Jump to content

Hoffmann Königin - roter Kellerfund und kein Plan...


Recommended Posts

Hier erstmal Bilder der Königin...

vespa1_bilder.jpg

Das Patinöschen befindet sich im umberührten O-Zustand, abgemeldet in der Schweiz 1961; und seit daher in einem Keller im Dornröschen-Schlaf unter einer Decke eingeschlafen. Die Vespa wurde in Braunschweig gekauft und kam 1955 in die Schweiz.

Zustand:

Ungeschweisst, Beulen vorne am Koti und der Stossstange (inkl. fehlender mittiger Chromspickel) sowie Delle im Beinschild rechts (das hat der Sohn des damaligen Besitzers in seiner Kindheit verbrochen - er fuhr das Teil einen Hang hinunter und kam an einem Holztelefon-Masten zum stehen; wär das nicht geschehen, so hätte die Kiste gar keine Beulen...).

Motor dreht und funkt. Ist komplet bis auf gelbes Nebelscheinwerfer-Glas und eben den mittigen Chromspickel. O-Schlüssel beide dabei, Luftpumpe, Bordwerkzeug, Scheckheft und Bedienungsanleitung ebenfalls da. Umgebaut wurde lediglich die Bremse: Da kam das Kombi-Bremszeugs der Schweizer-LampeUnten-Versionen dran (d.h. am Handhebel ziehen und Bremse vo. + hi. löst aus; Integralbremse à la 50er-Jahre). Lack weitgehend ok, bis auf einige Stellen, wo die hellrote Grundierung hervorguckt.

Ich habe mich mal durch alle "königlichen" Topics gelesen, inkl. Hoffmann-Sammeltopic, möchte aber trotzdem gerne meine Fragen in einem separaten Topic eingrenzen, zudem es für etliche Königinnen-Besitzer interessant sein könnte, da sich die Kiste mal wirklich im unberührten O-Zustand befindet und von dem her nur schon die Bilder informativ helfen könnten.

Und nun zu den eigentlichen Fragen:

- Farbe rot; meist sind die Königinnen ja Gold-Farben. Weiss jemand "ohne vieleicht, hab mal gehört, ja eventuell" über die genaue Produktionsstückzahl der "Roten" bescheid?

- Gelbes Glas vorne; was passt oder wer kann für einen gelben "Hella"-Ersatz Hilfe anbieten?

- Gleiches gilt für den Chromspickel, bevor ich den zum Anfertigen in Auftrag gebe?

- Motor-Innereien; da hab ich jetzt mal in den div. Topics einiges dazu gelesen. Kann da jemand kurz zusammenfassen, was von den Italo-Modellen geht und was def. nicht (Lager, Siris, Kolben, Kulu, U-Brecher, Kondenser)?

- Was gehört beim Motor so oder so ausgetauscht (ev. gibts da Hoffmann-Technisch-gesehen Teile, die gleich von vorne weg auf den Müll gehören)?

- Gummi's; ich denke da waren wohl andere dran, insb. z.B. Handgriffe (mit H-Logo?). Woher nehmen?

- Bremsen; von den Belägen her identisch mit Italo-Modellen?

- Im Hoffmann-Sammeltopic stand noch was von versch. Motoren die zum Einsatz kamen. Kann mal jemand erruieren was ich für einen drin habe? Auf dem Typenschild steht mal auf jeden Fall 5 PS und HC...

- Ersatzteil-Quellen; gibts sowas überhaupt in DE?

... und nein, verkauft wird sie nicht; es kreisen schon etliche Aasgeier aus dem bavarischen Raum mit konkreten Angeboten, die selbst für mich eine Verlockung darstellen. Aber ich hab mich entschlossen die A...backen ruihg zu halten und das Ding soweit technisch herzurichten, um damit von Zürich aus ans Treffen in München zu FAHREN.

... und ja, ich hab ein wenig mehr bezahlt als ein Butterbrot mit Wurst, aber weniger als für eine ranzige Cosa.

Allen Hoffmann- und Königinnen-Spezis im Voraus BESTEN DANK für die Hilfe, die ich jetzt mal wirklich dankend entgegennehme, da ich von Hoffmännern null, aber wirklich null Ahnung habe.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Patrick,

erst mal Glückwunsch zu diesem Fund ............. herrlich :love:

Hatte deine Email mit Daten fürs Register bekommen - leider bin ich z.Zt. noch zu gar nichts gekommen.

Werde die Daten aber bald einpflegen.

Nun zu deinen Fragen ( zumindest die welche ich beantworten kann :-D )

Ansprechpartner Nr. 1 ist Peter Witzel , Nick peterwitzel hier im Forum.

Er kann Dir bez. des Lampenglases und des Chromspickels sicher weiterhelfen.

Viele Motorteile passen von der ital. VN/VM. Zündung ist rein deutsch von Bosch. Unterbrecher etc. kann auch der Peter besorgen.

Schau mal dein Motor genau an. Geht der Auslass nach unten weg ? Die HC Motoren haben 54 mm Bohrung , die HA 56,5 mm. Normalerweise haben HC Motoren eine Lüfterradabdeckung ohne Querstreben, also nur mit Loch in der Mitte da die Streben der Haube den notwendigen "Eingriffschutz" bieten.

Gruß Patrick

Link to comment
Share on other sites

Boah, super Karre - gratuliere! Kann mir sehr gut vorstellen daß da die bayerische Aasgeierfraktion schlaflose Nächte hat. :grins:

Die Chromnase bekommst Du evtl. beim Peter Witzel - er macht angeblich demnächst wieder eine Kleinserie.

Das Glas ist leider anscheinend sonst nirgends verbaut. Da hilft nur suchen. Motor ist prinzipiell sehr ähnlich wie die Bacchettamotoren ab 1949. Dichtsatz, Lager, Siris kann man von da übernehmen.

Wenn der Motor 5PS hat müßte es der "echte" HC-Motor mit Flachkolben und Auslaß unten sein. so einen hatte ich allerdings noch nie offen.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Patrick,

erst mal Glückwunsch zu diesem Fund ............. herrlich :love:

Hatte deine Email mit Daten fürs Register bekommen - leider bin ich z.Zt. noch zu gar nichts gekommen.

Werde die Daten aber bald einpflegen.

Nun zu deinen Fragen ( zumindest die welche ich beantworten kann :-D )

Ansprechpartner Nr. 1 ist Peter Witzel , Nick peterwitzel hier im Forum.

Er kann Dir bez. des Lampenglases und des Chromspickels sicher weiterhelfen.

Viele Motorteile passen von der ital. VN/VM. Zündung ist rein deutsch von Bosch. Unterbrecher etc. kann auch der Peter besorgen.

Schau mal dein Motor genau an. Geht der Auslass nach unten weg ? Die HC Motoren haben 54 mm Bohrung , die HA 56,5 mm. Normalerweise haben HC Motoren eine Lüfterradabdeckung ohne Querstreben, also nur mit Loch in der Mitte da die Streben der Haube den notwendigen "Eingriffschutz" bieten.

Gruß Patrick

Peter Witzel: Gibts da Koordinaten (Tel. oder Email) wo ich den direkt kontakten kann?

Den Motor werd ich in diesem Fall nochmals begutachten. Mir ist bis jetzt nur aufgefallen, dass der Auspuff nicht den Italo-Modellen entspricht, da der Kasten unten gepresst und geschweisst ist und nicht mittig.

Die Lüfterabdeckung scheint nach erster tel. Abklärung mit RD die Richtige zu sein. Anscheinend seien schon etliche Königinnen mit der geschlitzten aufgetaucht. Würde da ansonsten diejenige der VN/VM passen?

Link to comment
Share on other sites

. so einen hatte ich allerdings noch nie offen.

....... abgesehen von der KUWE, Kolben und Zylinder sind die Innereien identisch. LIMA hat eine zusätzliche Spule zur Batterieladung. Das Gehäuse hat keine Stehbolzen mehr sondern Schrauben. Der Lüfterkanal mit Querstrebenabdeckung ist nicht gleich dem Lüfterkanal mit der Lochabdeckung, d.h. die Abdeckungen sind nicht austauschbar. Ebenso ist die Zylinderhaube unterschiedlich.

Link to comment
Share on other sites

Boah, super Karre - gratuliere! Kann mir sehr gut vorstellen daß da die bayerische Aasgeierfraktion schlaflose Nächte hat. :grins:

Die Chromnase bekommst Du evtl. beim Peter Witzel - er macht angeblich demnächst wieder eine Kleinserie.

Das Glas ist leider anscheinend sonst nirgends verbaut. Da hilft nur suchen. Motor ist prinzipiell sehr ähnlich wie die Bacchettamotoren ab 1949. Dichtsatz, Lager, Siris kann man von da übernehmen.

Wenn der Motor 5PS hat müßte es der "echte" HC-Motor mit Flachkolben und Auslaß unten sein. so einen hatte ich allerdings noch nie offen.

Aha, also Lager, Siri, Kulu etc. von den Bacchettas. Das wär ja schonmal einfach... was ist mit dem Gaytriebe (falls da was hopps gegangen ist)? Ebenfalls Bacchetta-E-Teil-Lager durchforsten? Wohl kaum, denn Primärantrieb unterscheidet sich ja in einigen Details von den Kabelzugmodellen (insb. Durchstoss der Schaltraste ist anders gewinkelt). Oder?

Link to comment
Share on other sites

Herzlichen Glückwunsch.

Warum willst du die LüRa-Abdeckung wechseln. Schließlich ist die jetzige original dran gewesen. Mach mal ein Bild vom Auspuff.

Was definitiv nicht paßt wird das italienische Kickstartersegment sein. :-D

edith meint: für die rote Farbe kann der Peter Witzel auch helfen. Und die Fahrgestellnummer ist niedriger als meine. Uff.

Edited by dr177
Link to comment
Share on other sites

Perfekt!!! Gratuliere zu deinem Fund! :love:

LüRa Abdeckung habe ich auch die gleich auf meiner HC.

Rote Hoffmänner hat es anscheinend ganz ganz wenige gegeben!

Sicherungsblech für die 4 Getriebeschrauben (ca. 10?) und die KUWE Lager (14?/Stk.) kannst von mir haben, alle anderen Teile gibt es bei den Händlern.

herzliche Gratulation nochmal!:-D:-D

lg Christian

Link to comment
Share on other sites

Alles klar, dacht ich's mir doch, dass die Lüra-Abdeckung da hingehört!

Weiss jemand über Repro-Gummis mit H-Logo bescheid? Ebenfalls den Peter kontakten (wenn denn jemand mal seine Koordinaten rausrückt, so könnt ich das gleich mal sofort per Tel. erledigen und ordern)?

Link to comment
Share on other sites

@scppterlenni: War reines Glück... mit bitterem Nachgeschmack: Der Roller war gaaaanz weit weg; 7 km vor meiner Haustüre und... im hinteren Reifen war keine Luft mehr drin - das kann ja so auch nicht angehen...

@Hoffmann-Treiber: Daaaaanke!

Link to comment
Share on other sites

Hab grad mal das Topic betr. der Repro-Handgriffe (das Hoffmann-Fahrer vermerkt hat) reingepfiffen. Ich geh jetzt mal davon aus, das mit den H-Griffen wird nichts. Bevor ich dem Rollerladen ein Anfrage starte, hats schon mal jemand abgayckeckt ob die was am kochen haben? Und wenn wir gleich beim Rollerladen sind: Die haben da so ein hübsches gelbes Nebellicht-Glas im Katalog abgebildet. Ist das jetzt so mehr Shop-mässig (wie soviele andere) "wir zeigen Euch all die tollen Sachen, aber liefern können wir sowieso nicht!"? Wie gut ich ja auf den Rollerladen zu sprechen bin, ist den Einschlägigen hier bekannt....

Link to comment
Share on other sites

Yo, auch Glückwunsch von mir. Hmm.. jaja die roten Hoffmänner - da gabs mal die Fahrschul HA bei Egay / Stoffi und der RD hat doch auch eine. Auf diversen VC Bildern der 50er kann man durch die dunkle Farbgebung immer mal wieder eine in einer Aufstellung erkennen.

Konkret dazu kann Dir bestimmt der Kumpel vom Robin weiterhelfen die zusammen gerade ein Buch vorbereiten : Mika Hahn /www.tornax.de .

Artax

Edited by artax
Link to comment
Share on other sites

So sind die meisten auf den Laden zu sprechen. Ob das gelbe Glas nur Katalogshow ist, klärst Du am besten mit denen persönlich. Allerdings zeigt meine Erfahrung, das das auch nichts heißt. Frage grundsätzlich vorher an und es ist immer alles lieferbar. Bis ich bestelle, dann kommts leider nicht mit? Naja, aber die Teile wachsen ja auch nicht auf den Bäumen?

Link to comment
Share on other sites

@artax: Die vom Robin ist wohl rot, aber so wie er meint keine Königin. Deshalb kreisen ja die Aasgeier mit Bavaria-Flagge und 1. Abzug des Buches "ein Werk über mein Leben im finanziellen Ueberfluss", oder so...

@MH: Nicht nur das. Wenn die Kidz dann mal liefern, dann meist das Falsche oder die Neuware ist schon so verbeult und zerkratzt, als hätte es eine Kuh im Maul gehabt!

Link to comment
Share on other sites

@banani : hm, ja das müsste auch ne HA sein. Das weiß JOB aber besser. Wie bereits erwähnt hat der Mika fundiertes Wissen über Hoffmann und Co - falls Dich also die roten Bestandszahlen interessieren solltest Du ihn mal kontaktieren.

Artax

Link to comment
Share on other sites

Jo, die rote vom R.D. ist ne HA. Das Bild ist von der Customshow in Ried. Der Peter Witzel hat auch ne rote Königin, allerdings nicht O-Lack.

Ich finds krass daß so viele schlecht auf den Rollerladen zu sprechen sind. Ich bin immer sehr zufrieden mit den Jungs, muß aber dazu sagen daß ich immer persönlich hinfahre und so diverse Fehlermöglichkeiten ausschließen kann. Gelbe Gläser gabs schon letztes Jahr nicht mehr, als ich noch eines gesucht habe.

Wegen den Griffen: Da ist nun Initiative vom Markus F. (150 Sprint) gefragt. Wenn die Reproduktion mit dem Messerschmitt-Griff geklappt hat reiß ich meinetwegen auch nen Griff von meiner Hoffmann runter.

IMG_5982.jpg

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.