Jump to content

ElmarKoch

Members
  • Content Count

    4648
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

ElmarKoch last won the day on June 18 2011

ElmarKoch had the most liked content!

Community Reputation

36 Excellent

About ElmarKoch

  • Rank
    gay-sf-lord
  • Birthday 07/12/1964

Recent Profile Visitors

5961 profile views
  1. It was a pleasure to meet you on Praia de Mira today!
  2. Ersetze Diesel durch Heizöl, oder noch besser Petroleum. Dann passt das, oder? Hauptsache jeder kann für 49 Euro quer durch Europa fliegen?!
  3. Noch mal ne Anmerkung zur Dieselheizung, die Heizungsluft ist trocken, keine Feuchtigkeit wie bei Gasstrahlern. Bin immer noch sehr zufrieden
  4. 6.30 m lang, meine Türen gehen ganz auf, selbst wenn nur 3/4 würde das reichen.Ich hatte die Bühne gebraucht gekauft und selber montiert. Die Ausroll-Geschichte habe ich mir jedoch bei ihm montieren lassen. Fand den Preis fair, kann man aber auch alles selber machen. Es gibt die Bühne in verschiedenen Tiefen und Breiten. Die schmale Version 56cm reicht, wenn man sie mit etwas Abstand zum Auto montiert, 80 oder 1m war mir zu Gewaltig. Wird auch irgendwann schwierig mit Achslasten und Hebelwirkung / leichte Vorderräder. Bühne gibt es bis 200kg , dann Stahl statt Alu Träger. Meine hat 160. Bei der Eintragung könnten die zulässigen Achslasten ein Problem sein. Der TÜV meines Vertrauens hat da nicht so hingesehen, ich glaube der Fiedler TÜV schaut hin. Man ist leider auch in der Realität sehr schnell über die Zulässigkeit hinaus. Habe daher später noch auf 4t aufgelastet.
  5. Nein, da geht spürbar nichts verloren. Hat der Fiedler gut gemacht. Mit dem kann man auch reden wenn es um Sonderlösungen geht. Ganz auf gehen die Türen aber nur bei langem Radstand und langem Überhang, glaube ich. Ansonsten nur 3/4 . Ich habe zusätzlich jedoch hinten noch eine Zusatzluftfederung drin, sonst geht das Fahrzeug doch etwas in die Hocke. Anbei noch mal Details. Die ausrollbaren Träger enden auf Höhe der Achse: Passend dazu eine Halterung fürs Vorderrad und einen Schnellspanner (hier aus dem Forum) macht die verlastung schnell und sicher
  6. Habe ich auch, leicht und trotzdem gut. Seit letztem Jahr auch ausrollbar, damit man die Türen auf machen kann ohne abzuladen.
  7. Nur doof das solche Gebläse dir auch gleich die Abgase mit in die Bude pusten, für die einfache Schrauberlocation eher ungünstig.
  8. Ich habe bei der freiwilligen Zulassung auch Diskussionen gehabt, bis der Amtsleiter es dann am Ende doch gemacht hat. Die Damen und Herren am normalen Schalter kannten das Thema nicht und wollten da auch nicht dran. Man sucht sich vorab am besten die "Verordnung über die Zulassung von Fahrzeugen zum Straßenverkehr (Fahrzeug-Zulassungsverordnung - FZV)" heraus. Macht sich damit ein bisschen vertraut und nimmt den Ausdruck mit. Dort findet man unter §3 die Bestimmungen, wichtig ist dann der Absatz (3): (3) Auf Antrag können die nach Absatz 2 von den Vorschriften über das Zulassungsverfahren ausgenommenen Fahrzeuge zugelassen werden. Edit sagt, Thema verfehlt, hier ging es nur um RLP
  9. Wenn der Motor von Zongshen kommt, dann ist der Auspuff vermutlich auch aus deren Repertoire oder von einem anderen Hersteller aus China. Müsste im Netz eigentlich zu finden sein.
  10. Sieht sehr nett aus das Projekt, ist das eigentlich dieser Motor? hier gibt es weitere Informationen: https://m.intl.taobao.com/detail/detail.html?spm=a2141.7631565.0.0&id=25216172723 Scheint komplett knappe 1100 Euro zu kosten, kann auch für andere Umbauprojekte sehr interessant sein?!
  11. Es gibt verschiedene Anbieter auf EBay wer es nicht mobil bzw mit Gehäuse benötigt, der kann einen Bausatz ca 30-40 Euro preiswerter erwerben, die gibt es sogar mit 8kW
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.