Jump to content

Recommended Posts

Hallo, kann mir jemand sagen, wie die Bremshebelhalterung vom restlichen Lenker der VB1 gelöst werden kann? Ich möchte eine hydraulische Bremspumpe montieren... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lichtschaltergehäuse ordentlichst heiß machen, abziehen und z.B. die Bremspumpe von MMW nehmen, oder Gehäuse bearbeiten und ein festes Gasrohr verbauen an das die Pumpe geklemmt wird - Sieht dann so aus:

1.jpg.c7766b3e321dcd16e16394a4071d17e5.jpg

2.jpg.56b974ae4da4254826ce570c4b3cfdae.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Frage hätt‘ ich noch: kann ich bei der MMW Bremspumpe das Gasrohr drehbar lassen oder muss ich es fixieren? Gemäß deinen Bilder sollte es drehbar bleiben können... Dabke schon einmal vorab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 9.4.2018 um 09:47 schrieb miles1:

Lichtschaltergehäuse ordentlichst heiß machen, abziehen und z.B. die Bremspumpe von MMW nehmen, oder Gehäuse bearbeiten und ein festes Gasrohr verbauen an das die Pumpe geklemmt wird - Sieht dann so aus:

1.jpg.c7766b3e321dcd16e16394a4071d17e5.jpg

2.jpg.56b974ae4da4254826ce570c4b3cfdae.jpg

 

Wie wird die bremspumpe von Mmw fixiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Vnb1964:

Wie wird die bremspumpe von Mmw fixiert?

 

Am 10.4.2018 um 07:26 schrieb miles1:

Nur das Lichtschaltergehäuse wird gegen die Bremspumpe getauscht, das Gasrohr bleibt dabei unberührt :cheers:

Selbe Befestigung wie das Lichtschaltergehäuse, gepresst/aufgeschrumpft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Frage hätt‘ ich noch: kann ich bei der MMW Bremspumpe das Gasrohr drehbar lassen oder muss ich es fixieren? Gemäß deinen Bilder sollte es drehbar bleiben können... Dabke schon einmal vorab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn man die "Gasseite" vom Gußenker einer Oldie mal vollständig zerlegt, dann stellt man fest, dass es zwei Rohre gibt. Einmal das Gasrohr selbst und dann ein zusätzliches, das ca. um die Hälfte kürzer ist. Das Kürzere sitzt eingepresst/geschrumpft im Gußlenker - Auf diesem kürzeren Rohr wiederum sitzt aufgepresst/geschrumpft das Lichtschaltergehäuse. Das Gasrohr läuft im Inneren des kürzeren Rohrs.

=> Das Gasrohr bleibt mit der MMW Bremspumpe frei drehbar :cheers:

 

Edit: Evtl helfen die Bilder:

 

Bearbeitet von miles1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb miles1:

 

Selbe Befestigung wie das Lichtschaltergehäuse, gepresst/aufgeschrumpft.

 

War das bei dir so? Meine hatte Übermaß...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb Thall1:

 

War das bei dir so? Meine hatte Übermaß...

Ich selbst hab die nicht verbaut, aber beim Schrauberkollegen wars die identische Montage/Demontage wie das Lichtschaltergehäuse.
EDIT: Die zwei Madenschrauben hab ich als zusätzliche "Verdrehsicherung" aufgefasst, die Pumpe saß aber auch ohne stramm drauf...
 

Bearbeitet von miles1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

574a043d48431_2016-05-2318.24.49.thumb.jpg.555439603135e3392f83c0c267e1c28f.jpg574a044850053_2016-05-2318.26.12.thumb.jpg.afaf19e29d8ce750092fb387a3fb1077.jpg

 

Auf meinem T4 Lenker saß die MMW Pumpe sehr locker, bzw. hat sich mühelos verdrehen lassen.

Für die 2 Madenschrauben unten habe ich eine kleine Vertiefung gebohrt. Seitdem hält das Super und kann sich bei einem Anschlag wegdrehen. Wie man das auch bei Crossern so macht.

Gasrohr bleibt davon unberührt.

 

M.E. schaut das MMW Teil am besten aus auf den Oldies.

 

Gruß

Feuerfuchs

 

 

Bearbeitet von Feuerfuchs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.