Jump to content

Recommended Posts

Hallo

Hab folgendes Problem.

Bin gerade dabei meinen PK Motor zu überholen.

Neue Lager drin jetzt will ich meine neue ETS Welle verbauen. Die geht ohne Werkzeug einfach rein.

Das gibt's doch nicht. Bei meinen anderen Motor war das nicht möglich.

Hab noch 2 andere Wellen da gebrauchte das selbe anders Gehäuse das selbe. Altes Lager genommen geht einfach auf die Welle.

Weiß jemand Rat? Dankeschön

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Printmaster:

 

Hab noch 2 andere Wellen da gebrauchte das selbe anders Gehäuse das selbe. Altes Lager genommen geht einfach auf die Welle.

 

?????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es wäre mal gut zu wissen von welchem Lager du sprichst?!

Lima oder Kulu? Wenn Kulu dann normal, da haben die Wellen eine Schiebesitz. Damit man die Hälften normal zusammenbauen kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb gonzo0815:

Es wäre mal gut zu wissen von welchem Lager du sprichst?!

Lima oder Kulu? Wenn Kulu dann normal, da haben die Wellen eine Schiebesitz. Damit man die Hälften normal zusammenbauen kann. 

Auch nicht wirklich . Sie geht halt leichter rein ja. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.