Jump to content

MartyMcFly

Members
  • Content Count

    366
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

15 Good

About MartyMcFly

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Neuwied

Recent Profile Visitors

3460 profile views
  1. Ich habe jetzt auf einem 121er Parmakit ECV und SHB 19.19 den Standard Schieber mit kleinem Cut auf mageren Schieber mit großem Cut gewechselt. Gleichzeitig von ND 40 auf ND 48 gegangen. Mit Standard Schieber hatte ich immer noch leichtes Sprotzen / Ruckeln bei 1/8 Gas (Kanstantfahrt bei sehr niedrigen Drehzahlen) und so richtig gut konnte ich die LLG auch nicht einstellen, hatte recht wenig Auswirkung. Mit mageren Schieber und 48 Düse ist alles besser, kein bzw. nur minimalstes Sprotzeln bei 1/8 Gas (das bleibt als Sicherheitsreserve) nimmt viel besser untenrum Gas an
  2. Ich bin jetzt mal auf eine 96er HD gegangen und habe nen mageren Schieber verbaut (drin war der Standard Schieber) dafür zum abdüsen mal wieder die 48er ND rein. Ist aber noch nicht eingebaut, hatte noch zwei drei andere Sachen. Hatte immer ein recht helles Kerzenbild aber das soll heutzutage ja nix heißen. Werde berichten sobald ich mal wieder fahren kann. Was machen denn eure ECV‘s?
  3. Ok, bei dem Begriff bin ich mir nicht sicher.. aber es liegt die Fläche an der Trommel an, welche weiter vom Exzenter Bolzen entfernt liegt. Man schreibt es erhöht den Druck. Ich habs wie gezeigt gemacht (sind meine Bilder) und habe eine deutliche Bremsverbesserung. Habe die bgm Beläge. Die PK Gabel bremst aber allgemein schon ordentlich.. der limitierende Faktor ist nach diesen Modifikationen der Reifen.
  4. Gute Bremsbeläge verbauen (z.B. bgm ) die auflaufende Backe um 1/3 kürzen, Beläge einschleifen und nachfeilen bis sie so gut wie vollflächig aufliegen
  5. Was muss eigentlich alles geändert werden um led Lenkerendblinker z.B. motogadget zu verbauen ? Habe 12v ac mit Lenkerendblinker. Habe den bgm (Kokosan) spannungsregler, da kann man ja irgendwie dc abzweigen wenn ich das richtig in Erinnerung habe? Anderes blinkrelais ist wohl nötig und was passiert mit dem schwarzen Massekabel der Blinker ? Zusätzlich nochmal an Masse oder ist das über den bestehenden kabelbaum (sc conversion für special) abgedeckt ?
  6. Simmerring würde ich die viton Variante empfehlen: https://www.scooter-center.com/de/wellendichtring-24x32x7mm-bgm-pro-fkm/viton-e10-bestaendig-verwendet-fuer-kurbelwelle-lichtmaschinenseite-umruestung-auf-ets-vespa-v50-v90-ss50-ss90-pv125-et3-pk-s-pk-xl-bgm1030?number=BGM1030
  7. In der Höhe oder seitlich? Ich hatte im gespaltenen Zustand auch ne seitlich Unwucht (ein Eiern) gesehen, merke ich im Betrieb nicht. Manche schreiben die Kupplung könnte ungleichmäßig greifen, habe ich aber auch nicht.
  8. Top ! Gleiches habe ich auch vor mit den Düsen. Welche Düsenlehre hast du ? Reicht die konische aus der Bucht auch wenn die "nur" 0,1mm Ablesschritte hat? Geht ja eigentlich darum das Verhältnis zu bestimmen..
  9. Nein ich hab mich bei dellorto eigentlich auf einigermaßen maßhaltige Düsen verlassen. Werde mir ne düsenlehre besorgen. Wusste gar nicht dass man beim 19er SHB den Schieber wechseln kann, was ist denn da standardmäßig drin bzw. welche Bezeichnung ist mager welche fett? @SpiderdustAus deiner Antwort schließe ich, dass die Symptome schon auf zu große HD hindeuten ?
  10. Bin in der Abdüsphase und mittlerweile bei ND 40 und HD 98 gelandet beim 19er SHB. Parmakit 121 und Banane, Kerze BR9ES. Nebendüse war vorher größer, da gabs ruckeln/stottern bei 1/8 Gas und konstantfahrt. Mit HD 102 hat der Motor fast nicht hochgedreht. Fährt jetzt eigentlich gut und dreht sauber durch nur ab und an laufe ich im 4. Gang bei 90/95 wie gegen ne Wand/ bremst ab/ bilde mir auch ein leichtes mööh Geräusch ein wie wenn der Sprit weniger wird. Gehe ich vom Gas wird wieder schön hochgedreht aber bei Vollgas wieder dieses unrhythmische „Verzögern“. Ist das die Spritzufuhr oder soll i
  11. So die ersten 80 km hab ich. Mit der Sicherheits-Startbedüsung HD 105 und ND 48 bin ich nichtmal vom Hof gekommen, weils einfach viel zu fett war. Dann auf HD 98 und ND 45 umbedüst. Läuft. Dreht nach der Warmlaufphase auch aus, wobei ich den Zylinder noch nicht bis ultimo hochziehe. Hat übers gesamte Band schön Druck und zieht den 4. Gang ohne Probleme auch bergauf (2,54 Primär). Topspeed um die 95. Bei 1/8 Gas hab ich sprotzen / viertakten (als wenn ich z.B. im 4. Gang 50 km/h halten will). Bin mit der LLG Schraube von 1,5 auf 1 1/4 rein. Keine Änderung...Standgas is
  12. Gibt es eigentlich auch nen o-Ring im Übermaß für den Kupplungsarm der v50 mit Kurzem Hebel?
  13. Hab ich mit einer universal led 6V/12V für Simson aus der Bucht gemacht. die sitzt in einer gummifassung. Habe hinten am Tacho ein Loch in der Größe reingebohrt und da da dann die Fassung reingesteckt. Strom klaue ich am Standlicht (12v Bilux Scheinwerfer). Hier ein Foto: das war der Test ob es klappt mit nem 9v Block
  14. Gerne. Aber wie mein fast Namensvetter schon sagt: müsstest du dafür wahrscheinlich weiter fahren als du denkst so OT Ende
  15. Heute First Kick. Läuft. Musste zwei 0,5mm Papierdichtungen unterlegen um auf 1,2mm qk zu kommen. Hatte an einer Stelle etwas Falschluft am Zylinderfuss. Hab jetzt was dichtpaste drauf und werde Montag mal schauen ob’s geholfen hat.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.