greenfrog

Members
  • Gesamte Inhalte

    59
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über greenfrog

  • Rang
    member
  • Geburtstag 24. Oktober

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Nußdorf ob der Traisen

Letzte Besucher des Profils

211 Profilaufrufe
  1. Bin jetzt kein Freund von Spurversatz. Ich bilde mir ein, ich hab das mal irgendwo gelesen dass es mit bestimmten Reifen auch ohne Platten geht weil die schmäler sind. Aber das wäre ohnehin nur eine Notlösung mit den Reifen.
  2. Der kommt ganz sicher rein: http://www.mp-maschinen.com/omgshop/tuning/largeframe/kupplung/13/kupplungskorb-vespa-px80-150 Danke für den Hinweis, daran hatte ich aber schon gedacht. @gucci Mit der Primärübersetzung bin ich noch am hadern ob 23er Ritzel oder die Malossi/Polini. Fakt ist dass mir die Originale einfach irgendwie zu kurz ist. Bei langen geraden Abschnitten dreht man dann doch ganz schön hoch. Klar will man die VNB nicht permanent mit dreistelligen Geschwindigkeiten durch kurvenreiche Strecken treiben, aber auf ruhigen geraden Strecken fährt man auch jenseits der hundert ganz angenehm. Und echte hundert, aufrecht sitzend auf der Geraden bei Drehzahlen wo einem nicht die Ohren bluten wär das Ziel... Verdichtung werde ich über die Fußdichtung einstellen da die neue Welle mehr Hub hat muss ich eh spacern. Dann werde ich das gleich auf eine QK von ~1,5mm stellen. edit: 23er Ritzel und wenn das zu kurz ist eine. 4.00x8 hinten verbauen wär noch eine Variante. Wobei das von außen ersichtlich ist (trägt dir hierzulande auch kein Mensch ein) und ohne Spurversatz geht das auch nicht, oder irre ich mich?
  3. Also zusammengefasst: Die Kupplung wird komplett ausgetauscht auf PX (klein) mit verstärkten Korb (teninch), Vierscheibenkupplung und Malossi-23/64 Primär.
  4. Überwiegend flach bis sanft hügelig. Hab damit aber keine Alpenüberquerungen vor. Hab auch im Zweifelsfall keine Angst mal zurückzuschalten. Kann man die Malossi/Polini noch etwas verkürzen bei Bedarf?
  5. Sehr fein! Beim DR werd ich aber einstweilen mal bleiben.
  6. Ja, genau die meinte ich! @dermarc da bist du aber echt superlang übersetzt mit den dicken Reifen und der langen Übersetzung. Da sollte der Motor etwas Dampf haben um das zu ziehen. Wie ist die Geräuschkulisse vom Malossi Ultralang? das mit dem Spacer hab ich schon gelesen. Stoffi gibt bei seinen Conversation Wellen auch gleich einen dazu (ich glaube 1mm)
  7. edit: hier stand nur Quatsch Okay. Mir wurde versichert dass für die Konversationswelle ein besonderer Simmering notwendig ist, der aber in den Shops nirgends zu finden ist. Hab aber bis heute noch keine Maße dazu bekommen.
  8. Ist das dieses Teil? Kann man einfach austauschen? http://www.scooter-center.com/de/product/3330121/Kupplungsritzel+DRT+Vespa+Typ+6+Federn+108mm+PX80+PX125+PX150+fuer+originales+Primaerrad+schraegverzahnt+6768+Zaehne+oder+DRT+65+Zaehne+23+Zaehne?meta=3330121*scd_ALL_de*s20343599924416*Kupplungszahnrad 23*11*11*1*16 Das Topic kenn ich schon, dankeschön. Das mir dem angeblich unpassenden Wellendichtring findet hier aber nie Erwähnung.
  9. Hallo Leute! Diesen Winter steht die Restauration meiner leicht zerknautschten VNB5 an, somit auch mein Largeframe-Erstlingswerk. Da bietet sich bei der Motorrevision (per SCK Revisionsset) gleich eine Modernisierung an. Hab mich schon eingelesen und rumgefragt aber ein paar Kleinigkeiten in der Largeframewelt sind mir noch nicht so ganz klar. Der DR 177 soll erstmal drauf bleiben (bekommt GS Ringe spendiert) sowie auch der 24er Si. Wurde beides vom Vorbesitzer verbaut. Zusätzlich möchte ich ein Upgrade auf 60mm Conversationwelle (fürs Ego) und PX Zündung. Mir wurde als passende Übersetzung für 8 Zoll und Tuning das gerade verzahnte Primärkit von Polini oder Malossi mit 23/64 (2,78) geraten. Weiters zu einem kleinen DDOG Kupplungskorb und 4Scheiben Kupplungsset von DR. Passt das alles P&P zusammen? Muss man etwas ausdistanzieren? Gibt es mit diesem Primärset Auffälligkeiten mit der Geräuschkulisse? Fahre auf meiner Kleinen auch eine gerade Verzahnte und die is sehr leise. Hab es aber schon oft gelesen dass es damit Probleme gibt. Bin darauf hingewiesen worden dass man bei der Conversation Welle einen speziellen Simmering auf der Lima Seite braucht. Wenn ja, welcher ist das? Gruß, Flo
  10. Kickstarter rutscht durch

    Etwas Öl drauf schadet nicht (mit Finger bestreichen). Einlegen muss man das jedenfalls nicht. Denke nicht dass hier schlechte Ölung das Problem ist. Da würde sie eher schlechter trennen. Hast du eine neue Kupplungsfeder und Beläge verbaut? Wenn ja welche? Halbmondkeil sitzt in der Konusnut?
  11. Parmakit E.C.V. -was kann er

    @herm1 füge deine Auslassmessungen ebenfalls in das erste Posting ein
  12. Dr 130 was kann er ?!?

    Also ist das schon ein abnormes Verhalten. Habs vermutet.... Werde mal die ZGP vom Originalmotor einbauen.
  13. Dr 130 was kann er ?!?

    Hab jetzt mal die Zündung mit meiner neuen Xenonkanone kontrolliert. Auf Standgas steht sie brav auf 18 grad wenn man erhöht schiebt sie sich immer weiter Richtung 20-25 grad raus. Ab geschätzter viertel Drehzahl bleibt sie dann relativ stabil. Hab ich auch mit anderer CDI getestet, genau gleich. Ein Springen hätte ich jetzt nicht bemerkt. Soll ich sie mit leicht erhöhtem Gas abblitzen oder is da wo der Wurm drin?
  14. Parmakit E.C.V. -was kann er

    Kumpel hat nen Pipedesign Nitro DF den werd ich mir mal anhören wenn das läuft. Soll auch für sanftere Steuerzeiten sein
  15. Parmakit E.C.V. -was kann er

    Stimmt, wird öfters hoch gelobt. Wenn da nicht das Seitenfach im Weg wäre.