Jump to content

Biff

Members
  • Gesamte Inhalte

    210
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    4

Biff last won the day on 10. Juli 2013

Biff had the most liked content!

Ansehen in der Community

459 Excellent

Über Biff

  • Rang
    expert

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    puff

Letzte Besucher des Profils

2.185 Profilaufrufe
  1. Selbst da waren die Regeln ja schon unklar, ob nun der spektakulärste Burnout oder die meisten Reifen zählen. Daher diesmal andersrum: Erst die Regeln festlegen, dann loslegen. Außerdem schwelge ich nicht in Vergangenheit, sondern stachele für die Zukunft an. Meldest Du Dich gerade freiwillig für die Organisation der Veranstaltung drumherum?
  2. Wie is dat denn getz hier mittem Pimmelfechten? Haben die beiden Kontrahenten sich denn mal geeinigt, wie sie gegeneinander antreten? PS auf Prüfstand? Quaterrmile? Reifen pro Stunde? Oder doch mit Lanzen aufeinander zufahrend? Irgendwie hab ich da immer sonen Mehrkampf im Kopf. 1. "Customshow": Welcher der beiden Roller ist "schöner" - per Puplikumswahl. (Bei den beiden könnte ich mir auch denken, dass man statt des "schöneren" einfach der abgeranztere Roller auswählt.) 2. Beschloinigungsrennen "Quatermile" 3. irgendwas mit saufen 4. Rollertauziehen 5. Hillclimb oder Sprung - irgend nen Stunt halt, den die beiden wegen 3. unverletzt überleben. 6. Burnout (Anzahl kaputter Reifen in einer Stunde; jeder bekommt ne bestimmte Anzahl Räder) - Da könnte man ja fast nen RUN drumherum planen. Wenn Werner das kann ... (Redporschekillerrennen) ... werdet Legende!
  3. Wer von Euch knackt denn jetzt eigentlich zuerst die 20PS?
  4. Ist Deine PX80 sonst schneller? Raff ich das jetzt nicht? Er schließt doch aus, dass die alle im Sack sind und geht daher davon aus, dass es nicht der Gaser ist? Bezieht sich Deine Frage jetzt darauf grundsätzlich andere Gaser (Größe, Marke, Bauart) auszuprobieren? (Wieder so ein Beispiel: Im Gespräch durch Nachfrage schnell geklärt und genau definiert wer was meint. Hier über mehrere Seiten unklar wer denn jetzt was genau meint. - Nur mal so am Rande! = Wir müssen öfter am Feuer quatschen! (Vielleicht lerne ich dann auch noch was.))
  5. Als Visionär und Zeitzeuge ... ähh ... naja ... vielleicht auch Schwarzmaler ... lese ich heraus: Nix wird besser. Eintragungen bringen einem jetzt schon nicht wirklich Rechtssicherheit. Wenn diese bei der Verkehrskontrolle als "bestimmt nicht legal" eingestuft und vom dann beauftragten Gutachter anders bewertet werden .... Ich bin so frech und frage mich, ob diese Dinge überhaupt in die Hand von Privatorganisationen bzw. der freien Wirtschaft (Ihr wisst, was ich meine) gehören, wenn die Rechtssicherheit dann ohnehin fraglich ist. Je mehr Möglichkeiten, desto mehr Zweifel an der Richtigkeit bzw. Verdacht auf Schmuuh. Also mal wieder so eine "gute Nachricht" mit bösen Auswirkungen. VWs scheinen nicht nur skandalös, sondern mittlerweile auch qualitativ Mist zu sein. Grundsätzlich scheint dies ein großes Problem zu sein. Vielleicht deshalb die Diskussion über Fahrverbote. Sonst würden wohl zu viele Leute eher ein älteres Auto fahren und reparieren, als sich auf so nen fahrenden USB-Stick einzulassen. Ich wunderte mich letztens, warum der Kollege mit seinem neuen SUV (oder Crossover oder wie die Dinger heissen) die riesige Lücke im Verkehr nicht zum Ausparken nutzte. Stattdessen regt der sich auf: "Warum ist der so langsam". Später dann des Rätsels Lösung. Die Karre fährt nicht, wenn die etwas erkennt. Dass der herannahende extrem langsam war, hatte dat Dingen wohl nicht geschnallt. Das einzig beruhigende für mich: Egal welchen Beruf man ausübt, alle anderen finden den garantiert überflüssig blöd und könnten den besser. Fanden wir auch! - Danke! Schade, dass Du davon krank bist.
  6. @Brosi Die herzlichsten Glückwünsche und alles Gute zum Geburtstag!
  7. Klingt, als wäre es der optimale Job für Dich. Immer schön breit und Spaß dabei den Leuten zu erzählen, dass es leider noch dauert, etwas dazwischen gekommen ist usw.. Dass die Loide nicht die Farbe meinen, wenn die die Kiste schwarz lackiert haben möchten, raffst Du auch ... spricht nichts degegen. Fohes Noies noch. Da hat man ein schlechtes Gewissen, weil man gar nicht mehr hier rein geguckt hat und muss feststellen, dass hier ja noch weniger geht ...
  8. Bin ich ja jetzt schon und es gibt gar keinen. Darum ging es ja nicht.
  9. Zum Mett-Transport! Ehrlich: Irgendwie schon. - Um Feuerholzbehälter sogar voll auf die Garage neben das Wohnzimmer stellen zu können. Um Palletten hin und her kramen. Um ans Dach in der Scheune zu kommen. Um den ursprünglichen Motor des E280 hin und her kramen zu können bzw. den dann irgendwann aufladen zu können. (Schrott oder so.) Also wie Du siehst, fällt mir einiges ein. Außerdem ist doch bekannt, dass wir eh immer alles brauchen können.
  10. Ich denke nicht, dass der in meinem Budget liegt.
  11. ... hört sich so an, als gehe der auf Deine Kosten. Was sind denn die 3,5t? Trapezblech für's Dach? Hier geht ja wieder mal gar nix ...
  12. Ach ja richtig. Da wollten wir ja noch drauf rumreiten.
  13. Kompliment zu Deinem Partyverhalten. Sehr digital. Entweder gar nicht erst dabei oder Vollgas. ... und wahrscheinlich geht es mir heute trotzdem beschissener als Dir
  14. Grill läuft jedenfalls schonmal warm.
  15. Na dann sage ich mal: Am morgigen Freitag ist der Ponyhof ab 18:30h eröffnet. Feuer brennt, Grill läuft, 2 Kisten Bier sind hier, Rest müsst Ihr selber machen/mitbringen/organisieren. So gegen Mitternacht ist dann aber "letzte Runde"/Rauswurf. Wir freuen uns auf Euch!
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.