Jump to content

ellimatic

Members
  • Content Count

    39
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About ellimatic

  • Rank
    talent

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ne, bisher aber noch nicht am Zylinder und Motor geschraubt. Wollte da einfach auf nummer sicher gehen.
  2. Huhu, ich wollte heute eigentlich ein wenig basteln, aber ich musste feststellen das mir scheinbar eine Zylinderkopfdichtung fehlt. Und zwar wollte ich ein 50ccm Polini Sport Zylinder auf meine Pk schrauben. Im Set bei scooter center (https://www.scooter-center.com/de/zylinder-polini-grauguss-50-ccm-vespa-v50-pk50-1010001?number=1010001) ist scheinbar auch keine Zylinderkopfdichtung dabei, brauch man vll. einfach keine?
  3. Super, danke für die schnelle Antwort. Dann kann ich ja losbastel.
  4. Hi, braucht man zum Kolbenbolzen ausbauen eigentlich zwingend so ein Ausdrück-, und zum wiedereinbau, so ein Einpresswerkzeug, oder kann man sich da gut mit was anderem helfen?
  5. Vielen Dank für die Antworten. Ich hatte ja eigentlich gehofft das es sich bei mir um einen einzelfall handelt, vll. haben die das bei Piaggio irgendwann mal falsch in ihr System eingeplfegt. Ärgerlich. Danke, ich werd mein Glück bei Piaggio nochmal mit dem Vermeis auf mögliche Versicherungstechnische Probleme versuchen.
  6. Hallo, ich habe ein Problem bei der Ausfertigung einer Zweitschrift für eine Pk 50, ohne Blinker, Bj. 1987, Präfix der Rahmennumer: V5X1T, durch Piaggio. Und zwar habe ich mir wie üblich eine Unbedenklichkeitsbescheinigung geholt, bin zum Piaggio Händler gegangen und habe über diesen neue Papiere bekommen. Nun zum Problem: Laut den Papieren handelt es sich um eine Pk 50 XL der Ausführung C, d.h. Automatik, und das ist meine Vespa definitiv nicht. Der Händler hat dann bei Piaggio nachgehackt, und die meine, da können sie nichts machen, weil das in deren System so hinterlegt sei. Hatte hier jemand schonmal das Problem oder ein ähnliches? Oder hat wer vll. eine Kopie einer ABE für eine 1987er Pk 50 ohne Blinker, dann versuch ich nochmal mein Glück bei Piaggio. Beste Grüße
  7. Besten Dank @spiderdust @kosmoped. Ein neuer Kabemplbaum scheint mir zu aufwendig, werde dann wohl hinter der Kaskade den Strom abzwacken. Bei der PK handelt es sich um ein relativ spaetes Modell, bj. 86, hat vorne schon die XL Bremse. Spannungsregeler hab ich keinen, wenn ich Spannung messe hat die einen Peak von 35 Volt. Und das die Lima mehr als 20 Watt bringt scheint auch so zu sein, vorne ist 25 Watt verbaut, und hinten, 5 Watt, die brennt aber staendig durch. Um zu schauen was wirklich fuer eine Lima da drinne ist, muesste ich das Polrad abnehmen, oder?
  8. Hallo, ich wollte beim meiner Pk 50 (Sondermodell D ohne Blinker und Bremslicht) ein Bremslicht nachrüsten. Habe das kleine Italo Rücklicht so umgebaut wie @Spiderdust , also eine Fassung für eine Zwei-Faden-Birne eingeklebt. Jetzt nun die Frage: wo den Strom für das Bremslicht hernehmen, einfach vom Rücklicht abzwacken?
  9. Bin günstig an einen 50ccm Polini Zylinder (samt Kopf)(für Pk 50) gekommen. Jetz brauche ich nur noch den Kolben (mit Clibs und Bolzen wäre perfekt). Vll. hat ja wer den noch, aus welchen gründen auch immer, rumliegen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.