Jump to content

Vespa ET3 - Auswahl und Einstellen der Stossdämpfer (BGM PRO COMPETITION vorne BGM7783 / hinten BGM7782)


Recommended Posts

Hallo,

ich habe an meiner ET3 diesen Dämpfer verbaut (PK Gabel) und möchte ihn gerne auf mich einstellen.

 

https://www.scooter-center.com/de/stossdaempfer-vorne-bgm-pro-sc/f16-competition-195mm-205mm-vespa-pk-schwarz-bgm7783nb

 

Aktuell ergibt sich beim Fahren zwischen 50 - 60 KmH ein leichtes Hoppeln, was bei höheren Geschwindigkeiten weniger wird.

 

Wie gehe ich am Besten vor?

Gibt es eine Tabelle für welches Körpergewicht, welche Einstellungen bei einer PK Gabel gut funktionieren?

 

Grüße und vielen Dank,

Andreas

Edited by adv0815
Titel angepasst
Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Hallo,

ich möchte das Tema nun angehen, wie gesagt die Vespa hoppelt vor allem bei der Bergauffahrt.

 

- Soll ich anfangen die Federvorspannung zu verstellen oder eher mit der Druckstufe beginnen?

- Wie viele Umdrehungen machen Sinn um das Setup erneut zu testen?

 

Wie geschrieben, habe ich das noch nie gemacht und frage deshalb hier nach.

 

Grüße und vielen Dank,

Andreas

 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Spannend. Im entlasteten Zustand auf dem Ständer hat die Achmitte der Vorderachse zu der Schraube im Kotflügel einen Abstand von 21,5 cm. Wenn ich drauf sitze auch. Die Kiste federt nur hinten ein.

 

Hinten ohne Last und auf dem Hauptständer 19 cm, ohne Hauuptständer 17 cm, mit Fahrer 14 cm

Edited by adv0815
Link to post
Share on other sites

Die Druckstufe gehört beim Negativfederwegeinstellen ganz auf. Steht auch so in der Anleitung.

Wenn dann vorne immer noch nix einfedert sitzt du grössenbedingt zu weit hinten. Dann wirst du allerdings auch einen noch so guten Dämpfer nicht ordentlich zum Arbeiten bringen.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich habe die Druckstufe nun komplett raus gedreht und dann wieder zu bis zum ersten Klick. Ich muss noch messen, aber kann mein Problem auch mit dem hinteren Dämpfer zusammenhängen? Das der einfach fertig o.Ä. ist und die Kiste daher nur hinten eintaucht?

 

Kann man denn den hinteren Dämpfer auch einstellen (Ich denke das ist ein Seriendämpfer)? Ist mit 5 cm zu viel, sollte ja auch dort bei 2 cm liegen.

 

Wenn nicht, was wäre denn ein guter hinterer Partner für meine ET3 und den vorne verbauten Stossdämpfer?

Edited by adv0815
Link to post
Share on other sites

Wenn allgemein nix einfedert wenn man sich drauf sitzt ist die Federvorspannung ganz einfach zu hoch, egal wo Druck- und Zugstufe steht.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden hat adv0815 folgendes von sich gegeben:

Ich habe die Druckstufe nun komplett raus gedreht und dann wieder zu bis zum ersten Klick. Ich muss noch messen, aber kann mein Problem auch mit dem hinteren Dämpfer zusammenhängen? Das der einfach fertig o.Ä. ist und die Kiste daher nur hinten eintaucht?

 

Kann man denn den hinteren Dämpfer auch einstellen (Ich denke das ist ein Seriendämpfer)? Ist mit 5 cm zu viel, sollte ja auch dort bei 2 cm liegen.

 

Wenn nicht, was wäre denn ein guter hinterer Partner für meine ET3 und den vorne verbauten Stossdämpfer?

Der Dämpfer vorne taucht bei entsprechender Lastverteilung unabhängig vom Hinteren ein - und nein, der Seriendämpfer ist nicht einstellbar.

Wenn du allerdings - wie oben bereits vermutet - grundsätzlich eher über als vor dem Hinterrad sitzt taucht der hintere Dämpfer viel ein und der Vordere dann halt weniger

Riesengroß und ET3 verträgt sich lastverteilungsmässig eher schlecht, helfen könnte hinten eine härtere Dämpferfeder (dadurch wird die Dämpferzugstufe allerdings schneller und weicher), oder ein neuer, insgesamt härter abgestimmter Stoßdämpfer. 

Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe nun die Federvorspannung komplett runter gedreht, nun federt die Gabel 2 cm ein. Nun muss ich noch etwas an der Druckstufe versuchen, bin aktuell komplett runter und 7 Stufen wieder rein.

 

Und für hinten wäre das hier wahrscheinlich der richtige Dämpfer, oder?

 

https://www.scooter-center.com/de/stossdaempfer-hinten-bgm-pro-sc/r12-competition-330mm-vespa-px80-px125-px150-px200-t5-125cc-vespa-rally180-vsd1t-vespa-rally200-vse1t-ducati-sprint150-vlb1t-ts125-vnl3t-gt125-vnl2t-gtr125-vnl2t-v50-pv-et3-schwarz-bgm7782b?number=BGM7782B

 

Grüße,

Andreas

Link to post
Share on other sites
Am 22.4.2021 um 20:28 hat adv0815 folgendes von sich gegeben:

Hallo,

ich habe nun die Federvorspannung komplett runter gedreht, nun federt die Gabel 2 cm ein.

 

Ich habe mittlerweile einige PK BGM Comp. Federbeine vorne verbaut und eingestellt, auf PK Gabel in SF und Oldies und auch auf einer gekürzten PX Gabel. Die Federvorspannung musste ich dabei immer ganz auf drehen (bei meinem Gewicht).

Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe den Dämpfer nun getauscht und bin gerade dabei ihn zu montieren. Ich möchte oben und unten Schraubensicherung mittelfest verwenden. Welche Drehmomente sind zu beachten?

 

Mutter zur unteren Stoßdämpferbefestigung 16 - 25 Nm

Welchen Drehmoment oben?

 

Grüße und vielen Dank,

Andreas

       
Link to post
Share on other sites

Hallo,

habe fertig nächster Halt Probefahrt wenn es nicht regnet :-)

 

Ich habe den Dämpfer oben und unten mit 23 Nm angezogen (https://blog.scooter-center.com/anzugsmomente-drehmomente-vespa-lambretta/)

 

Da ich vorne für die 2 cm ganz runter gedreht hatte, hatte ich auch den hinteren Dämpfer erst mal ganz runter. Ergebnis: Vorne kein einfedern mehr. Also hoch hoch hoch, bis ich hinten auf 2 cm kam und es vorne auch noch passte. Druckstufe ist auch auf 7. Warum? Weil das vorne auch erst mal gepasst hat :-)

 

Ich bin gespannt und werde berichten.

 

Grüße und nochmals vielen Dank,

Andreas

 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
  • adv0815 changed the title to Vespa ET3 - Auswahl und Einstellen der Stossdämpfer (BGM PRO COMPETITION vorne BGM7783 / hinten BGM7782)

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.