Jump to content

BadRat

Members
  • Content Count

    266
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

1 Neutral

About BadRat

  • Rank
    expert
  • Birthday 09/29/1967

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • From
    Wien
  • Interests
    Smalframe/Racing<br />

Recent Profile Visitors

1542 profile views
  1. wenn di Meisten T5 er Fahrer ihren Block nicht zerflexen wollen.....was spricht eigentlich gegen ne mächtig/schwere VWKuWe mit nem oben gesaugten Zylinder???
  2. ;-) nöp......was net wie du das jetzt meinst?....67Bj./Schichtarbeiter=> meist müd&"eingspritzt" wenn ich Zeit find GSF/INet&so zu schauen.....
  3. Wenn’s was für Drehskieber mit Origaser&XXL Box/OTopf oder so wird/mehr kann als mein überarbeiteter WorbMalossi&gasflowed Tamedi 120/60 Welle kann.Meld ich mal Interesse an! Psdsdt.... Hab aber auch kein Prob.damit wenn’s was echt cooles/geileswird den Block auf Membran zu zerstören...Pssssst
  4. PX 150.....kannst/willst den Drehskieber noch retten ? Adresse/ca.Kosten/KuWe mitschicken?/Zeitfenster?  Danke

    C0635FF8-FFA5-4676-A93A-96CCAC9DF50E.jpeg

    1. kobold

      kobold

      Anfragen bitte lieber als PN

  5. Montag sollte neue Welle&Lager da sein....mal schaun wie es dann ausschaut....aber die DS Fräsung schaut ma schon Strange aus....normal is das bei Piaggio eher immer zu klein.....waseh T5 andere Baustelle....schmeiß am Markt und kauf dir nen PX Motor...Naaaa muß werden....
  6. 1600 wieder @ Werkstatt,glaub aber nicht das ma mit neuen Lagern&Distanzieren mehr rüberkommt da Welle schon leicht ab Gehäuse gestreift hatt so wie es ausschaut...wenn neue Tamediwelle abissi schmäler is wird das imo garnet mer Dicht?
  7. Hab heut nen T5 Block gespalten und Orischinaleinlaßfräsung schaut abissi verhunzt aus...an einer Stelle nichtmal 1mm Dichtfläche....Standgas hatte sie aber nur sonst is halt nix gegangen....???? So lassen und hoffen,auffüllen,Löten,schweißen lassen oder gleich auf Membran umbauen???
  8. Suche T5 Polinizylinder(aber auch andere Hersteller) angerieben,Rippen,gebrochen etc. alles wurscht NUR ungefräst zum ÜS abgiesen,zerflexen,vermessen&verstehen!
  9. Find ich schonimmer lustig das die alle nur Veränderungen der KW vor O.T. net auch noch einige Grad nach O.T. Oder überhaupt "anzustrebende" Einlaßsteuerzeiten angeben ????Imo sollten solche Hersteller schon wissen das verschiedenlange DS-Dichtflächen gibt????
  10. Soweit ich das lt.der Anleitung die man sich bei Polini runterladen kann verstanden hab gehts da mehr ums KW-Gehäuse/whg der Welle und das man whg des längerem Hub auch innen die ÜS im Gayhäuse "aufkitten"/schweisen soll/kann ?
  11. Fudi-Kodi 90mm/ Kühlrippendurchmesser 114/5mm Kodi-höchste K.Rippe 62mm/Durchmesser 115/8mm = RD:152-55mm Gesamthöhe und 114-20mm Durchmesser Was mich verwundert is das der Zylinderfuß rd.10mm Durchmesser 57mm hatt und dann 11mm Dm.56 ??????????? F.d.Steuerzeitenrechner: Kodi-AS Oberkante 40mm Kodi-ÜS Oberkante 47mm Unterkannten 54
  12. Was brauchstden für Maße?Bin am We in meinem "Endlager"da sollte nochner rumkugeln.Am Pickerl/TÜV Motor hab ich nen MDP 90er in neu drauf(gibts beim KuRa)
  13. Oder 90er Zylinder (gibts auch in MDP Nachbau)+Langhubwelle+3.00, 16.16-20.20 er Gaser und ne Banane ?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.