alexanderschwarz

Members
  • Gesamte Inhalte

    113
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über alexanderschwarz

  • Rang
    member

Letzte Besucher des Profils

588 Profilaufrufe
  1. Ölpumpenritzel zerbröselt

    Kannst du mir mal bitte nen link zu diesen Distanzscheiben schicken damit ich mir ein Bild machen kann wie so etwas aussieht..
  2. Ölpumpenritzel zerbröselt

    Na dann werde ich mal die goldene Mitte von euch beiden mit 60 NM anpeilen.. Vorsichtshalber neue Quetschmutter und Schraubensicherung.. Mal guggn obs hält :).. Was ratet ihr mir bei dem Zylinder? Kann man über das Zündkerzenloch bissel 2t Öl einfüllen bevor ich ihn wieder starte oder besser mal ne tankfüllung mit 1:50 Gemisch fahren um den Zylinder "anzufetten"? Hat ja schon ein bisschen geklappt aber kein Leistungsverlust..
  3. Ölpumpenritzel zerbröselt

    Unterstand werde ich mal prüfen.. Habe mir mal den von dir vorgeschlagenen Thread durchgelesen.. Da kommen ja sehr viele unterschiedliche Aussagen zu dem Drehmoment der Cosa Kupplung.. Was würdet ihr mir denn mit meiner Kombi und Vorgeschichte empfehlen?
  4. Ölpumpenritzel zerbröselt

    Ja fahre mit ölpumpe.. Kupplung ist eine originale Cosa Kupplung mit den originalen Federn und Honda Cr80 Beläge..
  5. Ölpumpenritzel zerbröselt

    Ich glaube ich habe meinen Fehler beim Puzzlen gerade selber entdeckt.. Das Zahnrad ist auf einer Seite angeschrägt. Darauf hab ich beim Einbau nicht geachtet.. Ich hatte das Zahnrad beim Kupplungswechsel aber auch nicht außen.. Naja komisch aber evtl ist das ja der Fehler.. Zu welcher Seite muss die angeschrägte Seite denn zeigen? In Richtung Kupplung oder Richtung Motor?
  6. Ölpumpenritzel zerbröselt

    Ist mir schon klar dass die Einzelteile nicht zum Zylinder gelangen können :).. Die Geräusche waren auch auf mangelnder ölzufuhr bezogen.. Hab jetzt mal bissel gepuzzelt.. Ich denk ich komme an einer Motorspaltung rum.. Es fehlt zum Glück an dem Ritzel nichts.. Wenn aber jemand die genau Ritzelanzahl wüsste könnte ich zumindest das noch kontrollieren..
  7. Ölpumpenritzel zerbröselt

    Hallo Jungs, Nachdem ich wegen diesen blöden nicht passenden 24er BGM Kupplungsritzeln meine Originale Cosa Kupplung jetzt bestimmt schon 10 mal aus und eingebaut habe ist mir heute beim Einbau des DRT Ritzels das Ölpumpenritzel in Einzelteile entgegen geflogen.. Schöne Scheisse.. Und das beim Einfahren des neuen Polini 210 Alu Zylinders.. Dieser machte jetzt seit ca 5 km schon so komische Rasselgeräusche.. Bestimmt schon die ersten Anzeichen eines Klemmers.. Frage: 1. Wie kann so was passieren? Hab ich evtl mal bei einem aus und Einbau eine Scheibe vergessen? Das Ritzel war genau vor der Cosa Kupplung gesessen.. Evtl zuviel Drehmoment. Habs mit 70 Nm angezogen. 2. Kann der Polini Alu das wegstecken? Gelaufen ist er bis dato eigentlich optimal.. War aber auch immer nur mit Halbgas unterwegs. 3. Wenn ich das Ritzel durch ne genauso breite Scheibe ersetze, langt des dann für ne Umrüstung zu Selber Mischung oder muss ich trotzdem was am vergaser verändern? 4. Hab an meinem alten Ritzel 33 Zähne gezählt. Weiß jemand wieviel Ritzel es original haben muß. Nicht dass noch was ins getriebe gelangt ist. Für eure Tipps schon mal vielen Dank. P.S. Anbei zwei Fotos von den Einzelteilen des Ritzels
  8. Polini Alu 210 (für 200er)

    Ja genau wie bei mir.. 3. Und 4. Gang rutscht.. Kannst du mir das bissel genauer erklären was du da am Ausrückhebel bearbeitet hast? Wo hast du die zusätzliche zweite Scheibe installiert? Ist das evtl schon mal in irgendeinem topic thematisiert worden inkl Bilder? Wenn ja wäre ein link cool :)
  9. Polini Alu 210 (für 200er)

    Ok danke für die Info.. Das komplette Paket baut ja ein bisschen schmaler mit den Honda Belägen.. Könnte also gut sein.. Aber wäre dann das rutschen nicht schon ab standgas oder liege ich da falsch? Wie hat sich das rutschen bei deinem Motor bemerkbar gemacht? Hast du zur Abhilfe den spacer eingebaut oder Deckel und Arm bearbeitet? Welches Öl fährst du mit den Honda Belägen?
  10. Polini Alu 210 (für 200er)

    Welche federn fahrt ihr in eurer cosa oder bgm kupplung beim alu Polen? Kann es sein dass die originalen Cosa kupplungs federn bei nur gesteckten Setup mit boxenausouff ab einer gewissen Drehzahl durchrutschen? So fühlt es sich bei mir nämlich an.. Ab einer gewissen Drehzahl ca 4000 dreht der Motor schneller hoch als ich Vortrieb habe.. Kupplungsbeläge sind neue Honda cr80 Beläge.. In Verdacht steht auch evtl noch falsches Öl.. Fahre 10w40 mineralisches bei den Honda Belägen.. Was vermutet ihr bei meinem Fehlersymptom?
  11. Polini Box Auspuff

    Zylinder nur gesteckt aufs Gehäuse oder bearbeitet oder auch angeglichen? Für pup wäre es schon beachtlich..
  12. Polini Box Auspuff

    Auf der Rolle warst du mit diesem Setup noch nicht oder? Hattest du bei der Eintragung das alte Gutachten vom 207er mit dabei oder ging das alles anstandslos? Welches Baujahr hast du? Bei mir beim TÜV hatte ich nämlich leider noch keinen Erfolg mit der Eintragung.. Fahre selber eine px mit Baujahr 89..
  13. Polini Box Auspuff

    Genau diese Hülsen hab ich mir heute mittag auch bestellt :).. Denke mit denen bekomme ich es dicht.. Wie läuft der Alu Pole mit der Polini Box so vom ersten Eindruck?
  14. Quattrini M232/M244 für Largeframes

    Der link würde mich auch sehr interessieren..
  15. Polini Box Auspuff

    Hallo polinist, Hatte heute das gleiche Problem bei der Montage des neuen Polinis Zylinder aber mit der LTH Box.. Zwar nicht so extrem wie bei dir aber trotzdem nicht dicht zu bekommen 3 Zehntel Differenz) .. Die lth wird ja leider nur mit federn hochgezogen und nicht mit Schrauben am Flansch festgeschraubt.. Hab jetzt den original Auspuff montiert was aber keine Endlösung ist.. Wie hast du des jetzt gelöst mit dem spiel zwischen Flansch und Auspuff? Auspuffdichtmasse? Nen anderen Viton Flansch will ich nicht dranbraten.. Grüße