Skifreerider01

Members
  • Gesamte Inhalte

    383
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

52 Excellent

Über Skifreerider01

  • Rang
    pornstar

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Ro-town
  • Interessen
    Wahrheit - und die Schöpfung
  • Scooter Club
    Keiner

Letzte Besucher des Profils

2.028 Profilaufrufe
  1. Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    teste ich noch mal aber soweit ich das im Kopf habe ist nur die Hupe sehr leise das Licht verändert sich nicht.
  2. Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    WOW da ist mal einer Fit fetten Also das klingt alles ziemlich wie es bei mir läuft. Hupe (Schnarre) geht nur wenn der Motor läuft. Standlicht vorne und hinten sowie das Bremslicht funktionieren mit Batterie ohne Motor. Hupe läuft in 2 Stellungen des Schalter (aus und Standlicht) sobald das Abblendlicht dazu kommt wird sie kaum hörbar.
  3. Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    So habe ich auf jeden Fall den Schalter belegt. Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  4. Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    hab noch 2 Lima rum liegen. Muss schon sagen das das Abblendlicht nicht wirklich hell ist..... mmmmmhhh irgenwie keine lust die Zündgrundpallte nochmal raus zu machen.... Ich schick jetzt dann noch mal foto von den zwei lichtschalter....
  5. Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    Nö der Kabelbaum müsste passen, weil es ein VBA mit Fahrgestellnummer kleiner 76051 ist. Schau mir morgen nochmal den Schalter genau an, vielleicht ist da der Hund begraben. Des schwarz/gelbe Kabel war gar nicht in meiner drinnen, vermutlich wegen der Fahrgestellnummer. Der Schalter ist von einer anderen VBA den ich noch hatte, hat eigentlich gleich ausgeschaut wie der der drauf war
  6. Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    Die Abgezwickten Kabel am original Lichtschalter waren ebenso belegt. Nur das Schwaz/gelbe Kabel gibt's. Bei meiner nicht. Kann es an dem alten Selen Gleichrichter liegen. Hab noch einen neuen vom. Sip da liegen den könnte ich mal ausprobieren.
  7. Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    Der Original. https://www.germanscooterforum.de/topic/333805-58er-vba-o-lack-kiste-kommt-wieder-auf-vordermann-für-hilfe-und-tipps-immer-d-a-n-k-b-a-r/?page=6 Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
  8. Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    Batterie ist ja neu.... Unterstützt die die elektrik bei. Laufendem Motor? Hupe geht ja sonst normal - somit müsste die Hupe eigentlich okay sein
  9. Nur mal schnell 'ne Elektrikfrage.....

    Servus, hab mein VBA gerade am zusammenbauen. Kabelbaum ist neu und gemäß dem elektrischen Plan angeschlossen. PROBLEM: Hupe funktioniert bei Standlich oder auch bei Bremslicht super. Sobald ich das Abblendlicht einschalte ist sie leiser als der Motor - selbst wenn ich die Drehzahl erhöhe. Was könnte das sein?
  10. Werde jetzt erst auch mal den originalen drinnen lassen. Falls sich Schwierigkeiten ergeben kann ich immer noch auf den Silizium Gleichrichter umbauen, der Aufwand ist ja relativ überschaubar. Dankeschön für die sehr gute Erklärung und Beschreibung Wolfi
  11. Ist das vorne drauf exakt die Bezeichnung nach der Ich suchen kann? merci für die umgesetzten Bilder Optimum
  12. Ist das da. Die exakte Bezeichnung nach der ich suchen kann?
  13. Mhmh hab ich noch null Erfahrung, fettes Merci für den Tipp. Wie wäre der anzuschließen? Gibt's wahrscheinlich bei Reichelt oder Conrad oder?
  14. Jap waren alle vorhanden nur ein Gummi war nicht mehr da. Müsste mal schauen ob ich noch eine alte äußere Trittleiste finde. Aber die von vespatime finde ich persönlich top. Also hatte sie nicht in den Händen aber da sind auch die unterleger zum stüzen dabei [emoji106]
  15. Ergänzend noch erwähnt sei das ich den Unterbodenschutz noch einmal verändert habe. bis letzte Woche war Owatrol als Basis und mit Fertan Protewax versiegelt. Tunnel und leisten sind mit Fluid Film geflutet. Da mir vor kurzem die Ape von einem Freund zu Gesicht kam und wir da vor 3jahren auch mit Protewax versiegelt hatten hab ich gleich mal unten rein geschaut....... und gleichzeitig einen Schock erlitten. Deshalb habe ich das Protewax wieder abgeschliffen und nun mit Elaskon UBS hell versiegelt. Erster Eindruck: Bin positiv überrascht. Nach dem trocken entsteht ein matter wachsartiger Schutzfilm welcher bei Bedarf mit einem Baumwolltuch hervorragend aufpoliert werden kann. Somit wurde Protewax durch Elaskon UBS hell ersetzte. Bilder folgen.