Fraiser

Members
  • Gesamte Inhalte

    58
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über Fraiser

  • Rang
    member

Letzte Besucher des Profils

302 Profilaufrufe
  1. zum schrauben montiere ich den Beiwagen immer ab - da sind stecker hilfreich.
  2. Das Keihin PWK Vergasertopic

    hab ich mich falsch ausgedrückt - sorry. so meinte ich das ja auch. die leerlaufschraube sitzt ja "Gott sei dank" auf der Seite zum Roller hin...
  3. Das Keihin PWK Vergasertopic

    bei meinem Vergaser sitzt die Leerlaufschraube zum Luftfilter hin (ist eine 3/4 Umdrehung rausgedreht) wird durch reindrehen fetter!?
  4. Das Keihin PWK Vergasertopic

    Moin Gemeinde, ich benötige noch mal Hilfestellung. Ich habe immer noch das Problem, dass der Motor beim Gas wegnehmen "runterruckelt" Heisst: wenn ich nur das Gas weg nehme, ruckelt das komplette Gespann, ziehe ich dazu noch die Kupplung, braucht er ein paar Sekunden, um ins Standgas zu fallen. Ich habe bereits den Schwimmerstand kontrolliert - passt, die Nebendüse "fetter" gemacht - von 42 bis zu 52. Zwischenzeitlich dachte ich, das Problem hat sich erledigt - Fehlanzeige. Anbei ein Video, wie sich das ganze anhört: ich hatte hier auch schon mit dem Gedanken gespielt, dass es an der Zündung liegt, bzw. an der geringen Schwungmasse der Vespower?
  5. moin gemeinde, ich benötige ein wenig hilfe zur vespower mk2, allerdings auf einer PX. ich habe das Problem, wenn ich vom gas gehe, dass sie ruckelt. habe nun schon mit düsen getestet, was nicht wirklich viel gebracht hat. kann es sein, dass hier das geringe gewicht des lüfterrads eine rolle spielt!? hat da wer Erfahrung?
  6. Das Keihin PWK Vergasertopic

    Ich werd den Schwimmerstand checken, ggf. korrigieren und die Nebendüse etwas fetter machen. Hab mich auch schon mit dem Gedanken angefreundet, eine Beule ins Blech zu dengeln, damit der Vergaser gerade steht.
  7. Das Keihin PWK Vergasertopic

    ich habe gestern den gaser mal gerade gestellt und mein Problem hat sich erledigt. ist der pwk wirklich so empfindlich, auch mit korrektem schwimmerstand?
  8. Das Keihin PWK Vergasertopic

    Google verweigert mir schon den Suchbegriff "schwimmerstand keihin pwk 28" Hat jemand die Daten, bzw. eine Anleitung und kann sie einstellen? Bei Youtube konnte ich das hier finden...
  9. moin

     

    was genau heisst schwimmerstand nachschauen?

     

    gemacht hat es scooter & service - da sollte dann schon alles stimmen ;-)

    eigentlich... *lach*

     

    Gruss Timo

     

  10. da ist das gute Stück und ich bin schwer begeistert! Schiebt mächtig nach vorne... Nach ewigem hin und her - fehlende, falsch gelieferter und nicht passender Teile (danke des Pinasco Gehäuse ), hab ich es irgendwann doch geschafft. Wenn ich jetzt noch das ruckeln/stottern beim Gaswegnehmen in den Griff bekomme, ist alles schick.
  11. Das Keihin PWK Vergasertopic

    Moin Gemeinde, ich wurde jetzt Keihintechnisch entjungfert und muss auch zugeben, dass ich nicht der grosse Vergaserauskenner, bzw. Einsteller bin. Hatte mich bei einem Motor Neuaufbau für einen 28er PWK entschieden, bzw. mir dazu raten lassen. Folgendes Set Up: 210er Sport 2016 - unbearbeitet MRP Ansaugstutzen Drehschieber - unbearbeitet 28er Keihin PWK Vespower 25/17 Grad SIP Road 2.0 Langhublippenwelle 60 mm Hub Steuerzeit: 120°/10° nach OT gewuchtet Das ganze in einem Pinasco Gehäuse - Einlass auf Ansaugstutzen und Überströmer auf Zylinder angepasst. Den Motor habe ich von einer Fachwerkstatt einstellen lassen - Zündung & Vergaser. Läuft extrem geil, bis auf eine Kleinigkeit - wenn ich aus dem Vollgas den Gashahn komplett zu mache -> Standgas, fängt er ruckeln/stottern. Wenn ich die Kupplung ziehe, braucht er einige Sekunden um sich zu beruhigen und die Drehzahl zu senken. Das macht er aber nur im warmen Zustand. Hab jetzt schon ein wenig geforscht und gelesen und wenn ich das richtig verstehe, läuft er im Standgas zu mager!? Kann dies auch etwas mit der Vergaserstellung zu tun haben? Mit dem MRP Stutzen muss er ja ein wenig schräg gestellt werden, damit er beim Einfedern nicht ins Blech stößt. Hier sagt mir der Mechaniker, der ihn eingestellt hat, dass der Vergaser da sehr empfindlich sei und es besser wäre, wenn er komplett gerade steht - Delle in die Vespa machen. Leider sitzt die Werkstatt nicht gerade um die Ecke, so das man mal schnell vorbeifahren kann....
  12. Schriftzug PIAGGIO Kaskade PX

    Moin Gemeinde, ich suche einen Schriftzug PIAGGIO für die PX Kaskade. so einen hier : https://www.sip-scootershop.com/de/products/schriftzug+piaggio+_93560000