Nördi

HILFE VERGASER läuft aus!

7 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

nach 4 jähriger Standzeit wollte ich heute meinen Aprilia Leonardo 125 anmachen. Er geht auch super an, jedoch läuft viel Benzin aus dem Entlüftungsschlauch unter der Schwimmerkammer, aus einem anderen dicken Schlauch der vom Vergaser kommt ebenso und aus dem Luftfilterkasten. Der Roller bleibt dann für eine Zeit an und geht aprubt aus. Kann mir jemand helfen?

Danke sehr

Gruß Nördi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

nach 4 jähriger Standzeit wollte ich heute meinen Aprilia Leonardo 125 anmachen. Er geht auch super an, jedoch läuft viel Benzin aus dem Entlüftungsschlauch unter der Schwimmerkammer, aus einem anderen dicken Schlauch der vom Vergaser kommt ebenso und aus dem Luftfilterkasten. Der Roller bleibt dann für eine Zeit an und geht aprubt aus. Kann mir jemand helfen?

Danke sehr

Gruß Nördi

Hallo ,

bau mal den Gaser aus und schau mal , ob der Schwimmer hängt. Reinigen wäre nach 4 Jahren Standzeit auch nich schlecht.

Sonst, schau mal in den Foren, wo Plaste angesagt ist. :-D

MfG vespetta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke,

also Gas nimmt sie jedenfalls an. Warum kommt der Sprit eigentlich aus 2 Entlüftungsschläuchen, oder ist der eine irgendwo abgegangen? Es ist wie gesagt ein ganz dünner Schlauch der am Boden des Gasers enspringt und ein dickerer Schlauch der oben aus dem Vergaser kommt. Warum läuft das benzin auch aus dem Luftfilterkasten wie blöd?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke,

also Gas nimmt sie jedenfalls an. Warum kommt der Sprit eigentlich aus 2 Entlüftungsschläuchen, oder ist der eine irgendwo abgegangen? Es ist wie gesagt ein ganz dünner Schlauch der am Boden des Gasers enspringt und ein dickerer Schlauch der oben aus dem Vergaser kommt. Warum läuft das benzin auch aus dem Luftfilterkasten wie blöd?

Der untere ist wahrscheinlich vom Überlauf der Schwimmerkammer. Ich würd auch sagen,. dass der Schwimmer hängt oder das Nadel-Ventil hin ist. Ohne ausbauen und nachsehn wirste da nicht viel erfahren. :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie sehe ich ob das Nadelventil hin ist? Wenn der Schwimmer hängt mekrt man doch das er sich nicht bewegt oder?

Merci

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nadel ist hin, wenn der Gummikegel an der Nadelspitze nicht mehr kegelig ist, sondern verformt. Nimm ne Lupe, um genau sehen zu können.

Und nun Schluß mit der Tupperfragerei - pack die Werkzeugtasche aus und tu was. :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte das gleiche Problem auch schon an so nem Teil.

Der Sitz des Schwimmernadelventils sitzt mit einem O-Ring im Gasergehäuse.Der gibt gerne seinen dichtenden Geist auf.

Erneuer ihn dann dürfte ruhe sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.