Jump to content

Gilbert

Members
  • Content Count

    414
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

80 Excellent

About Gilbert

  • Rank
    pornstar

Recent Profile Visitors

1686 profile views
  1. Gefahren ist das noch nicht, aber war 4Wochen in Sprit eingelegt ohne dass sich etwas verändert hat. Ich habe am Wochenende einen weiter gegeben und dieser wird hoffentlich diese Woche noch verbaut. Mein Drucker läuft ja nicht mit Thermoplast sondern mit Duroplast. Bedenken habe ich nur bezüglich Setzen der Schrauben, das war ja mit dem Thermoplast Stutzen bei dir auf dem Prüfstand, da sind irgendwann die Schrauben lose gewesen. Ich habe sogar einen Kupplungszughalter gedruckt um die Maße zu testen und bestimmt schon 500 Mal gezogen ohne dass dieser gebrochen ist. Aber nicht im Fahrbetrieb.
  2. Wenn jemand ein CAD Modell hat, oder eine Zeichnung kann ich auch einen Stutzen drucken.
  3. Ich habe am Wochenende mal einen neuen Ansaugstutzen gedruckt, hätte Transparent sein sollen. Im Drucker hatte es auch noch so ausgesehen, allerdings nach dem Aushärten eher gelblich. Schwarzes Material hatte ich vorher 4Wochen in Benzin eingelegt, ohne dass sich etwas verändert hat.
  4. Was für eine Drehzahl hast dann bei 125 und wie hoch dreht der Motor, wenn du den 3ten voll stehen lässt?
  5. Ich hätte ja auch nach Höchstgeschwindigkeit fragen können, ist wahrscheinlich höher als ihr fahren wollt.
  6. Wie schnell könnt ihr damit fahren, bis es instabil wird?
  7. Da ich den Einwand mit dem Schaltweg nochmal angeschaut habe und den Halteklotz zum ursprünglichen nochmals geändert hatte habe ich die Rolle mit 27mm Radius nochmals eingebaut. Diese funktioniert jetzt fast noch besser. Daraufhin habe ich mein Modell auf 27,5 und 28 erhöht und auf den Drucker gelegt. In 9Std. habe ich neue Rollen und einen weiteren Halteklotz.
  8. Nein, ich war damit noch nicht auf der Straße. Ob die Handkraft jetzt niedriger ist, als Original kann ich dir leider nicht sagen da meine Kiste leider immer noch nicht fährt. Im Stand durchschalten ist ja nicht die Referenz. Besser wäre es allerdings so wie du schreibst, den Hebelarm unten zu kürzen und oben eine minimal kleinere Rolle zu verbauen. Da ich nicht weiß, wie ich den Arm kürzen soll, bin ich diesen Weg gegangen. Ich habe mehrere Hebelarme gedruckt und es ist immer ein Kompromiss aus Zugführung und Schaltweg. Anbei noch ein Bild von der ungünstigsten Situation (3 Gang).
  9. Wenn man keinen Sinn in sowas sieht braucht man es ja einfach nicht umbauen. ICH wollte es einfach haben und sehe ein paar Vorteile für mich. @clash1: warst du nicht derjenige, der sich die Pontedera Lösung gekauft hat, obwohl man an der Schaltung nichts ändern muss?
  10. Geplant hatte ich das nicht, könnte man aber tun. Spannend wird, ob der obere Halter das auf Dauer hält, oder ob es noch ein Alu Teil wird.
  11. Ich weiß jetzt nicht, ob du wirklich eine ernsthafte Antwort erwartest. Präziser, denke ja, da du wesentlich weniger Lagerstellen hast. Schneller, nein. hierfür würde es eine andere Lenkerklemme bedeuten um eine größere Rolle einzubauen. Dies würde dann auch leichtgängiger. Ginge auch, wenn man die Originale bearbeitet, wie andere in dem Topik. Für die Schaltung gibt es ja auch ändere Lösungen, falls man es für Nötig hält. Pontedera oder Sequenziell.
  12. Ob man das braucht, kann ja jeder selbst entscheiden. Ich fand die Idee gut und es waren ja einige begeistert. Was ich gut finde, ist dass die ganzen Lagerstellen an dem Gestänge wegfallen und am Motor wesentlich mehr Platz ist. Durch den Einlass vom Quattrini Zylinder ist auf der rechten Seite auch kein Platz für Züge. Den Halter für den Kupplungszug habe ich auch geändert. Mit Alexa hat das jetzt nichts zu tun, da sind andere schon wesentlich weiter.
  13. Fertig, für‘s Protokoll. Schaltrolle ist jetzt 26,5mm. An der Lenkerklemme wurde nichts verändert und die Gänge stimmen bei 1 und 4 mit der Original Position überein. Schaltdraht ist ungekürzt.
  14. Es geht auch mit Verzahnung, jetzt muss noch der eingebaute Zustand geprüft werden und dann das Modell optimieren.
  15. Ich habe jetzt mal ein paar gedruckt, die grünen sind ohne Stützmaterial.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.