Jump to content
DD 289

Sip Tacho geht nicht zu wenig Spannung?

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

ich hatte meine Sprint auf px Motor und Zündung  

nach dieser Seite umgebaut

http://www.hidden-power.de/zuendungsprint.html

jetzt wollte ich mir nen Sip digi Tacho einbauen. 

Mein Problem ist das ich nur 8,5 Volt Spannung an Licht habe( standgas)  und der so nicht  funktioniert. Der Tacho bräuchte ja mindestens 10,5v. 

Wen ich das Kabel für die powerbox anschließe kommtt an die Box nur 2.3v raus. :wacko:

Die Birne funktioniert zwar nicht so hell aber es geht( kein Vergleich zu meiner px). 

Die 8,5 v kommt auch so von der Zündung. 

was läuft da falsch ?

wie kann es sein das auf einmal 6v weniger sind? 

Warum kommt vorne nur 8,5v an? 

Ich steh vor einem Rätsel?

wer kann mich erleuchten?

vielen Dank schon mal im Voraus. 

Grüße Ersin 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was kommt denn aus dem Spannungsregler raus? Wenn da schon zu wenig anliegt, kann der Spannungsregler oder deine ZGP oder Polrad das Problem sein,

wenn da genug rauskommt hast du Verluste im Kabelbaum. Ist das der alte oder ein neuer drin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alter Kabelbaum. 

Muss ich mal nach messen was direkt von der Zündung kommt und was aus dem Spannungsregler rauskommt. 

Danke 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte ein ähnliches Aha-Erlebnis gestern...

 

Nagelneuer Spannungsregler in VBB mit einer Lichtausbeute dass einem schlecht wird. Nachdem ich den Spulen der ZGP und dem neuen Kabelbaum getraut habe hab ich mal die Spannung mit und ohne diesen tollen neuen Spannungsregler gemessen.

 

Ohne Regler ca. 20-25 V

Mit Regler 6-7 V :sneaky:

 

Nachdem ich noch nen Uraltregler von meiner zerschossenen PX rumfliegen hatte den rein und auf einmal geht ein Licht auf und der liefert >11 V.

 

Das NEUE Topprodukt war also von Anfang an fehlerhaft...Supi.

 

Kann man Spannungsregler irgendwie testen? Mit einem Multimeter? Ausser das Ding an eine Wechselstromquelle ranzuhängen und schauen ob 12 V rauskommen fällt mir nix ein. 

 

Long Story short: Miss die abfallenden Spannung ohne Regler und wenn da >15V zu holen sind tausch den (wahrscheinlich fehlerhaften) Regler (auch wenn er neu ist)...

 

Gruß, Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz wichtig: GUTE Masseverbndung f den Regler, sowohl die Schrauben am Rahmen, als auch zus. Kabel

 

Hatte aber auch schon einen defekten direkt aus der Pappschachtel..Passiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann ich den Tacho auch mit einem Batterie Ladegeräte auf Funktion testen? 

Wenn ja würde doch so  getestet braun+ rot zusammen auf rot und schwarz auf minus. 

Oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So jetzte 

Hab nen bgm Spannungsregler dran und siehe da es komm 11,5v am Licht an :wheeeha:

aber zu früh gefreut der scheiss funktioniert immer noch nicht am Kabel zur powebox sind es immer noch 10,8v nach powerbox  fast nichts mehr:wallbash:

kann mann die irgendwie reparieren?

da ich die gebraucht gekauft hab und es schon ne Weile her ist kann ich sie nicht mehr zurück. 

Meine ist die erste also 1.0 

Oder passt die powerbox von der 2.0 

 

 

Bearbeitet von DD 289

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja genau so. 

11v im standgas

mit bissle Gas 11,5v 

neues Update 

jetzt kommt nach der Box am braunen Kabel 11v raus total plemplem. 

Bei Sip angerufen die haben gemeint wen da soviel rauskommt an Spannung sei mit hoher Wahrscheinlichkeit der Tacho kaputt 

da überlastet. 

Soll es mit ner 6v Batterie probieren ob der Tacho noch funzt. 

Der Tacho arbeitet mit 6v

muss mir erstmal ne 6 v Batterie besorgen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.