Jump to content

Recommended Posts

mahlzeit. meine hinterradbremse hat etwas öl abbekommen und ich möchte die beläge wechseln. bei der px und co ist das bekannt...aber wie komme ich da bei ner lampe unten dran? muss das seitenfach dazu weg? wenn ja, wie? jemand ein/zwei Bilder? finde zum wechsel der bremse hinten von wideframe nicht so viel. Danke!

Link to post
Share on other sites

Die vier grossen Muttern auf und an der Bremstrommel die beiden kleinen Schlitzschrauben auf... wenn ich es richtig in Erinnerung hab.

 

Ist zwar vorne aber im Prinzip gleich. din den dunklen Löchern waren die kleinen Schlitzschrauben.

 

PHOTO_20160603_170442.thumb.jpg.d11de65386ed26c89bf2d4add39bd84f.jpg

 

Edith hat noch das Bild von hinten gefunden. Hab keine Ahnung mehr ob die Zentralmutter auch runter muss.

 

PHOTO_20160428_170226.thumb.jpg.dfc2a24d5b6b1025e8cc5288fe33aaa1.jpg

Edited by Wavler
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Hi,

 

wie Wavler schon sagte, Rad runter ( 4 Muttern ), dann kommen die 2 kleinen Schlitzschrauben

der Bremstrommel zum Vorschein, diese entfernen.

Dann mit einem Gummihammer vorsichtig klopfen.#

Zentralmutter muss nicht runter.

 

Viel Erfolg!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

bekomme die beläge mit der mutter nicht runter und die mutter bewegt sich nicht. zunächst mal mit bremsenreiniger geflutet und es bremst wieder. werde die tage aber trotzdem die trommel nochmal sauber machen und die beläge wechseln. tipps wie ich alleine die bremse betätigt bekomme, um die Zentralmutter zu lösen? was draufstellen?

Link to post
Share on other sites

Mission ähnlich erfüllt. Alles sauber gemacht und Beläge gewechselt, ebenso Zug getauscht. Es bremst einwandfrei. Allerdings passte der dicke Zug nicht rein, musste kupplungszug nehmen. Jetzt bekomme ich die zentralmutter nicht mehr so angezogen, dass der splint reinpasst...dafür Tipps? Gehört da eine Unterlegscheibe drunter? Mit wieviel nm sollte die drauf?

Edited by franksen
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Das mit dem Zug war bei mir auch. Die dicken px Züge passen nicht in den alten außenzug. Das es bremst ist schon mal gut, aber die achsmutter ist recht wichtig. Auf jeden Fall den splint rein. Nm wüsste ich jetzt auch nicht, auf jeden Fall fest.

Link to post
Share on other sites
Am ‎10‎.‎06‎.‎2016 um 08:51 schrieb thisnotes4u:

 

Nicht dass ich wüsste. Ich würde mit mindestens 75 Nm anziehen und dann halt ein Ruckerl weiter, bis der Splint durchpasst.

 

Basis-Anziehdrehmomente
Stahlschraube in Stahlgewinde (oder Stahlmutter auf Stahlbolzen):

Schraube/Mutter M5 (SW* 7 oder 8) 5 bis 6 Nm
Schraube/Mutter M6 (SW 8 oder 10) 9 bis 11 Nm
Schraube/Mutter M8 (SW 12 oder 13) 22 bis 25 Nm
Schraube/Mutter M10 (SW 14 oder 17) 44 bis 50 Nm
Schraube/Mutter M12 (SW 17 oder 19) 77 bis 85 Nm
Schraube/Mutter M14 (SW 19 oder 21) 95 bis 110 Nm
Schraube/Mutter M16 (SW 22 oder 24) 125 bis 155 Nm
*SW = Schlüsselweite

Stahlschraube in Aluminiumgewinde (oder Aluminiummutter auf Stahlbolzen):
Schraube/Mutter M5 (SW 7 oder 8) 3,5 bis 5,0 Nm
Schraube/Mutter M6 (SW 8 oder 10) 6,0 bis 7,8 Nm
Schraube/Mutter M8 (SW 12 oder 13) 14 bis 22 Nm
Schraube/Mutter M10 (SW 14 oder 17) 25 bis 35 Nm
Schraube/Mutter M12 (SW 17 oder 19) 45 bis 60 Nm

 

Quelle: http://www.motorradonline.de/schraubertipps/ratgeber-werkstatt-drehmomentkunde-fuer-schrauber/333170

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb franksen:

 Gehört da eine Unterlegscheibe drunter? Mit wieviel nm sollte die drauf?

 

Ja, eine ziemlich dicke, kann man auf dem Foto oben erkennen. 75-90 Nm laut Werkstatthandbuch PX.

 

vor 7 Stunden schrieb taz:

Habe Bruce Lee mäßig mit dem fuss gebremst und dann die Mutter gelöst... Zu zweit wäre aber entspannter...

 

 

Mach ich auch meistens so , Oberkörper auf den Sattel/Sitzbank legen, linker Fuß auf die Bremse, Roller hinten noch nicht aufgebockt. Sieht bestimmt lustig aus :-D

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.