Jump to content

HanT5

Members
  • Gesamte Inhalte

    581
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

16 Good

Über HanT5

  • Rang
    pornstar
  • Geburtstag 14.03.1972

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Hamburg

Letzte Besucher des Profils

2.333 Profilaufrufe
  1. HanT5

    Suche T5 exzentrischen Hubzapfen

    Suche immernoch?
  2. Hat hier vielleicht noch jemand einen Hubzapfen für meine T5 Welle, den DRT Zapfen gibt es zurzeit nicht und ich wollte meine Welle gerne wieder flott bekommen.
  3. HanT5

    T5 Polossi

    Im Sommer hatte ich einen Riss am Krümmer als ich in Celle war und bin damit noch ca. 100 Km nach Hause gefahren. Kann es sein, dass er dann wegen dem Resorohr zu viel Frischluft gezogen hat? Aber wenn ja, dann überhitzt doch nicht das Pleuellager, oder?
  4. HanT5

    T5 Polossi

    Hier die Fotos vom Lager, habe leider nur einen Meterstab zu Hause!
  5. HanT5

    T5 Polossi

    Also, ich hatte das Pleuel beim Kobold zum runterschleifen und ich kann mich an ein Lager von 15,4mm erinnern lt. meinen Aufzeichnungen. Bin leider noch nicht dazu gekommen, die Welle auseinanderzupressen, aber das Zeug zum wegätzen ist da, wie mache ich das jetzt? In eine Schüssel mit Wasser einweichen lasssen und wie lange dann?
  6. HanT5

    T5 Polossi

    Ich war in der Apotheke heute, aber die hatten nichts da und wenn, dann hätten sie es nicht rausgegeben... Ich probiere es im Netz!
  7. HanT5

    T5 Polossi

    Der Kolben hat auf der Lauffläche so gut wie nichts abbekommen, aber in der Zylinderlaufbahn sind richtige Riefen drin? Ich kann es ja trotzdem mit dem Zeugs versuchen, wo bekommt man das? Die DS Fläche vom Einlass hat ein paar kleine Kratzer abbekommen, die habe ich mit Flüssigmetall gespachtelt, sollte ok sein, muss ich dann nochmal testen! Danke für den Kontakt!
  8. HanT5

    T5 Polossi

    Ok, danke schon mal für die Hilfe, den Kolben werde ich dann besorgen und neu machen, hoffentlich wird es nicht zu knapp!? Der B-Kolben würde vielleicht auch gehen, aber wenn ich schon dabei bin, dann mache ich doch lieber alles neu, danke trotzdem für das Angebot! Ich werde mal die Welle auseinander drücken lassen und dann kann ich auch was zum Lager sagen. Pleuel war natürlich das 110er vom Worbel! Ist schon das zweite Mal passiert jetzt, die Welle hatte ich beim Flexkiller machen lassen, gibt es den noch hier, er antwortet leider nicht? Ein paar Fotos noch von der Lauffläche und Drehschieber KW:
  9. HanT5

    T5 Polossi

    Danke, hatte 54 Hub, leider war es das untere Lager, somit wird der Pleuelsatz und Zapfen auch hin sein...
  10. HanT5

    T5 Polossi

    Moin, bei mir hat sich leider das Pleuellager aufgelöst und der Zylinder hat jetzt ein paar Reiber auf der Lauffläche, verbaut war ein 65er Malossi A Kolben. Gibt es einen Kolben, der noch etwas größer ist, mit einem normalen Übermaßkolben werde ich da wohl nicht hinkommen? Ich dachte da so an 65,25mm, wenn das überhaupt noch machbar ist?
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.