einpacken
  18. @rally210er Felix + Team nach ganz oben bitte, ich versteh die Frage nicht?!?
  19. Gibt es noch die Möglichkeit, etwas 50/50 zu spenden? Charity Topic hin oder her, ich brauche keine Rollerteile oder ähnliches, darum geht es mir nicht... Ob ich einer von den "Guten" bin weiß ich nicht, aber ich möchte etwas tun!
  20. Unverkennbare Klänge, mehr als innovativ und mit großem Wiedererkennungsmerkmal in Verbindung mit solchen Videoclips find ich das schon abartig gut, sehe das als Kunstwerk - Das Gesamtpaket musikbezogen ist genial!!! Achja, meine Worte sind rein auf den künstlerischen Aspekt gemünzt; Null Komma null auf sein Ego!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.