Jump to content

Twostroke1000

Members
  • Posts

    316
  • Joined

  • Last visited

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    tria

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Twostroke1000's Achievements

expert

expert (4/12)

13

Reputation

  1. Hier Repro und Original der seltenen VCA Plakette, (sind an der Rückseite eindeutig voneinander unterscheidbar)
  2. Vespa 50 N (Special) mit Primavera ET3 Lenker und Motor, Hupennase mit altem Logo nachträglich aufgeklebt, Rahmennummer ist original
  3. diese halbrunde Blecherhöhung unterm Lenkschloss kommt mir etwas ungewöhnlich deutlich vor, bei Kotflügel, Tacho, Hauptständer, Kickstarter udg. handelt es sich vermutlich um Nachbauteile, Am Lüfterrad sieht man keine Schrauben, vermutlich kein VBB Teil montiert, event. Sprint ? Du findest auf www.vespa4ever.at gute Fotos von Originalfahrzeugen zum Vergleich, Die Zierleisten an den Backen kamen erst mit der VBB2, Das Blech unterm Nummerschild ist bei den VBB1 üblicherweise gebogen, erst bei den VBB2 Modellen "gerade", (hierzu sind aber einzelne Ausnahmen bekannt, vor allem in der Phase des Modellwechsels) wichtig wäre ein Foto der Rahmennummer, Motornummer und weitere Detailfotos,
  4. Lampe Unten Gabel, vermutlich VM, VN, (NOS) Piaggiostempel an der Innenseite, liegt in OÖ, Bez. Grieskirchen, VB: 300,-- bG Andreas
  5. Twostroke1000

    Twostroke1000

  6. Ansaugstutzen MRP 36mm für Drehschieber, der Ansaugstutzen ist neuwertig, da ich den nur zur Typisierung/(TÜV) verwendet habe, ein Anschluß für die Impulsleitung zur Benzinpumpe ist eingebohrt, kann man aber einfach verschließen, falls nicht benötigt, liegt in Oberösterreich, Bez. Grieskirchen, kostet 60,-- (+ Versand: 10Euro von Ö nach DE), bG Andreas
  7. Ulma Doppelschlitzrohr mit der Nummer 564, rechte Seite für Smallframe (Nuova?) guter Zustand, liegt in OÖ, Bez. Grieskirchen, VB: 200,-- bG Andreas
  8. Ob ein Tauschrahmen verwendet wurde oder nicht, sieht man (bei passendem Rahmen) letztendlich nur noch daran, daß die Rahmennummer vom Händler und nicht ab Werk eingeschlagen wurde. Der Hinweis mit dem Tauschrahmen dokumentiert den Rahmentausch und bewahrt Dich somit davor bei einer Kontrolle in den Verdacht zu geraten, selbst an der Rahmennummer manipuliert zu haben. Es wurden in der Vergangenheit leider viele Nummern ohne Dokumentation umgeschlagen, Hinweis auf Tauschrahmen -> korrekte Vorgangsweise!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.