Jump to content

200er Original Kolben, BGM oder Meteor?


Recommended Posts

Moin Leute,
ich benötige einen neuen 200er Kolben und habe im SCK-Shop zwei Kolben ins Auge gefasst:
BGM - Original (Müsste eigentlich ja auch von Meteor sein?)
Meteor  (Sieht im Gegensatz zum BGM irgendwie poliert aus?)

Nun meine Frage:
Hat jemand von Euch Erfahrungen und hat den einen oder den anderen vielleicht schonmal verbaut?
Für welchen soll ich mich warum entscheiden?

Motor: VSE1M
Modell: P 200 E

Danke Euch!

Edited by kermit347
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat kermit347 folgendes von sich gegeben:

Moin Leute,
ich benötige einen neuen 200er Kolben und habe im SCK-Shop zwei Kolben ins Auge gefasst:
BGM - Original (Müsste eigentlich ja auch von Meteor sein?)
Meteor  (Sieht im Gegensatz zum BGM irgendwie poliert aus?)

Nun meine Frage:
Hat jemand von Euch Erfahrungen und hat den einen oder den anderen vielleicht schonmal verbaut?
Für welchen soll ich mich warum entscheiden?

Motor: VSE1M
Modell: P 200 E

Danke Euch!

 Würde den GS Kolben nehmen. Übermass und auf korrektes Mass und Kolbenspiel bohren lassen

Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden hat ard_2 folgendes von sich gegeben:

 Würde den GS Kolben nehmen. Übermass und auf korrektes Mass und Kolbenspiel bohren lassen

Hey ard_2, vielen Dank für Deine Antwort. Die Grand-Sport Kolben scheinen bessere Kolbenringe zu haben. Zeichnen sie sich auch durch eine bessere Verarbeitung aus?
Hast Du selber auch schon Erfahrungen mit dem erwähnten Meteor gesammelt?

Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten hat kermit347 folgendes von sich gegeben:

Hey ard_2, vielen Dank für Deine Antwort. Die Grand-Sport Kolben scheinen bessere Kolbenringe zu haben. Zeichnen sie sich auch durch eine bessere Verarbeitung aus?
Hast Du selber auch schon Erfahrungen mit dem erwähnten Meteor gesammelt?

 

Stehe vor der gleichen Frage wie Du. Möchte einen ausgelutschten 200 Zylinder überholen. Man bekommt mittlerweile auch schon für kleine Geld Nachbauzylinder und Kolben (BGM 149€). Habe aber die Erfahrung gemacht, dass das klassiche Piaggiozeug (nicht die indische Lizenz) doch deutlich besser ist. Daher werde ich es mal mit dem GS Kolben auf dem überarbeiteten Originalzylinder probieren. Mein letzter 200'er Kolben hat nach 70'000km die Grätsche gemacht. Ist ja mal ne Hausnummer

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden hat ard_2 folgendes von sich gegeben:

 

Stehe vor der gleichen Frage wie Du. Möchte einen ausgelutschten 200 Zylinder überholen. Man bekommt mittlerweile auch schon für kleine Geld Nachbauzylinder und Kolben (BGM 149€). Habe aber die Erfahrung gemacht, dass das klassiche Piaggiozeug (nicht die indische Lizenz) doch deutlich besser ist. Daher werde ich es mal mit dem GS Kolben auf dem überarbeiteten Originalzylinder probieren. Mein letzter 200'er Kolben hat nach 70'000km die Grätsche gemacht. Ist ja mal ne Hausnummer

Jo, das ist mal ne ordentliche Laufleistung. Bei LTH gibt's gerade den 200er ori Kolben von Piaggio im Angebot. Das dürfte dann vermutlich diese indische Lizenz-Nachproduktion sein. 

 

Ich bin echt noch hin- und hergerissen. Mich interessiert weiterhin der BGM Kolben. Die Bgm-Teile die ich bis jetzt gekauft hab, hatten echt eine ordentliche Qualität. 

 

Das Kit habe ich auch gesehen, aber dafür ist mein Zylinder zu gut. Außerdem hab ich den so mühevoll gereinigt :-D

Link to post
Share on other sites

@kermit347: willst Du nur einen neuen Kolben reinwürfeln oder denkst Du an Übermaß schleifen und honen?

 

Falls zweiteres würde ich eher nach einem guten gebrauchten Satz Ausschau halten, zB aus Cosa-Schlachtung oder so.

Link to post
Share on other sites
vor 43 Minuten hat polinist folgendes von sich gegeben:

@kermit347: willst Du nur einen neuen Kolben reinwürfeln oder denkst Du an Übermaß schleifen und honen?

 

Falls zweiteres würde ich eher nach einem guten gebrauchten Satz Ausschau halten, zB aus Cosa-Schlachtung oder so.

Da der Zylinder gut ist, wurde er jetzt gehont. Der Plan war, wie Du sagst, einen neuen Kolben reinzuwürfeln. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.