Jump to content

greenfrog

Members
  • Content Count

    174
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

6 Neutral

About greenfrog

  • Rank
    expert
  • Birthday October 24

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Nußdorf ob der Traisen

Recent Profile Visitors

761 profile views
  1. Hat jemad die Polierten Alus? Würde mich interessieren ob die Klarlack versiegelt sind oder roh.
  2. Ich hab mir jetzt auch die SCK Trommel vorne zum Testen montiert, nachdem ich ein paar mal mit voll gezogenen Original Bremsen schon mal an einer Abzweigung vorbeigedonnert bin weil ich sie etwas zu spät gesehen habe. Mit den neuen Ferodos konnte man bei mir die Trommel auch kaum drehen. Ich habe dann Schmirgelleinen in die Trommel gelegt und diese gedreht, dann geht das ruckzuck mitn Anpassen. Jedenfalls kann ich diese Bremse nur allen 8“ Piloten ans Herz legen. Und da Bremsen ja in Grenzsituationen schon mal ein Leben retten können ist das sehr gut investiertes Geld. Außerdem ein entspannteres Rollern wenn man nicht unter vollem Materialeinsatz sondern mit ganz sachten Ziehen am Hebel langsamer wird. Ich hole mir sicher noch eine hintere Bremse, spätestens wenn der Parmakit seinen Weg in meine VNB findet. Wirklich gut gemacht! Eine Eins mit Sternchen! Weiter so.
  3. Am liebsten wär mir ja ein Stoßdämpfer der gut passt da meiner gefühlt eh nichtmehr der Frischeste ist. Rahmen beschnippeln ist für mich eher @Ginchsehr sportlich! Update: Heute Stoßdämpfer getauscht. Neuer federt gefühlt besser und straffer. Angenehm. Ohne Verlängerung zwischen Dämpfer und Silentblock stößt der Ansauger zwar sehr spät an den Rahmen aber beim hart Durchfedern gibts leider Kontakt. Mit Verlängerung gehts sich vorne aus nur ändert sich der Winkel vom Dämpfer stark und er steht unter Spannung am Krümmer an. Wird wohl kein Weg am erweiterten Rahmenloch vorbei gehen.
  4. Frage an die „Direktgesaugten“ im PV/V50 Rahmen: bei mir schlägt der Ansaugstutzen beim Einfedern am Rahmen neben der Durchführung an. Welchen Stoßdämpfer habt ihr verbaut oder habt ihr es über ein Distanzstück gelöst? Falls Distanz bräuchte ich da eine Länge.
  5. Sagt mal, ist das normal dass der AS Verbindungsgummi beim SRV so einen kleinen Durchmesser hat? Messe da gerade mal ~28mm Innendurchmesser und das auf den Stutzen mit 37,7mm zu bringen ist zwar machbar, aber sehr mühsam. Der Vergaser hat ja auch 36mm. Ist ausgebaut schon schwer, wird dann etwas heftig wenn man dann öfters den Gaser ausbauen muss zum Einstellen und Umdüsen. Außerdem zieht es den Gummi vom Ansauger wenn man die Schelle festzieht. Irgendwie nicht geil.
  6. Bekomme im ganzen Umkreis kein Dichtpapier mit so geringer Stärke. Online nur mit sehr langen Lieferzeiten oder unverhältnismäßig hohen Versand. Lieber die beigelegte 0,1 Aludichtung nehmen? Würd den Motor gerne bald fertig zusammenstecken. Gerne auch per PN damit dieses Topic nicht zugemüllt wird mit meinen Problemchen.
  7. Naja, hab jetzt eine QK von 1 bis 1,1 ganz außen mit Lötdraht über Kreuz gelegt. In und quer zur Fahrtrichtung (bzw Kolbenbolzen). Muss mal gucken wo es so dünnes Dichtpapier gibt. Finde im Netz grad kaum was. Nur dickere Dichtungspapieren. Falls jemand eine Adresse hat....
  8. Hm, dann komm ich knapp über die empfohlene QK. denkst du das die Silikonsichtmasse nicht korrekt abdichtet?
  9. Merci! @egig Hab das gleich mal so umgesetzt. Wenn es ein halbes Pferd bringt bin ich gern dabei. Hatte den gestern mal zum QK messen aufn Block. Muss das ganze ohne die mitgelieferten Fußdichtungen fahren um auf 1 bis 1,1mm zu kommen. Dann noch Polrad passend abdrehen und dann läuft das hoffentlich...
  10. Bringt es etwas wenn man den Auslass Auspuffseitig noch etwas aufmacht? Also genau passend auf den Krümmerdurchmesser von Egigs Krawalltröte. Speziell oben und unten steht da ja noch ein wenig Material, da der Auslass ja etwas oval ist. Oder bringt es eh nix bzw eine Verschlimmbesserung?
  11. Einlass würde ich definitiv aufmachen, da steckt sicher noch Potential drin. Wobei ein größerer Vergaser ohne Einlassoptimierung auch etwas bringen kann. Hab bei meiner VNB (ungefräster Block, alles nur gesteckt) den 24er Si durch einen 20er ersetzt da ich den großen für ein anderes Motorprojekt brauche. Dachte mir so schlimm wird’s schon nicht sein. Naja, untenrum etwa gleich und in höheren Drehzahlregionen ein ziemlicher Leistungsabfall. Dreht lang nichtmehr so weit raus und hat etwa 10kmh weniger Endgeschwindigkeit. Und das obwohl der Einlass am Block eigentlich viel zu klein ist für den 24er. Kontaktlose Zündung würde ich schon alleine wegen der Wartungsfreiheit montieren. Meine lief zwar bis zum Ausbau auch top und man konnte sie hoch drehen ohne Probleme aber ich hatte nie ein besonders gutes Gefühl damit. Speziell da damit viele bei Nässe und höheren Drehzahlen Probleme haben. guck dir da mal die VMC Zündung a die der Egig verkauft. Kostet irgendwas bei 140 Flocken komplett. Oder halt Piaggio orischinal mit Kytronik frisiert, auch nie verkehrt. Auch wenn die Überlebenschancen gering sind, gute Besserung....
  12. Genau sowas hat auch Pinasco im Sortiment. Kann man da auch andere Federn als die beigelegten verbauen?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.