Jump to content

Woher bekomm ich M7 Zylinderschrauben?


Recommended Posts

Moin, also ich bin seit Wochen auf der Suche nach M7x30 oder besser sogar M7x35 Inbuß-Zylinderschrauben. Werden für nen Malossi-Membraner benötigt um ihn höher zu legen für Mikuni Gaser.

Hab langsam alle Werkzeug-, Schrauben- Metallwarenhändler durch. Selbst die örtliche Würth Niederlassung streikt dabei oder will mindestens 1000 Stück Abnahme. Wewr weiß wo man solche Schrauben herbokommt und zwar möglichst vorm 9.Juli weil da der TÜV-Tag in Reutlingen ist!?!?

Plz help :-D

Link to post
Share on other sites

Haben in der Nachbarstrasse ne Würth-Vertretung alias Fabrikverkauf! War bei denen und hab gefragt ob sie M7 haben. Die Antwort des Verkäufers: So einen kruscht führen wir net und auf Lager schonmal gar net.

Hab die Suche bemüht aber bei "M7" weigert sich die Suchmaschine zu arbeiten. Wie wäre es mal mit ner Bezugsquellen-FAQ oder so ähnlich?

Link to post
Share on other sites

Führen werden solche Maße sicher einige Läden, nur wird keiner wegen 5 Schrauben und 3 Muttern und nochmal 7 Unterlegscheiben dabei jeweils ein komplettes Paket aufreissen. Wie Gucci ja schon sagte.

Ist bei uns nicht anders, bei allem was unter 100St. ist, springt einem der Schraubenmann mit dem nackten Arsch ins Gesicht.

Edited by rosi
Link to post
Share on other sites

Schmeiss mal die Suche an. Da gabs etliche Topics zu da der Ansaugstutzen MMW 1 und 2 auch solche Schrauben benötigt. Allerdings gehen da auch 933er Sechskant. In Inbus hat Würth zb die definitiv nicht, Preisinger kann welche auftreiben aber das zu nem unverschämten Preis.

Greetz,

Armin

Link to post
Share on other sites
Schmeiss mal die Suche an. Da gabs etliche Topics zu da der Ansaugstutzen MMW 1 und 2 auch solche Schrauben benötigt. Allerdings gehen da auch 933er Sechskant. In Inbus hat Würth zb die definitiv nicht, Preisinger kann welche auftreiben aber das zu nem unverschämten Preis.

Greetz,

Armin

<{POST_SNAPBACK}>

ne, die mmwd dinger wurden extra so geändert, dass die 933er passen, weil die inbus fast nicht aufzutreiben sind.

aber es gibt einen "edelstahlschraubenonlinehandel", der inbus in m7 hat.

Edited by gravedigger
Link to post
Share on other sites

Danke für die Tips, hab nu welche bestellt. das Prob mit der Suche war das ich immer nur M7 eingegeben habe aber nicht auf die Idee kam es mit M7x30 oder so probieren. Erst als der Topic schon stand ists mir aufgefallen :-D

Standart M7-Schrauben und Muttern und Beilegkruscht is ja nich das Prob, bekomm ich alles bei meinem Werkzeughändler des Vertrauens. Bur diese verf****** Imbußzylinderschrauben sind schwer aufzutreiben und am Malle Membransauger kann man an der Grundplatte nur diese Verwenden. Hoffe die Dinger kommen diese Woche noch, sonst wirds am Samstag eng mit Tüv-Tag :-D(

FAhre nen Spacer drunter wegen Mikunigaser und die Originalschrauben von Malossi fassen da nur mit vielleicht 2 bis 3 Gängen. Dadurch hats mir bei einem Gewinde bereits diese ausgerissen. Aber darunter is noch genug Restgewinde, brauche halt dei entsprechende Länge.

Nochmals Danke.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.