Jump to content

wernerson

Members
  • Content Count

    1093
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

About wernerson

  • Rank
    sexidol

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.galerie-grauzone.de
  • ICQ
    89370201

Profile Information

  • From
    Freilassing
  • Interests
    vnb1T, und Internet

Recent Profile Visitors

2554 profile views
  1. das wäre ja wohl das schlimmste, wenn die einer nur für alteisen vertickt. geri, ich hoffe deine teile tauchen wieder auf, so wie damals die roller die aus dem garten vom harry geklaut wurden! cya wernerson
  2. ich brauche platz im keller und räume etwas auf: schaut mal die teile an, evtl. kann ja wer was brauchen, sind teile einer supergandolfi sitzbank dabei, siem trapetzglas usw.. http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=320628724066&ssPageName=STRK:MESELX:IT cya wernerson wer direkt was haben möchte, einfach angebot machen, ich kann ja die teile wieder rausnehmen
  3. hab eines gefunden/bekommen. thx wernerson
  4. ich würde ein komplettes getriebe einer px 200 suchen, angebote bitte per pm. wer hat eines für mich zum humanen preis, oder tausch gegen neue cosa kupplung cya wernerson
  5. na siehst, alles wird gut, auch ein anfänger kann mit unterstützung eine vespa in eigenregie restaurieren und neu aufbauen. von fahrzeug zu fahrzeug wird man schneller, lernt kniffe und tricks, und zum schluß is eine veps an zwei abenden fertig zusammen gebaut. cya wernerson
  6. ganz easy, auch ein trick von einem oldtimerfreak: reib ölkreide rein, einfach drüber rubbeln, fest mit dem finger drüber streifen, abwischen--fertig. sollte was nach einiger zeit rausgehen, einmal drüber--fertig. dann kannst auch versch. farben durchprobieren, weil sie mit zahnstocher leicht raus geht. cya wernerson
  7. ja, das ist ein streitthema, bei dem kein ende dabei absehbar ist. ab wie viel prozent gut erhaltenen o-lack sollte man diesen konservieren, und ab wann neu lackieren? diese entscheidung mußt du selber treffen, und da würde ich mir auch nicht reinreden lassen, denn fahren mußt du damit und gefallen muß sie DIR und sonst keinem. freilich wäre es schade, wenn der o-lack in super zustand ist, das täte mir auch weh wenn dann ein braun drüber kommt, aber was solls.. deine entscheidung, neuer lack ist aber auch schön zum ansehen.. cya wernerson
  8. jo super, dann besorg ich mir am besten eine grundplatte, lüfterrad, schalter und bremslichtschalter von einer pk. thx wernerson
  9. servus, ich bin aus bayern an der salzburger grenze. was für teile ich brauche ist mir klar, nur da ich keinerlei ahnung von der ape habe, weiß ich auch nicht was da drinnen ist und daher auch nicht was ich brauche, grundplatten gibt es ja viele, nur welche passt für dieses vorhaben? ich kann auch gar nicht nachschauen, da es nicht meine ist, ist von einem bekannten, dessen arbeitskollegen, drum wollte ich mich hier mal deswegen informieren. cya wernerson
  10. servus vespisti, ich wollte mal wissen, was man benötigt um eine ape c bj. 86 auf 12v elektr. umzurüsten, ich hab leider gar keine ahnung welche motortypen da genau verbaut sind, warscheinlich so v50 motoren? ich wäre sehr dankbar für tips diesbezüglich von leuten, die das schon mal gemacht haben. thx wernerson
  11. wie hast das anfahrverhalten denn jetzt hinbekommen mit dem neuen steuergerät, gehts jetzt sanfter ab oder? wie schauts mit der vmax usw. aus, leistungskurve, hast da schon was? ist sehr interessant, wie momentan viele in die richtung entwickeln, ich denke zumindest wenn die großen der branche mal nachziehen lassen auch die besseren stromspeicher nicht lange auf sich warten. zeigst dein geschoß auf der cs-münchen auch her? cya wernerson
  12. eben, ganz deiner meinung jimbo, und der werte herr ruff benutzt als ladstation sein eigenes wasserkraftwerk vor der tür, also 0 emision beim fahren, und 0 emision beim laden. ich bin aber jetzt nicht der volle ökofreak und liebe meine vespen genau so wie ihr, aber ich finde die lösungen und entwicklungsarbeiten der herren sehr gut. zumal wir, und das ist unbestritten in einigen jahrzehnten sowiso von herkömmlichen verbrennungsmotoren weg müssen, irgendwann wird uns und unseren kinden der dreck zu viel. es gab auch mal auf dmax eine serie "futurecars" die war auch recht interessant, da haben entwickler und designer mal einen blick in die zukunft gezeigt.. wasserstoff, brennstoffzellen, elektro, die schweden bauen ja gerade die größte wasserstoffstraße mit tankstellen durh ganz schweden, mal schauen was da draus wird. cya wernerson
  13. übrigens, hat jemand von euch gestern DMAX Report-ÖKO-CARS FÜR ROCKSTARS gesehen? wahnsinn, da ist ein elektro guro in den usa, der kultautos auf elektro umbaut, burnouts usw. kein problem, und die celebritys schwenken langsam auf dieses thema umwelt um, das auto von dem herren, wird ausschließlich dann von seiner solarstrom anlage auf dem dach geladen! und in deutschland baut ein tuning-papst nun auch elektroautos, er hat seinen porsche umgebaut, kommt mit einer ladung 300 km weit, fährt bis 220 kmh schnell und es liegen bescheidene 600 nm an unmittelbar scheinbar ist das thema elektro in alle munde. cya wernerson
  14. original getreu restaurierte vespen aus vietnam, na was die zeitungen alles so schreinben cya
  15. hört sich auch sehr verdächtig nach verstopfter tankbelüftung im tankdeckel an, schau mal da nach, wenn du unterdruck im tank hast bekommt sie bei niedrigen drehzahlen kaum sprit und geht aus, auch wenn der tank noch halb voll ist. cya wernerson
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.