Jump to content

gattinator

Members
  • Gesamte Inhalte

    7.010
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    7

gattinator last won the day on 23. Juni 2012

gattinator had the most liked content!

Ansehen in der Community

306 Excellent

2 Abonnementen

Über gattinator

  • Rang
    gay-sf-lord
  • Geburtstag 16.09.1976

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Münster/Westfalen
  • Interessen
    Dutsche Vespamodelle
  • Scooter Club
    Vespa Classic Freunde Münster

Letzte Besucher des Profils

16.036 Profilaufrufe
  1. gattinator

    Suche PAV 40 /Einspuranhänger

    Ne...hat einen gefunden. Merci
  2. gattinator

    Hoffmann

    Sehe ich genauso. Ich kaufe und behalte das, woran ich Spaß habe ..und nicht was hip ,gerade angesagt ist, selten oder wertvoll ist. Das einiges davon wertvoll, angesagt und selten wurde, ist zumindest bei mir eher ein Nebeneffekt.... Ich denke die Anzahl der Angebote liegt einfach an einem zu hohen Preis....bzw falschen Wunschpreisen. Seit 2 Jahren schreibt jeder an seine Hoffi gefühlt im 6 Monatsrythmus nen 1000er mehr dran. Irgendwann klappt das nicht mehr....ohne dass die Dinger wirklich an (realistischen aktuellen Marktwert) verloren haben. Und wie der Mensch so ist...jeder guckt beim anderen ab...getreu dem Motto...copy&paste...der wird sich schon damit befasst haben.... . So werden dann natürlich auch Graupen auf eine Stelle mit guten Modellen gestellt. Ich denke aktuell ist das der Fall...., zu hohe Preisvorstellungen,...Angebot bleibt online...und es drubbelt sich...ggf leichte Sättigung (in Form von jeder Preis wird gezahlt)...und schon stehen 10 drin. Möchte keine schlecht machen-verlangen kann jeder ja soviel er möchte...sag auch keine Namen.....aber Zb eine übergejauchte HA zwischen 12500-13500...gute Substanz, mit Fehlteilen und falschen Teilen....wer soll die kaufen?...5500 runter und die Kiste ist weg zu einem realistischen Preis , der auch gezahlt wird. Wüsste auch nicht, dass jemand bereits so einen Preis für so einen Zustand gezahlt hat - wenn ja-Glückwunsch an den Verkäufer...dürfte aber eher die Ausnahme sein. Kann man jetzt bei mehreren Angeboten so durchziehen....dann sollten sich auch Käufer finden. Zudem wechseln ja einige Kisten bei Sammlern unter der Hand den Besitzer -meist zu realistischen Preisen. Das der Markt in Zukunft mitunter ganz anders aussehen kann und wohl wird sag ich seit Jahren. Siehe bestimmte Antiquitäten oder andere Zweiräder etc. wie Heinkel und die ganzen anderen Hersteller, die vor Jahren noch teuer waren, nun aber wie Blei stehen. Das betrifft dann aber die ganze Vespa Szene und nicht nur Hoffmann, da der Nachwuchs ein Tropfen auf dem heißen Stein ist- egal welche Vespa man grad hat. Von denen macht doch kaum noch einer einen Moppedschein....sogar Autoführerschein machen die Ökoteens ja oft schon nicht mehr. Der ein oder andere findet ja ne Vespa noch cool (dazu zählt dann auch ET2 und COSA), aber genauso oft hört man ja schon Kommentare wie Stinker, Umweltverpester usw. Der Bruch wird kommen...jede Wette.
  3. gattinator

    Hoffmann

    Ich glaub man kann es nicht an einem Grund ausmachen. Kann auch grad einfach Zufall sein, genauso wie es Monate gibt, wo keine einzige angeboten wird und alle lechzen. Zum Einen mag der Markt etwas gesättigt sein, wobei es das alleine nicht sein kann, denn ich bekomme immer wieder Anfragen von Bekannten und externen Leuten, Sammler aus dem Ausland usw mit Kaufanfragen zu einer Hoffmann. Kenne auch noch zig Sammler, die (wie ich selbst) immer noch suchen (egal ob Olack oder Restobude), obwohl schon ansich genug Kisten in besagten Garagen stehen. Nur steigen die Ansprüche, und letztendlich sind es natürlich die Preise....die ja in den letzten 3-4 Jahren erst einen extremen Höhenflug hinlegten. Teuer und gesucht waren sie immer...aber vor 3-4 Jahren kamen 1-2 Neusammler auf den Markt, welche viel aufkauften....zu teils viel zu hohen Preisen (aus Unkenntnis) und im schlechten Zustand. Diese Preise bekamen andere Anbieter auch mit, womit dann leider wie so oft-jeder von jedem abguckt und denselben Preis dranschreibt-egal wie gut oder schlecht die Karre ist. Wenn es klappt-warum auch nicht.....man wäre ja blöd es nicht so zu versuchen. Irgendwann hat sich so ein Preis dann etabliert (vorerst) und die Preise wuchsen immer mehr....bzw das, was viele bei kleinanzeigen usw dranschrieben. Ist ein komplett hausgemachtes "Problem". Nur am (teils übertriebenen ) Olackhype würd ich das nicht festmachen wollen.....nur sind viele der Neulackkisten einfach oft "schlecht" gemacht...und werden preislich einer perfekt gemachten oder einer Olackkiste gefühlt gleichgesetzt. Olack hat einen höheren Preis, heißt aber nicht, dass Neulack keiner haben will. Nur ist es oft Falscher Farbton, Kirmeslackierung, falsche Anbauteile, fehlende teure Teile, Asienreproschrott dran usw. Für sowas dann an die 10k dranschreiben ist einfach zu viel. Wideframes, Lampe Unten, Rohrlenker sind weiter stark gesucht, nur greifen dann viele zu den billigeren Alternativen zu...siehe ACMA, die man (bis auf einige Ausnahmen) seit Jahren für kleineres Geld auf leboncoin etc findet. Genug Angebote - ca 10 fach höhere Stückzahl als Hoffmann ( ca 300000 zu 35000) plus geringere Verschrottung in all den Jahrzehnten sorgen für eine großes Angebot. Das macht es einfach mit 1/3 des Preises zufrieden zu sein um für Wideframes Neulinge Fuß zu fassen in dem Gebiet. Ich persönlich fände ein Gesundschrumpfen der Preise sehr angenehm,....auch wenn der eigene Bestand dadurch weniger wert wäre....aber dadurch sieht man vielleicht wieder mehr Newbies mit den Kisten auf der Straße/bei Treffen/ Rennen anstelle als Garagengoldrendite. Wenn ich mir die ca 10 aktuellen Kisten ansehe, finde ich auch alle zu teuer...manche mehr....manche weniger...., würde keine für den Preis guten Gewissens einem Freund empfehlen. Manche sind ansich ganz ok....andere sind teure Restaurationsobjekte....reguliert sich selbst sag ich mal. Und das eine Hoffmann (LU allgemein) mehr wert ist wie eine 0815 Fuffi muss auch nicht hinterfragt werden. Ne Rally, Sprint etc ist auch mehr wert wie ne Spezial....ne 200er PX mehr als ne 80er PX....ist einfach so. Schrottpreis ist bei allen der Gleiche. 3500 für ne Fuffi ist dabei genauso übertrieben wie 15 Scheine für ne Resto-Hoffi, in welcher man nochmal 5 reinsteckt.Viele der 3500 Euro Fuffis stehen doch auch ewig drin.....zahlt auch keiner.
  4. Ich muss lügen....da ich nur deutsche Modelle hab.....aber irgendwie hab ich im Hinterkopf, dass Italo GS das Rohr nicht haben?
  5. gattinator

    Augsburger Runde

    Schlüssel......schreib mich dann mal per pm an...
  6. Die meisten T4s hatten 3 Gang. 4 Gang kam erst später bei der T4
  7. gattinator

    Vigano Zierteile

    Ist auf jeden Fall Largeframe vom Fussbügel ausgehend. Tippe mal auf T4 und die vergleichbaren Chassis wie Vna vbb etc.
  8. Hab seit Ewigkeiten noch eine PX alt bei mir rumstehen, welche ich nun mal endlich angehen werde. Leider bräuchte ich dafür eine heile Lenkerkopfabdeckung in dem typischen rot-orange 621. Wer eine hat, bitte per PM melden Merci
  9. Du kannst ansonsten ja auch gut das PX alt Zünddschloss nehmen....oder wie bei Rally Erstserie den Knopf falls Du kein Ersatz findest
  10. gattinator

    Augsburger Runde

    Kannst Du deine seitenbacke öffnen? Wenn noch nichts getauscht wurde ...sollten die Nummerngleich sein. Die Nr steht auf dem angewinkelten Bügel beim Backenschloss....zb SY 123
  11. gattinator

    Augsburger Runde

    Schlüssel kann ich anhand der Nr auf dem Schloss nachmachen
  12. gattinator

    VESPA SAFARI Schottland- Irland- Wales- England -Tour

    Hi Dirk....wir kommen gerade von der Fortsetzung wieder....3700 km den Wild Atlantic Way in Irland. Bericht wird folgen...
  13. gattinator

    Plastikverkleidung reparieren + seltsamer KFZ Stecker.

    Hab mal ein Verkleidungsteil mit Lötkolben und dem Schraubverschluß einer Plastikwasserflasche (PP ?) geflickt von hinten. Klappte super
  14. Grad erst gesehen das Topic, aber schon interessant. Man müsste die bekannten alten Werksfotos mal anschauen...der ein oder andere Reifen hat ja ein wiedererkenndes Muster.... Ich kram mal
  15. Es müsste wahrscheinlich schon zig mal besprochen worden sein..., bin aber scheinbar zu blöd zum suchen.... hab auf einer PX aktuell seit Ewigkeiten einen Sip Road. Läuft auch soweit...frisst nur gut Sprit im O-Auspuff Vergleich. Da es bald auf große Tour über einige 1000 km geht, überlege ich gerade wieder umzurüsten auf O-Pott. Mag sein, dass ich noch irgendwo selbst einen rumfliegen habe....dachte aber was frisches neues ohne Rostklumpen ist ja auch mal fein. Die neuen Piaggio Tröten sollen ja vom hörensagen von der Passgenauigkeit nicht der Bringer sein...was ich noch so im Hinterkopf hab. Hat sich da inzwischen was getan? ISt zB der OEM SCK Ersatz tauglich und vergleichbar? Oder ist das ne Blechbüchse a la Sito ? Welcher wäre denn aus Erfahrung von der Quali und den Daten vergleichbar zum O-Pott? Merci
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.