Jump to content

baraka

Members
  • Content Count

    116
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

7 Neutral

About baraka

  • Rank
    member
  • Birthday 07/27/1961

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Aus dem Tal in NRW

Recent Profile Visitors

3006 profile views
  1. Wollte das nochmal nach vorne bringen! Zustand ist egal! Danke
  2. Also Motor läuft zündet alles top! Schlüssel funktioniert gedrückt und nach recht geht Abblendlicht und Rüli an. Schlüssel gezogen Roller geht aus. Was nicht geht ist Hube und kein Fernlicht. Hatte auch den Zustand das nach dem Umschalten auf Fernlicht erst nach ca. 30 sec. Das Fernlicht ganz langsam umschaltete. Birne ist 6v 25 25. Hupe ging noch nie. Tacholicht geht auch richtig mit entsprechender Schalterstellung. Hupe nicht Defekt an Batterie getestet. Was sagst du zu dem letzten Bild mit der Brücke? Einen schicken Gruß!
  3. Hallo zusammen! Das Bild zeigt das Klemmbrett von dem Roller. Kennt jemand die Funktion von dem Draht? Der schließt doch kurz oder sehe ich das falsch? Kämpfe immer noch mit der Elektrik. das Datenblatt vom TÜV Süd ist da, kann aber den Roller so nicht vorführen, da die elektrik noch nicht ganz sauber funktioniert. Bin für jeden tip dankbar. VG
  4. Hallo suche für meine schwedische VGL1T das Gleichrichter Gehäuse nebst Inhalt wenn möglich. Der Roller steht im „Projekt VGL1T“ Topic. Vielen Dank
  5. Hallo basi, ich bin mit meiner VGL1 in auf der Zielgeraden bin sieh mein Tonic, mich würde die Kabelbelegung des Zündschlosses interessieren. Falls einer eine Beschreibung der Schaltung des Zündschlosses hat wäre das natürlich auch perfekt. Tolle Arbeit
  6. So auf in Richtung Zielgerade. Chokezug noch befestigen und dann die Satteldecke festmachen. Bin auf der Suche nach einem großen Schriftzug nur VESPA , gerne auch holgeprägt zum kleben nicht Nieten. Elektrik wird besser aber noch nicht ganz zufrieden, kein Fernlicht und bei Licht keine Hupe. Aber die Zeit wird´ s bringen und geht´ s zur Zulassung § 21 und §23 machen.
  7. Hallo schau dir mal mein Projekt VGL1T an da sind ein par Bilder. Also hab ich auch so ei Tysk Model. Ebenfalls der Runde Lichtschalter ist dort verbaut mit dem für Schweden vorgeschriebenem Bremslichtschalter. Schaltplan wäre interessant. Gruss aus dem Tal in NRW
  8. So habe mich gegen das Schweißen und für das eindrehen eines M8 Gewindestück entschieden. So ist die Auflage der Tankbefestigung einfach plan. Orginal ist zwar auf der anderen Seite ein M7 Gewinde verbaut worden, aber die Hutmuttern sind ob M7 oder M8 von den Außenmaßen identisch. Mann wird es hinterher nicht sehen.
  9. Bei dieser VGL1T habe ich ein Zündschloss und einen runden Lichtschalter. Da passt keiner der von mir gefundenen Schaltpläne so richtig. Zudem würde mich die Schaltung / Belegung des Zündschloss noch interessieren. Falls da jemand Infos hat gerne mal was hier reinstellen.
  10. Durchführung für den späteren Chokezug gebastelt. Zündfunke gefunden, Benzin in den Brennraum angetreten springt an. Zündung eingestellt und alles zusammengebaut. Gepäckbrücke anprobiert, aber da muss noch das abgebrochene Gewinde angeschweißt werden. Der Auspuff war mehrfach gerissen und würde Fachmänisch! zusammengeheftet. Da ist halt nich mehr viel Material nach 50 Jahren. Nach Ostern gehts weiter.
  11. Ok! Zwar noch keinen Zündfunken aber dafür schon ein bisschen Bling Bling zur Motivation für die Suche nach dem Zündfunke!
  12. So ein bisschen weiter gekommen. Alles abgelängt und verdrahtet. Neue Zündspule eingebaut aber es funzt noch nicht, kein Funke. Schauen wir mal. Ja den Zündzeitpunkt weiß ich auch noch nicht aber da gibt es im Forum bestimmt entsprechendes. Werde mich auch mal auf die Suche machen.
  13. Nicht nur am Lagersitz sondern das gesamte Gehäuse würde natürlich erhitzt. Ob es 80 Grad waren... anfassen konntest du es jedenfalls nicht.
  14. So, nach einer kleinen Zwangspause, die mir mein Zylinderschleifer auferlegt hat ( 3 Monate) fürs eben mal durchhonen, ging es nun weiter. Beim Stoßdämpfer habe ich mich für einen neuen entschieden, da ich für die Orginalen keinen passenden Simmering finde. Motor neu gelagert und zusammengebaut. Das „on Board moderne“ Kurberlewellen Einziehwerkzeug funktioniert immer wieder perfekt. Liegt perfekt auf und die Motorhälfte lässt sich perfekt zusammenziehen. Jetzt noch einige Teile bestellen und dann geht es weiter.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.