Jump to content

IschAbeGarKeineAuto

Members
  • Gesamte Inhalte

    61
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über IschAbeGarKeineAuto

  • Rang
    member

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Scooter Club
    One Man Army

Letzte Besucher des Profils

573 Profilaufrufe
  1. IschAbeGarKeineAuto

    Kupplung BGM Superstrong "zwitschert" beim Ein- und Auskuppeln

    Den Hebel hab ich tatsächlich nicht bearbeiten müssen, lediglich den Ölsteg etwas zurückgenommen. Wenn der Hebel am Korb anginge würde das vermutlich anders klingen. Das Lüfterrrad wandert kein Stück und kollidiert somit auch nicht mit der Abdeckung. Ich setze immer noch mein Geld auf den Trennpilz. Mit dem Siri musst du was verwechseln, da hab ich keine Probleme!
  2. IschAbeGarKeineAuto

    Kupplung BGM Superstrong "zwitschert" beim Ein- und Auskuppeln

    Kurzes Update: Das Geräusch hat sich nach weiteren 50km von selbst beseitigt! Wahrscheinlich hat sich irgendetwas eingelaufen, hab nun zwei Tankfüllungen durch und das Geräusch ist nicht wieder aufgetaucht. Danke an alle
  3. Okay, den hätte ich dir auch empfohlen, geh schon seit Jahren zu ihm. Wenn Du Unterlagen besorgen kannst lässt er sicher mit sich reden, is ein Guter Mann!
  4. Bei welchem TÜV und welchem Prüfer warst du?
  5. IschAbeGarKeineAuto

    200er Elestart Polrad / Lüfterrad PX

    Okay... schreib ich dir jetzt ne PN?!
  6. IschAbeGarKeineAuto

    200er Elestart Polrad / Lüfterrad PX

    Hi Leute, ich bin auf der Suche nach einem originalem 200er Elestart Polrad für meine PX. Wäre gut wenn es noch nicht abgedreht ist. Starterkranz wird nicht benötigt, kann also gerne fehlen! Danke euch & Ciao
  7. IschAbeGarKeineAuto

    24 SI Vergaser "Optimierungstopic"

    Ich hab mir dafür ein paar Bohrer in dünnes Edelstahlrohr „geklebt“.
  8. IschAbeGarKeineAuto

    SI-Vegaser Reaktionen auf Düsen, Gemischschraube etc.

    Ich hab ein ziemlich ähnliches Setup aufgebaut und bin wahrlich kein Vergaser-Spezialist. -Malossi 210 Sport 2016 -LTH Meggele Kopf mit QS 1.3 -Langhubwelle Polinist -Vergaser leicht ovalisiert -Spritbohrung zur HD 2.3mm -Luftfilter mit 5/8mm gebohrt -Road 2.0 Ich musste eigentlich nur die HD auf 128 erhöhen. ND ist mit 55 oder 50/160 noch nahe bei Standard. Motor läuft bis jetzt Bombe. Keine Löcher, kein sprotzeln oder verschlucken durch alle Gänge. Leerlaufgemisch kann ich gerade nicht genau sagen aber irgendwo bei 1-1.5 Umdrehungen.
  9. IschAbeGarKeineAuto

    V50 Motoren - CNC Hebel - PX200 Getriebe RAP...

    Interesse am Elestart Polrad! PN.
  10. IschAbeGarKeineAuto

    Kupplung BGM Superstrong "zwitschert" beim Ein- und Auskuppeln

    Okay, ich werde mal die Vorspannung des Kupplungszuges verändern/lockern um dauerhaftes Anliegen des Trennpilzes an der Andruckscheibe zu vermeiden. Den Ölleitsteg musste ich am Umfang des Kupplungsdeckels entfernen, da die BGM dort geklemmt hat. Anlaufscheibe ist irgendwas über 3mm stark, genau kann ich es aber nicht mehr sagen. 3.20, 3.40, ... Ansonsten mach ich am WE nochmal auf und stell ein paar Bilder vom Zustand hier rein. Was mir beim letzten Mal aufgefallen ist, war dass der Kupplungskorb von außen ziemlich trocken war. Spielt die Entlüftung auch eine Rolle bei der Gesamtschmierung? Wegen Überdruck bei verstopfter/defekter Entlüftung zum Beispiel?!
  11. IschAbeGarKeineAuto

    Kupplung BGM Superstrong "zwitschert" beim Ein- und Auskuppeln

    Der Motor wurde Größenteils neu aufgebaut und ist so davor noch nie gelaufen. Er läuft allerdings insgesamt auch echt gut, Kuppeln und Schalten - alles top. Im Stand mit laufendem Motor ist ohne eingelegten Gang nichts zu hören. Ich versuche das nochmal mit eingelegtem Gang! Ein mechanisches/metallisches Schleifen ist es definitiv nicht. Es ist ganz kurz und erinnert eher an ein einzelnes Vogelzwitschern. Mit etwas Fantasie auch an quietschende Sportschuhe in der Turnhalle. Hatte anfangs auch einen zu niedrigen Getriebeölstand in Verdacht, sodass der Trennpilz vielleicht unzureichend geschmiert wird und so dieses Geräusch verursacht. Konnte ich aber beim Ölwechsel ausschließen.
  12. IschAbeGarKeineAuto

    Kupplung BGM Superstrong "zwitschert" beim Ein- und Auskuppeln

    Natürlich meinte ich den Trennpilz, sorry! Genau so ist es. Beim einkuppeln die ersten paar mm und beim auskuppeln die letzten paar mm! Das könnte gefühlt der Moment sein, in dem der Trennpilz die Andruckplatte berührt und wieder verlässt. Irgendwie dämlich zu beschreiben.
  13. Servus, habe bei meiner neuen (ca. 70km) BGM Superstrong ein hörbares "Zwitschern" beim Ein- und Auskuppeln. Das Geräusch tritt nicht im Stand, sondern nur bei Fahrt und eingelegtem Gang auf. Immer kurz vor und nach erreichen der Endposition des Kupplungshebels. Zug schließe ich jetzt einfach mal aus. Deckel wurde leicht gefräst und hatte ich schon runter, sind keine Schleifspuren zu sehen. Hebelarm sieht auch sehr gut aus. Öl wurde nach 50km einmal komplett gewechselt. Ich habe irgendwie den Messingpilz im Verdacht, kann mir das aber technisch gerade nicht erklären. Hat jemand eine Idee, wo ich da ansetzen könnte? Danke schon mal
  14. IschAbeGarKeineAuto

    T5 Vibration - Bitte 2. Seite lesen

    Sieht eher so aus, als hätte es die Ringnut mit Kolbenmaterial "zugerieben".
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.