Jump to content

das-phantom

Members
  • Gesamte Inhalte

    936
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

37 Excellent

2 Abonnementen

Über das-phantom

  • Rang
    sexidol
  • Geburtstag 12.12.1974

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    gerechnet aus Hürth bei Köln
  • Interessen
    KTM, Vespa

Letzte Besucher des Profils

3.928 Profilaufrufe
  1. Moin! Genau das Teil habe ich eingebaut. Bislang läuft alles tadellos. Allerdings spinnt mein linker Blinker bei höheren Drehzahlen. Da der rechte aber einwandfrei funktioniert dürften die Batterie und der Spannungsbegrenzer da keine Rolle spielen. Ich habe noch nicht wieder den Ladezustand mit einem Messgerät überprüft. Aber alle Verbraucher laufen ohne Murren. Bislang bin ich also zufrieden.
  2. das-phantom

    Malossi 210 für die City

    Mit Löchern im Luffi sollte das ganz gut hinhauen. Evtl. sogar ne kleinere HD. Wann zündet der Ofen denn?
  3. das-phantom

    Polini 221ccm für Vespa PX200

    Klaro. Daher den Drehschieber an beiden Seiten messen.
  4. das-phantom

    Polini 221ccm für Vespa PX200

    Wenn der Drehschieber zur Reparatur geht gehört die zu verbauende Welle dazu. Kobold zB misst mit der entsprechenden Welle das Ergebnis. Daher auch teilweise Lager verbaut lassen. Bevor du jetzt alles wieder rausholst check das mit dem Mech deiner Wahl vorher ab.
  5. das-phantom

    Polini 221ccm für Vespa PX200

    Bei 0,2mm ist da nix mehr zu machen. Entweder reparieren lassen oder auf Membran umrüsten. Ich musste bei meinem Rallygehäuse mit 0,1mm auch reparieren lassen. Lies sich nicht mehr sauber einstellen. Merken wird man das vollkommen willkürliche Verhalten bei unterschiedlicher Motortemperatur.
  6. Das Lager hält das locker aus. Du solltest den Wedi aber richtig rum einbauen. "Öffnung" mit dem Zugband zur Kuwe hin. Dann blockiert da auch nix.
  7. Wenn sich die Trommel hinten immer wieder löst, dann ist meist die Aufnahme in der Trommel ausgenudelt. Da hilft nur ne neue Trommel. Ne neue Trommel mit 90nM anziehen und das löppt ewig.
  8. Dieses Phänomen hatte ich bei einer originalen Piaggio "Cosa" Kulu auch nach einem Wechsel der Beläge. Ich habe dann etwas mehr Getriebeöl eingefüllt (50ml vielleicht) und das Problem war erledigt. Warum und weshalb war mir da egal. Lauft so sein 5000km. Zuvor war die normale Menge Getriebeöl drin (1 Tube Runge...)
  9. Miss mal den Drehschieberspalt falls du auf Drehschieber bleiben solltest. Die Toleranzen sollten nicht überschritten werden, insb. wenn du SI fährst. 0,05mm ist ideal / 0,1 bei SI nicht mehr wirklich fahrbar. Immer mit der Welle messen die auch später rein soll und natürlich den passenden Lagern / keine Dummies. Falls du außer Toleranz bist entweder Membran oder aber richten lassen.
  10. Wenn du bisher die Kytronik mit statischen 18 Grad gefahren bist hast du deine Fehlerquelle gefunden was zB Ganganschluss angeht. Da bleibt beim Verstellen der Kytronik nicht mehr viel Vorzündung bei höheren Drehzahlen übrig.
  11. Ich habe auch einen einseitigen Anschlag. Wenn unten (hinter der Hupe) ein kleines Blechstück oder Teflon oder was auch immer eingeklebt wird, ist das wieder o.k.
  12. So, der GEL Akku ist nun auch drin und scheint zu halten. Heute habe ich einen von diesen 6V Spannungsbegrenzern dazugeschaltet. Mehr als 6,4 V kommen jetzt nicht mehr ins System. Mals sehen ob das reicht die Batterie am Leben zu halten und ob es dauerhaft hält.
  13. das-phantom

    Rally 200 VES1T Tuning

    Sehe ich auch so. Stoffi ist da allerdings nur eine von vielen Möglichkeiten. Bei einem originalen Motorgehäuse würde ich entweder Polini Alu oder eben den Sport nehmen und die Originalwelle (der PX) die ja schon drin sein sollte in der Einlasszeit etwas verlängern. Wenn andere Welle keine zu langen Einlasszeiten ala Mazzuchelli. (Polinist hier hat auch immer mal was Feines im Angebot). Da stoßen die Boxen an ihre Grenzen60mm-Welle bringt bei Ausgleich mit Kopfdichtung noch mal ein paar NM. Das geht prima mit Flex und Dremel. Polini Box ist top. Sip Road geht auch. Den originalen 24er SI an den Einlass anpassen (nicht ovaliseren - bringt nix) und die Bohrung zum Düsenstock auf 2,5mm aufbohren. Feddich sind dich 17-20PS bei ca. 20NM.
  14. das-phantom

    Probleme mit Malossi

    Hört sich nach Ölsauger an... Läuft kalt gut, unter Last auch. Aber wehe er wird abgestellt. Standgaseinstellung sollte auch problematisch sein. Ölsauger kann man hier im Forum unter dem Stichwort prima finden.
  15. das-phantom

    Hornbach Performance Parts

    Die neue Version passt auf PX und ist von erstklassiger Qualität. Bei den Lusso Lenkkopfabdeckungen muss man evtl. einen kleinen Spacer verwenden (oben auf der Aufnahme fürs Handy oder was man halt möchte). Das Teil sieht deutlich besser aus als die einfachen Amazonvarianten.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.