Jump to content

petzi0865

Members
  • Gesamte Inhalte

    94
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

1 Neutral

Über petzi0865

  • Rang
    member
  • Geburtstag 26.08.1965

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    53347 Alfter

Letzte Besucher des Profils

871 Profilaufrufe
  1. petzi0865

    Polini Box Auspuff

    Was wäre wenn man das Hitzeschutzband für die Krümmer um die Box wickelt? Mehrere Lagen müssten doch Dämpfend wirken oder was meint ihr? Übrigens habe ich nach der Demontage meiner Polini Box auch Risse entdeckt. Bild vom Riss Bin mir aber nicht sicher ob diese nur im Lack sind oder auch im Blech. Nachdem ich mit der Drahtbürste drüber gegangen bin sah es so aus als wenn dieser Riss weg wäre. Ich werde trotzdem mal ein Blech über den Bereich der Halterung schweißen und für eine Verstärkung sorgen.
  2. petzi0865

    Polini Box Auspuff

    Habe die Box auf meiner P200E ca. 2000 km gefahren und stelle nun fest das nach einigen km mit schmackes die Lautstärke doch deutlich zunimmt. Immer noch schön dumpf aber halt viel lauter als wenn man verhalten mit der Drehzahl fährt. Hoffentlich wird das nicht noch lauter, ansonsten wird es zu aufdringlich. Ansonsten wirklich toller Sound und in jeder Drehzahl harmonisch zu fahren. Selbst im Soziusbetrieb mit Gewicht an der Belastungsgrenze. Plane für die Zukunft die Umrüstung auf Malossi 210 Sport 2016 mit der Malossi Box. Das ganze möchte ich so auch eintragen lassen. Hoffentlich nimmt die Lautstärke bis dahin nicht noch mehr zu.
  3. petzi0865

    Malossi - Sport - 211 ccm - 2 Ringversion

    Stimmt, aber leider nicht mit der Polini Box. Da diese schon mit dem original Zylinder viel Kraft von unten bringt ist die Frage ob der Malossi mit der Polini Box vielleicht davon profitiert und seine charaktaristik ändert. Immerhin ist die Kombi Zylinder Auspuff in jeder Variante anders.
  4. petzi0865

    Malossi - Sport - 211 ccm - 2 Ringversion

    Das wäre eine super Lösung. Gegen Sponsoren hätte ich auch nichts.
  5. petzi0865

    Malossi - Sport - 211 ccm - 2 Ringversion

    In einigen Leistungsdiagrammen war der Polini mit mehr Drehmoment und Leistung im Bereich bis 4000 u/min zu lesen während der Malle ab 5000 nochmal eine Schippe drauf legt. Wäre es da nicht sinnvoll auf den Zuwachs an Leistung oberhalb beim Malle zu verzichten um mit dem Polini unten herum mehr zu haben? Bisher schalte ich mit meiner Kombination original 10PS Zylinder und Polini Box den 4. schon ab 50 km/h und das auch im Sozius betrieb. Es fällt mir schwer zu beurteilen in wie weit man die Tabellenwerte in der Praxis auch bemerkt. Denke das es nach Popometer nicht so klar zu spüren ist, oder liege ich da falsch. Bei Haltbarkeit und Tourenfestigkeit um 100 km/h werden sich die beiden wohl nicht so viel tun oder?
  6. petzi0865

    Malossi - Sport - 211 ccm - 2 Ringversion

    HI Leute, plane für die nächste Saison ein Upgrade meines originalen Motors P200E Bj. 1981. Die Polini Box habe ich schon drunter und bin von Lautstärke und Verbesserung gegenüber dem original Auspuff begeistert. Ich würde gerne ein Stecktuning mit dem Malossi oder Polini 210 Zylinder machen. Eigentlich würde mir 100 km/h - 110 km/h viel Drehmoment für schalfaules Fahren und Haltbarkeit im Touring fahren reichen. Da ich auch schon das eine oder andere mal mit meiner besseren Hälfte auf Tour bin soll auch noch genug Kraft von unten vorhanden sein. Zusammen kommen wir auf ca. 180 Kg. Mitlerweile verunsichern mich die vielen Postings hier mehr als das sie mir bei einer Entscheidung helfen. Ganganschluss, Haltbarkeit bei langer Autobahnfahrt, Lautstärke mit der Polini Box usw- Gerne würde ich auch alles sauber über den TÜV eintragen lassen. Deswegen einfach mal knackig für mein Setup die Frage nach Empfehlung. Malossi 210 oder Polini 210 ?
  7. petzi0865

    Polini Box Auspuff

    Mal einen Frage zur Box mit original 10 PS Zylinder. Mach es Sinn den 12 PS zu montieren, oder geht dann im unteren Bereich zu viel Leistung/Drehmoment weg. Bisher fahre ich gerne den 10 PS mit Box und das auch mit Sozius. Der Anschluß zwischen 3. und 4. Gang ist viel besser als mit dem original Pott. Ich habe noch einen 12 PS Zylinder den könnte ich stecken, habe aber Angst das mir dann die Kraft von unten zu wenig ist wenn ich mit Sozius fahren. Hat jemand Erfahrung mit beiden Zylindern?
  8. petzi0865

    Fahrwerk P200E

    Ich fahre auf meiner P200E schon was älter mit meiner Frau zusammen und wir sind ca 180 kg leicht. Es sind immer noch mit die originalen. Federt weich aber bequem. Trotz Rückenprobleme fährt sie gerne auch weitere Strecken mit mir. Klar Federn die schon weich ein, aber ich hatte noch nie das Gefühl dass da was aufsetzt.
  9. petzi0865

    Kerzenlicht vorne bei PX alt?

    Letztens ist bei mir der Blinker und Hupe ausgefallen. Die Hupe war schon immer sehr merkwürdig im Klang. Ein Check der Batterie ergab das diese voll aufgeladen wurde. Letzendlich war es die Sicherung und der Sicherungshalter neben der Batterie. Beide waren so stark Korrodiert das kein Strom mehr durchgeleitet wurde. Hier würde ich auch mal nachschauen. Ein weiteres Phänomen ist mein Tacho der wohl aufgrund nachlassender Magnete immer nachgeht. Sowas in der Art kann vielleicht auch das Polrad treffen.
  10. Da nun einige Zeit vergangen ist, möchte ich mal den Stand zum besten geben. Die Wannen und Vergaserdichtung habe ich erneuert. Den Siff rund um die Wanne, am Motor und dem Zylinder habe ich überall entfernt und alles sauber gemacht. Dann habe ich runtergedüst und bin nun bei 123 HD gelandet mit wie mir scheint gutem Bild und einer NGK BR8 Kerze. Nach 2x treten springt sie im kalten Zustand zuverlässig an, macht jedoch zicken wenn sie warm ist. Gefühlt spricht sie im Fahrbetrieb besser auf Gas an und beschleunigt sehr schön hoch. Endgeschwindigkeit weiterhin ca.95 -100 km/h mit GPS. Leider war nach ca. einer verfahrenen Tankfüllung wieder eine kleine Lache unter dem Motor. Diesmal konnte ich dem Fluss gut nachvollziehen, und der Geruchstest verriet deutlich ein Benzin Öl Gemisch. So wie es aussieht kommt da vom Sprit Gemisch wieder was aus der Dichtung Wanne/Gaser raus und läuft am Block runter. Nicht immer aber manchmal. Ich glaube ich werde wohl damit leben müssen. Sie ist halt nicht in der Lage inne zu halten Gibt es da so große Unterschiede bei den Dichtungen? Irgendwo habe ich gelesen man sollte die Papierdichtungen vorher einölen? Ist das so, dann habe ich es falsch gemacht. Ich hatte alles sauber gemacht eigentlich sollte das dicht sein. Schon mal jemand mit öl beständiger Dichtmasse nachgeholfen? Sonstige Tips werden gerne angenommen.
  11. So habe ich es auch vor. Erstmal die Vergaser Dichtung zur Wanne und die zwischen Wanne und Block, alles säubern und dann mal sehen wie es sich verhält. Ich vermute das ist es. Zylinder will ich noch nicht abbauen, vielleicht ist es das ja schon. Werde berichten
  12. Alles Original bis auf die Polini Box. Wegen der Box musste ich höher bedüsen und dabei viel mir auf das sich wenig bis gar nichts tut bei größeren Düsen.
  13. Das mit der Zündkerze probiere ich gerne mal aus. Getreten habe ich sie vorher schon das mache ich immer und schaue mir die Kerze unterwegs nach einigen km an und dann nochmal Zuhause. Allerdings gibt es da kaum Unterschiede. Vorrangig sehe ich es allerdings als Problem an das sich das Kerzenbild trotz Änderung der Hauptdüse nicht sichtbar verändert. Es kann doch nicht richtig sein das von 130 bis 140 die gleiche Färbung ist.
  14. Vergaser ist demontiert. Irgendwie wurmt es mich es muss doch, es muss doch eine Ursache zu finden sein. Wie auf den Bildern zu sehen scheint im Bereich Vergaser und Zylinder was auszulaufen. Den Vergaser habe ich letztes Jahr schon einmal demontiert, gesäubert und eine neue Dichtung zwischen Wanne und Gaser eingebaut. Die Dichtung unter der Wanne hatte ich nicht erneuert. Mir ist auch aufgefallen das die Schraube zur Befestigung der Vergaserwanne nicht sehr fest war. Es war noch möglich sie ein wenig fester anzuziehen. Ausserdem scheint mir die Bohrung in der Schwimmerkammer zur Hauptdüse schon aufgebohrt zu sein. Was meint ihr? Was sagt die Erfahrung, kann es sein das durch die Wannendichtung Luft zuströmt und deswegen meine Änderungen an der Düse keine Veränderung bewirkt.
  15. Nochmal Senf zum Thema, mir ist eingefallen, das ich nach dem Kauf beim Säubern vom Vergaser viel Schmodder aus dem Filter geholt habe. Vielleicht hat sich da auch was in den Kanal zur Hauptdüse gesetzt oder diese ist verrengt. Wenn da nun nur noch begrenzt Sprit durchkommt könnte das ja eine Erklärung sein. Somit wäre immer genug Sprit da um den Motor am laufen zuhalten, aber zu wenig um ihn mit den großen Düsen zu Fett zu fahren. Aber jetzt erstmal Eier suchen. Gaser kommt nach Ostern dran.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.