Jump to content

Änderungsabnahme §19 für Hubraumerhöhung bei PX80. Wo in Mittelbaden?


Recommended Posts

Hallo, bin neu in dem Forum (jetzt im richtigen:-)). Bisher war ich nur Mitleser. Bin u. a. im Besitz ein 93er PX80 und würde diese gerne nur mittels Zylinderkit auf 125ccm umbauen (z. B. SIP Legal oder SC Conversion). Kennt jemand vielleicht eine Prüfstelle im Raum Mittelbaden, der mit solchen Umbauten vertraut und, trotz Zulassung nach 01.89, auch noch wohlgesonnen eingestellt ist? Gruß Joe

Edited by Joe Cool
Link to comment
Share on other sites

  • Joe Cool changed the title to Änderungsabnahme §19 für Hubraumerhöhung bei PX80. Wo in Mittelbaden?
vor 22 Stunden hat Joe Cool folgendes von sich gegeben:

Hallo, bin neu in dem Forum (jetzt im richtigen:-)). Bisher war ich nur Mitleser. Bin u. a. im Besitz ein 93er PX80 und würde diese gerne nur mittels Zylinderkit auf 125ccm umbauen (z. B. SIP Legal oder SC Conversion). Kennt jemand vielleicht eine Prüfstelle im Raum Mittelbaden, der mit solchen Umbauten vertraut und, trotz Zulassung nach 01.89, auch noch wohlgesonnen eingestellt ist? Gruß Joe

Gibts zu den Kits ein Gutachten dazu?

Ich hab dir jemand......hast PN

Link to comment
Share on other sites

Also bevor man sich diesen ziemlich knackig bepreisten SIP-Zylinder besorgt, und trotz Gutachten Schwierigkeiten bei der Eintragung hat, sollte man vielleicht wirklich mal über einen originalen 125er-Motor nachdenken. Das, was der mehr kostet, hat man spätestens beim Wiederverkauf raus. ;-)

 

Wenn es ruhig etwas teurer sein darf, gibt es alternativ noch den T5-Motor, der mit seinen 12 PS dem Leistungslimit der 125er-Klasse recht nah kommt. 

Link to comment
Share on other sites

Wie steht es mit dem Umbau auf 125er Piaggio-Zylinder mit 57er Kurbelwelle, so dass man sich quasi einen echten 125er-Motor zusammenbaut? Nur die Getriebeübersetzung würde sich unterscheiden. Oder hat nur der echte 125er-Motor keine Schwierigkeiten beim TÜV?

Link to comment
Share on other sites

Beim 125er ist nicht nur die Primär länger, der hat auch ein anderes Getriebe. Könnte man umbauen, aber finanziell wird es dann irgendwann uninteressant. 

 

Den 125er-Motor bekommt man problemlos eingetragen. Früher hat man dafür direkt von Piaggio eine Unbedenklichkeitsbescheinigung bekommen. Ich weiß nicht, ob das noch aktuell ist, aber den bekommt man auch so eingetragen, wenn der Prüfer sich etwas mit Vespa auskennt. 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
  • 4 weeks later...

Der TÜV nimmt mir das SC-Kit ohne Teilegutachten nicht ab, da Fahrzeug nach 01/89 zugelassen. Hatte jetzt die Schnauze voll und hab mir den Legal-Kit von SIP mit Teilegutachten besorgt, da ich im September ne Frankreich-Tour machen will und die Zeit drängt. Abnahme ohne Probleme. Ist zwar exakt der gleiche Zylinder für der SC-Conversion (nur einen anderen Kolben), aber halt mit Gutachten. Hab dann jetzt zumindest einen Ersatz, wenn ich den SIP-Zylinder mal schrotten sollte:laugh:. Danke für die Unterstützung.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden hat Joe Cool folgendes von sich gegeben:

Der TÜV nimmt mir das SC-Kit ohne Teilegutachten nicht ab, da Fahrzeug nach 01/89 zugelassen. Hatte jetzt die Schnauze voll und hab mir den Legal-Kit von SIP mit Teilegutachten besorgt, da ich im September ne Frankreich-Tour machen will und die Zeit drängt. Abnahme ohne Probleme. Ist zwar exakt der gleiche Zylinder für der SC-Conversion (nur einen anderen Kolben), aber halt mit Gutachten. Hab dann jetzt zumindest einen Ersatz, wenn ich den SIP-Zylinder mal schrotten sollte:laugh:. Danke für die Unterstützung.

 

Und das das Gutachten nicht zu Bj. 93 passt hat der Prüfer nicht gemerkt?

Link to comment
Share on other sites

Doch, hat er. Sagen wir mal so: Hier gab es wohl etwas Ermessensspielraum. Bin auch das Umbauvorhaben  mit dem TÜV durchgegangen, bevor ich den Legal-Kit beschafft habe. Hätte ich das mal lieber vor der Beschaffung vom SC-Zylinder auch gemacht. Im war völlig egal, ob der SC-Zylinder (ohne Teilegutachten) schon bei jüngeren 80er PXen eingetragen wurden und diverse Leistungsmessungen oder Abnahmegutachten etc. umherschwirren. Entweder SIP-Kit Legal mit Teilegutachten oder der 125er Motor VNX1M, VNX2M oder VNX5M. 

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden hat Joe Cool folgendes von sich gegeben:

Doch, hat er. Sagen wir mal so: Hier gab es wohl etwas Ermessensspielraum. Bin auch das Umbauvorhaben  mit dem TÜV durchgegangen, bevor ich den Legal-Kit beschafft habe. Hätte ich das mal lieber vor der Beschaffung vom SC-Zylinder auch gemacht. Im war völlig egal, ob der SC-Zylinder (ohne Teilegutachten) schon bei jüngeren 80er PXen eingetragen wurden und diverse Leistungsmessungen oder Abnahmegutachten etc. umherschwirren. Entweder SIP-Kit Legal mit Teilegutachten oder der 125er Motor VNX1M, VNX2M oder VNX5M. 

 

Abnahme nach 19.3 oder 19.2/21?

Link to comment
Share on other sites

Abnahme ist erst nach dem TÜVler seinem Urlaub am 26.08.21. Er hat mir aber anhand den Unterlagen, Zulassungsbescheinigung und Teilegutachten etc. die Abnahme zugesagt. Warum? Was hat es mit dem 19.3 bzw. 19.2.21 am Hut?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Joe Cool folgendes von sich gegeben:

Abnahme ist erst nach dem TÜVler seinem Urlaub am 26.08.21. Er hat mir aber anhand den Unterlagen, Zulassungsbescheinigung und Teilegutachten etc. die Abnahme zugesagt. Warum? Was hat es mit dem 19.3 bzw. 19.2.21 am Hut?

 

Ist nur die Frage ob er sich weit über Rand wagt und der Meinung ist Abgas wird schon passen und macht das per 19.2 (Einzelabnahme), dann hätte er aber auch den SC Kit eintragen können oder ob er es ganz über der Schlucht macht nach 19.3 mit Teilegutachten und hofft das die Qualitätssicherung nie drüber stolpert das der Verwendungsbereich nicht eingehalten ist.

Edited by matzmann
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Also ich hab den SC Conversion Kit letzte Woche erst vom TÜV Süd abnehmen lassen für unsere 92er PX 80 Lusso. 

Hatte mit dem TÜVer aber vorher gesprochen, ihm die Unterlagen vom Scooter Center geschickt und, ganz wichtig, einen Fahrzeugschein wo das schonmal eingetragen wurde. 

Bekam dann das Go für den Umbau. 

Rest blieb aber auch Original. 

Wurde über §19/2 gemacht. 

Edited by Augustinermann
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

So, der 125er SIP Legal Kit für die 93er PX80 wurde gestern auch nach §19.2 anstandslos abgenommen (TÜV Süd). Hab sogar das Teilegutachten wieder mitbekommen.  Ein Abgasgutachten war nicht notwendig. Hat 110,-€ gekostet.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.