Jump to content

kuntakinte

Members
  • Posts

    3024
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

kuntakinte last won the day on October 17 2016

kuntakinte had the most liked content!

1 Follower

About kuntakinte

  • Birthday 07/11/1970

Contact Methods

  • ICQ
    103428267

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Halloweenhauptstadt Hildesheim

Recent Profile Visitors

10257 profile views

kuntakinte's Achievements

god

god (8/12)

67

Reputation

  1. Cosa 200 Sofortkauf für 699 € https://www.ebay.de/itm/Vespa-Cosa-200-mit-TUV-3-21/224065353987?hash=item342b55f903:g:meMAAOSws95e~Vq0
  2. Ich glaube, ich brauche nur eine lauteren Auspuff
  3. Hub sind 54 mm und der Zylindersatz ist nagelneu
  4. https://www.sip-scootershop.com/de/products/schwingungsgummi+set+sip+fur_23570300
  5. Dieses Kolbengeklapper beim Malossi 172 geht mir tierisch auf den Sack. Habe die SIP Malossizylindergummis verbaut, die wirklich viel gebracht haben , dennoch denke ich bei niedrigen Drehzahlen, dass unter der Backe ein alter DR177 rumpoltert. Irgendwie traue ich ein bisschen meinem Oldschool Pinasco 162 nach. Viel weniger Leistung dafür aber eine wunderbare Laufkultur.
  6. Wenn ich mir so die hochbeinigen aktuellen Lambrettas anschaue, muss ich eher an russische Wjatkas denken.
  7. Da es am Wohnwagen so wenig zu schrauben gibt, habe ich mir vor vier Jahren einen 79er Dodge TEC CampMate gekauft. Wollte unbedingt wieder einen Oldie, mich aber nicht mit 80 km/h über die Autobahn quälen. Wohnmobil diente in Kanada als Zugfahrzeug für einen 10m langen Wohwagen
  8. Pfingsten auf dem Campingplatz Niegripper See in Sachsen Anhalt gecampt. Alles offen: Toiletten, Imbiss, Duschen.... Mundschutz durfte auch in der Hosentasche bleiben
  9. So, Motor endlich zusammengebaut und am Wochenende probegefahren. Leistung ist wirklich beeindruckend aber es rappelt auch ordentlich im direkten Vergleich zu vorher. Motor war vor dem Umbau ein komplett originaler T5 mit einem 162er Pinasco und dem SIp Road für T5. Habe im Rahmen der Revison folgende Teile verbaut. 172er Mallosi mit MRP Zylinderkopf, FA Italia Hauptwelle, Tameni Kurbelwelle mit 54er Exzenterzapfen rundlaufgeprüft und feingewuchtet, DDog CNC Kupplungskorb mit Honda CR80 Kupplungsbelägen und dem dicken BGM Sicherungsrring. Das Federbeinlagergummi war rissig und ist jetzt auch neu (Piaggio). Der alte Motor lief vorher in jedem Drehzahlbereich geschmeidig wie eine Nähmaschine. Beim neuen spüre ich bei niedrigen Drehzahlen ein Kribbeln in den Griffen. Werde die Kupplung wieder gegen meine alte tauschen und schauen ob es besser wird. Ansonsten fällt mir nichts ein. Polrad und alle anderen Komponenten sind gleich. Oder läuft der Malossi so viel ruppiger im Vergleich zum Originalzylinder und dem 162er Pinasco?
  10. Um das auszuschließen habe ich die DRT Mutter gekauft. Bei beiden das gleiche Phänomen. Gewinde auf der Welle sieht auch nicht gequetscht aus, sondern ist messerscharf. Vielleicht wird beim Festziehen das Muttergewinde (Quetschmutter) etwas eingeschnitten. Ich habe keine Ahnung.
  11. Danke Polinist. Das gibt Mut Lasse es jetzt so wie es ist.
  12. Habe ein unerklärliches Phänomen an meiner neuen Tameni Kurbelwelle entdeckt. Nach dem Einziehen der neuen Kurbelwelle per Kupplung und dem Entfernen dieser habe ich zu meinem Erstaunen Späne im Schlitz des Kurbelwellengewindes entdeckt. Gewinde an der Kurbelwelle war und ist optisch top, Kupplungsmutter war eine 0815 "Cosa Mutter für PX Alt Kupplung" mit 14er SW. Diese sah soweit auch intakt aus. Trotzdem war mir das ganze ziemlich ungeheuer und ich habe eine SW 15 DRT Kupplungsmutter geordert. Habe jetzt nach Zusammenbau des Motors wieder Späne in der Kurbelwelle. Beide Muttern passten ohne Auffälligkeiten auf das Kurbelwellegewinde und ich konnte die DRT Mutter problemlos mit 60 Nm anziehen. Habe das Gefühl, dass unter Last das Kurbelwellengewinde hinter dem Schlitz etwas vom weicheren Muttergewinde abschabt. Hat das schon mal jemand gehabt?
  13. Danke. Hatte die Hoffnung, dass es sie vielleicht auch als G-Ringe geben könnte.
  14. Gibt es eigentlich bem 172er Malossi eine Alternative zu den meganervigen C-Kolbenclips?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.