Jump to content
Sign in to follow this  
quake1

Vespa px VNX1 umrüsten auf elektronische Zündung

Recommended Posts

Hallo

Ich habe eine originale Vespa 125 PX JG 82 VNX1 mit Batterie und Unterbrecherzündung (Grundplatte 5 Kabel)eine Zündspuhle mit 1 Kabel
Die Vespa hat Zündaussetzer.

Darum möchte ich sie umrüsten.

Was brauche ich alles? Neue Zünggrundplatte 5 oder 7 Kabel ? 

Taugt das Set etwas?

https://www.ebay.de/itm/Vespa-PX-125-150-LML-Flywheel-Elektronische-Zundung-Stator-Kit-12V/202671659250?epid=9037467415&hash=item2f302c18f2:g:8hoAAOSwC4ZeV4vN

Freddy 

Share this post


Link to post

Welcher Laderegler ist da drinnen?  Bitte ein Bild davon, auf dem die Buchstaben an den Anschlußpins und die Kabelfarben zu erkennbar sind

Share this post


Link to post

Ich meine, Du brauchst nur die Zündgrundplatte (7-Kabel) und die CDI. Alles andere sollte passen.

 

Von den billigen asiatischen Nachbauteilen würde ich mich fern halten.

 

Warum keine gute gebrauchte originale Grundplatte (PX80 oder PX 200) kaufen und eine Ducati CDI dazu.

 

Von bgm gibt es auch was: https://www.scooter-center.com/de/zuendung-bgm-original-grundplatte-v2.5-silikon-vespa-px-alt-mit-batterie-1982-1984-7-kabel-bgm8027?number=BGM8027

 

Hier kannst Du die Schaltpläne vergleichen: https://www.scooterhelp.com/electrics/pages/VNX1T.p125x.html#after

 

Bei Zündaussetzern könntest Du aber auch die Kontaktzündung warten, Unterbrecher einstellen bzw tauschen, Kondensator erneuern und wenn alles nichts hilft, dann auch eine neue Zündspule probieren. Die Verkabelung der Grundplatte ist noch in Ordnung?

 

Das grüne Kabel zum Motor abstellen verliert auch gerne seine Isolierung.

Edited by efendi

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde hat quake1 folgendes von sich gegeben:

(Grundplatte 5 Kabel)

zähl bitte nochmal nach. :whistling:

 

vor 1 Stunde hat quake1 folgendes von sich gegeben:

Taugt eher nix und paßt auch nicht. Dein AAG+BM-Regler erzwingt eine 7-pol. ZGP.

Share this post


Link to post

Schon klar. Die Kontakt-ZGP hat 5 Kabel.

 

Die "Kontaktlos-elektron.-ZGP" muß bei dem Regler 7-Kabel haben.

- rot, grün, weiß zur CDI

- rot zur Sicherung der Batterie

- gelb an Regler G

- lila an Regler A

- schwarz an Masse

 

 

 

Edited by T5Rainer

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden hat efendi folgendes von sich gegeben:

Ich meine, Du brauchst nur die Zündgrundplatte (7-Kabel) und die CDI. Alles andere sollte passen.

 

Von den billigen asiatischen Nachbauteilen würde ich mich fern halten.

 

Warum keine gute gebrauchte originale Grundplatte (PX80 oder PX 200) kaufen und eine Ducati CDI dazu.

 

Von bgm gibt es auch was: https://www.scooter-center.com/de/zuendung-bgm-original-grundplatte-v2.5-silikon-vespa-px-alt-mit-batterie-1982-1984-7-kabel-bgm8027?number=BGM8027

 

Hier kannst Du die Schaltpläne vergleichen: https://www.scooterhelp.com/electrics/pages/VNX1T.p125x.html#after

 

Bei Zündaussetzern könntest Du aber auch die Kontaktzündung warten, Unterbrecher einstellen bzw tauschen, Kondensator erneuern und wenn alles nichts hilft, dann auch eine neue Zündspule probieren. Die Verkabelung der Grundplatte ist noch in Ordnung?

 

Das grüne Kabel zum Motor abstellen verliert auch gerne seine Isolierung.

Meine Grundplatte habe ich  mit neuem Kondenser und Unterbrecher ausgegrüstet Kabel auf der Grundplatte sie auch io getauscht auch neue Kerze Zündkabel-Stecker Zündspuhle

Leider immer im warmenn Zustand aussetzer.

 

Wenn ich das richtig verstanden habe brauche ich:Poolrad/Grundplatte 7 Kabel und eine CDI

Share this post


Link to post

Das Lüfterrad solltest Du weiter verwenden können. Es hat zwar die Nocke für den Unterbrecher, müsste aber auch für die kontaktlose Zündung funktionieren.

 

Habe ich so jedenfalls schon mal verbaut, mach mal ein Bild von der Innenseite des Lüfterrades.

 

Wegen der Aussetzer, es könnte auch noch am grünen Kabel zum Motor abstellen liegen. Lass dass doch mal weg.

 

Ansonsten, wenn nur bei warm, würde ich auf die Zündspule tippen, aber die ist ja schon getauscht.

Share this post


Link to post

Das Lüfterrad wird nicht passen. Habe ich auch versucht. Völlig falscher Zündzeitpunkt. Ganz weit weg. Probiere es aus.

lg

lucky

Share this post


Link to post

Vespa ist Umgebaut.Das Lüfterrad hat einen anderer Zündzeitpunkt.Ich habe die Grundplatte am Lüfterrad (19 grad) angepasst..:-)

20200727_144252.jpg

Share this post


Link to post

Sehr schön geworden und kann man so machen. Beim Lüfterrad ist, wie oben beschrieben, die Nabe mit ihrer Nut um ca. 1 Niete verdreht.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.