Jump to content

Voggi

Members
  • Content Count

    223
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

21 Excellent

About Voggi

  • Rank
    expert
  • Birthday 04/14/1912

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.voggi.eu
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    dahoam
  • Scooter Club
    Pacemakers Deggendorf

Recent Profile Visitors

3105 profile views
  1. wer klaut meine Bilder ? um was ging's ?
  2. Bin fündig geworden.Danke Also was mich da echt umtreibt ist, das die normalen Schaltrohre nicht passten. gabs "Indische" Lenker ?, vielleicht liegt des Rätsels Lösung in der Ecke. Mein Lenker hatte unten rechts und links Bohrungen für Spiegelhalter dran. Der Lenker den ich als Spender bekommen habe, ebenso. Ich kenn keine VBB Lenker mit Löchern. Weiss hierzu jemand was ?
  3. Ich hab das Problem, das die 22mm stark sind. Das Alte war nur 21mm...Ich hab das Repro lagernd, aber es passt nicht. Ich kanns mir auch net erklären
  4. das ist nett, aber das nützt mir leider nix. Ich brauch ein italienisches 4-Gang Teil
  5. vielleicht hat jemand was über ?
  6. Ich kann sagen, das ich die RMS Zündung drauf hatte (2 insgesamt) und schlussendlich das Problem hatte, das der Roller zwar lief, aber alles ausser das Bremslicht ging. Wir haben hin und her gemacht. mit externer Masseleitung, Schaltertausch. etc. ging nix. Zweite Zündung besorgt: das gleiche Spiel. Laut Schaltplan war alles korrekt verkabelt. Ausschliesslich auf dem roten Kabel kam Strom, alle anderen (!) waren Stromfrei, aber das Licht ging. Wir haben dann einfach mal die Zündelektronik korrekt auf Masse gelegt (das kleine gelbe Kabel, was da raus kommt), weil die Blechplatte an der die befestigt ist in Gummi gelagert ist, das hätten wir so oder so gemacht, der Nebeneffekt war, das wir auf einmal auf dem gelben Kabel am Kästchen Spannung anliegen hatten. Aber das Bremslicht ging immer noch nicht. Ich hab mir dann die beiden Grundplatten mal genauer angesehen, konnte aber keine wirkliche Änderung sehen. Ich hab dann die Originale ZGP vom Kunden genommen, neu verkabelt und auf einmal : Alles so wie es soll. Es geht alles. Beim SIP haben diese Grundplatten den Vermerk "nur bis FIN VMB1T xxxxxxx".Ich kann es mir nur so erklären, das da andere Grundplatten verbaut sind. Die CiF ZGP, wie in deinem zweiten Link habe ich nicht probiert. ABER: Ich geb dir absolut recht, das das normale hundsördinäre ET3 Zündungen sein müssen. Allerdings mit dem Unterschied, das irgendwo die Blinker mit versorgt werden. Vielleicht denk ich auch falsch, mich hat das zwei Tage gekostet. Ich will hier keinen Streit vom Zaun brechen, ich wollte nur von meinen Erfahrungen berichten.
  7. das sind die RMS Zündungen die z.B. auch die Landsberger im Sortiment haben, die genannten 12 V oben, waren falsch, natürlich sind das 6V Anlagen.
  8. so, mal kurz für alle: Die Nachbauzündungen funktionieren nicht auf den "Neuen" ET3 Diese haben eine ganz eigene Grundplatte. Wir haben nun die alte komplett zerlegt und neu verlötet. jetzt tut wieder alles so, wie es sollte.
  9. ich denk an Dich sollte es wider erwartend doch noch Bedarf geben
  10. Ich hab mit der neuen Zündung NUR auf dem Roten Kabel Saft. alle anderen sind tot. Das rote versorgt das Licht. Es geht aber alles, ausser das Bremslicht. Hab mal geschaut wegen der Masse und wie wir die Zündelektronik angeschaut haben, fiel uns auf, das die Aufnahme in Gummi gelagert ist, wie soll das Masse bekommen ? Also testweise mal extern Masse angelegt und siehe da: auf Gelb am Kabelkästchen kommt jetzt Strom. Warum ? keine Ahnung. Machst du aber jetzt den Blinker an, blinkts Bremslicht mit. Vespa Bordelektronik bin ich normalerweise nicht dumm, aber hier steht ich auf dem Schlauch. @Rainer: da wurde nix verändert. der Roller hat Originale 1400 km auf der Uhr und ist seit ich den im Rollerladen 1998 verkauft hab, gestanden. Ich kenn das mit den Schliessern, aber da wurde ja nix verändert und der Schalter geht ja.
  11. Ich habe hier eine der 1998er ET3, die ich fit gemacht habe. Bei der 12V Elektrik hatten wir das Problem das es uns reihenweise die Birnen durchgeschossen hat. Nachdem wir alles mal durchgemessen und ordentlich auf Masse gelegt haben, wurd's nicht besser, sondern es kamen immer noch zwischen 40 und 70 Volt aus der Zündung. Also Zündung tauschen. Die ZGP, die im Angebot sind, sind ja alle 6V, also, das auch umgerüstet. jetzt passt zwar das Licht, aber wir haben kein Bremslicht mehr. Sind die anders geschalten, oder hab ich einen Denkfehler ? Masse ist da, Schalter ist OK, Strom fliest ja erst, wenn der Hebel betätigt wird. Aber es kommt nichts. Was mach ich falsch ?
  12. Er darf Gebrauchsspuren haben, aber die sollten sich im Rahmen halten und mit Politur und Liebe aufzuhübschen sein.
  13. Lenker ist gefunden in neuwertig. Gesuch kann zu.
  14. Ich suche das dreipolige Zündschloss für eine 50 Elestart. Kann jemand helfen ?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.