Jump to content

Lusso Tacho - Anschlußbelegung


Matt44

Recommended Posts

Hallo, 

 

ich habe hier einen Lusso Tacho liegen und würde die Elektrik gerne mal testen (vor allem die Tankanzeige).

Weiß jemand vielleicht die Anschlußbelegung, Labornetzgerät habe ich hier.

 

Besten Dank.

Gruss Matthias

 

20160619_170428.thumb.jpg.ceec7c20aa1a52f5eba7413f8bb23d10.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb CDI:

 

 

Wäre schön, wenn du beide Spulenwiderstände messen und hier veröffentlichen würdest.

Gerne auch den Widerstand des Tankgebers, denn da gibt es auch noch nichts einheitliches.

 

Danke für den ausführlichen Beitrag.

Spulenwiderstände kann ich messen, nur ist mir bislang noch nicht so richtig klar, an welchen Messpunkten ich die Messung durchführen kann.

 

WS Tankgeber muss noch etwas warten, da die meine Roller im Winterschlaf sind.

Link to comment
Share on other sites

imageproxy.php?img=&key=ba1323ba10a7ed48Also, habe die Messungen mal durchgeführt, s. nachfolgende Bilder (bitte auf die verschiedenen Messbereiche achten).

Bei Kippen des Tachos gab es keine Veränderung. 

20180204_190352.thumb.jpg.0ba4afe87990fde7fad9cb841b40de9f.jpg20180204_190524.thumb.jpg.393d1fa4faa3babe2acc061f97d2ede2.jpg

 

20180204_190211.thumb.jpg.63985b6ebfacb7ed6720e23cd133109a.jpg

 

Wenn ich jetzt die Tankuhr mittels Labornetzgerät überprüfen möchte, müssten das dann die Kontake 1 und 7 sein (gem. Beschreibung CDI Post weiter oben). 

 

Bevor ich mir die Tankuhr jetzt abschieße: Labornetzgerät ist DC. Geht das ? 

 

20180204_191258.thumb.jpg.2b6ac293dcecfbdba89cac4a96a88103.jpg

 

Nachtrag: habe grade gesehen, dass die Beschriftung meines Messgerätes kaum zu erkennen ist.

Hier nochmals eine bessere Aufnahme:

20180204_200841.thumb.jpg.dd87de4083162917bc6acf5795372431.jpg

 

Edited by Matt44
Link to comment
Share on other sites

Bin erst am WE wieder zuhause beim Tacho :). Schaue mir dann die Leiterbahnen nochmals genau an. Ob meine Idee betr. der Verschaltung des Reserveschalter korrekt war, weiß ich nicht, dass war eine Annahme in der Hoffnung, dass das hier jemand bestätigt.

Mir ging es im Grunde nur darum, wie ich bei dem Tacho die Tankanzeige überprüfen kann außerhalb vom Fahrzeug. Wollte halt nix kaputt machen, Lussotachos sind teuer geworden.

Link to comment
Share on other sites

Zitat

Von daher würde ich es nur zusammen mit einem Tankgeber an ein Netzteil anschließen (was wegen der Überprüfung der Zeigerbewegung eh Sinn macht). Aber ich bin nicht so der Elektriker...

 

Ja, so werde ich es versuchen, habe hier noch irgendwo einen Tankgeber, rumliegen.

 Der Tankgeber enthält  einen Schleifer als Widerstand, der dazu führt, dass, je nach Stellung des Scheifers (also Tankvolumen) beim Tankanzeiger unterschiedliche Spannungen ankommen (bsp. Tank leer - hoher Widerstand - geringe Spannung ? bsp. 2V, Tank voll - geringer Widerstand - Hohe Spannung, bspw. 12V). (so stelle ich mir das vor).

Deshalb wollte ich das ja mit einem regelbaren Labornetzteil am Tacho direkt überprüfen, Netzteil ist aber DC und davon abgesehen, traue ich mich nicht, will die Tankanzeige nicht zerstören.

 

 

Habe mir jetzt mal einige italienische Videos zum Zerlegen des Tachos angesehen. Wäre ja schon machbar, aufbördeln, Glas ab, Zeiger ab und dann kann man kann das Zifferblatt Zifferbaltt anheben und kommt dann auch an den Rest.

Nur - und das weiß ich nicht - bekomme ich den Zeiger anschließend wieder in die Nullstellung zurück ?. Irgendeiner hat hier was von "Auspendeln" geschrieben.

Naja, und gute Lussotachos werden so langsam rar.  Würde meinen gerne aufmachen und reinigen und dann käme man auch an die Tankanzeige ran, die bei meinem bislang verbauten Tacho stark zittert. Weiß halt nicht, ob ich das mit der Tachonadel hinbekommen.

 

Kann jemand italienisch ?

 

https://www.youtube.com/watch?v=OFHHcPtYBvI

https://www.youtube.com/watch?v=rG5OInX08RA

 

>Noch ein Vid, da sieht das alles recht einfach aus.

https://www.youtube.com/watch?v=8PbMadfKHvI&feature=youtu.be

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...
  • 3 years later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


  • Posts

    • Ich hab mal, so 2008 rum, bei einem 200er Pinasco zur Lösung dieses Problems eine Buchse drehen lassen. Der Motor läuft heute noch, war seitdem nie mehr offen und hat immer noch 19 PS.  (wird zwar selten, aber regelmäßig, gefahren)    Dennoch würde ich das heute nicht mehr machen! Da gibt es bessere Lösungen, s.o.
    • Ich komme bei 58/107 und 2mm Unterstand auf 165 Grad Einlass (Kolbenlänge 69mm). Das ist m.M. nach nicht normal. 
    • Aufgrund eines potentiellen Wechsels auf 200er Cosa Motor hätte ich ggf. einen 125er Chetak Motor übrig. Verbaut sind ein 177er DR, eine PX Conversion Kurbelwelle, eine PX-Zündung sowie ein KuWe Wellendichtring von DRT. Allerdings ohne Kupplung und den 24er Gaser baue ich auch runter. Originalkupplung und -vergaser hätte ich noch.   Originalgabel wirds dann auch irgendwann noch geben, inkl. 100 PSI Sip Performance  Stoßdämpfer und verstärkter Feder. Originalgedöns habe ich auch noch.   Bei Interesse bitte anschreiben.   Ansonsten suche ich noch händeringend die original Fußmatten einer Chetak Classic
    • Hallo zusammen, meine VNC1T die ich erst seit kurzem besitze springt nicht mehr an. Ich habe den Fehler vielleicht schon eingegrenzt , ich hatte vor 15 Jahren mal eine V50, deswegen bin ich vielleicht nicht ganz grün beim schrauben.  Also das komische ist, das wenn ich den Benzin Hahn aufdrehe, läuft Sprit den Motor runter es sieht so aus als ob es irgendwo aus dem Vergaser läuft. Kann das sein hatte den Schwimmer schon raus, die Nadel bewegt sich, der Deckel ist auch fest als mir letzte Woche der Sprit rauslief habe ich den Deckel fest gezogen und es hörte auf und nachdem ich mir den Schwimmer angeschaut hatte fing es wieder an.  Hat einer eine Idee?   Gruss Kai
    • Nein, nein und nochmal nein.   Du brauchst einen 200er tannenbaum samt nebenwellenachse.
×
×
  • Create New...

Important Information