Jump to content
Capitino

Special geht nach kurzer Zeit im Stand aus!

Recommended Posts

vor 18 Stunden schrieb Klingelkasper:

Wenn der Motor nicht richtig auf die Gemischschraube reagiert, liegt da was mit dem LL-Gemisch beim Vergaser im Argen. Klingt alles nach zu fett. Typische Kandidaten dafür sind Schwimmerstand zu hoch weil Schwimmernadel hinüber, oder Dreck/Korrosion in den luftseitigen Bohrungen. Ultraschallbad alleine bringt auch nicht immer alles raus. Wenns rund ums Mischrohr gammelt spinnen die SHB Dinger rum, da hilft nur noch Auspressen und gründlich reinigen oder gleich nen neuen/besseren Vergaser hernehmen.

Das ist ein guter Tipp! Und daran liegt es auch sehr oft! Wenn ich regelmäßig die Mischrohre aus den 16.10er Vergasern Auspresse...die sind nahezu immer vergammelt und die kleinen Bohrungen zu..

Share this post


Link to post

 

habe heute folgendes gemacht:

weil ich Platz brauche und ich auch so an Vergaser und Zündung ran komme, den Motor in die Vespa eingebaut!

 

anderen Vergaser (ohne Ultraschall sauber gemacht) mit einem anderen Ansaugstutzen eingebaut >>>> genau die gleichen Symtome

Auspuff scheint nicht dicht zu sein, zur Sicherheit ohne Auspuff laufen lassen >>>> Schweine laut aber geht trotzdem im Stand aus

Eine 35 LLD gefunden, bringt auch nichts!

Zündung habe ich mal aus einer funktionierenden Rundlenker Vespa her. Liegt zwar schon ne Weile rum hatte aber funktioniert.

 

Wie gesagt, springt sofort an, zieht sauber hoch, kommt gut wieder runter bleibt aber im Leerlauf nicht lange an :wallbash:!

 

Ihr habt hoffentlich noch ein Paar Tipps!

 

Unabhängig davon, wie presst man das Mischrohr aus?

 

 

 

Share this post


Link to post

Springt sie sofort immer wieder an, oder erst wenn sie wieder etwas abgekühlt ist.?

Ich hatte mal einen Riss im Gehäuse hinterm Polrad. 

 

Share this post


Link to post

Hmm, ich kenne mich mit Probeläufen in Montageständern nicht so aus, weil ich die Jockel nach Montage immer gleich ins Fahrgestell setze und dann losfahre. Hat bisher noch immer geklappt. Vielleicht schwirrt einfach noch zuviel Öl von der Montage im Motor rum und macht Dir im LL die Kerze unwillig oder sowas? Hast Du ne Kontaktzündung drin? Wenn ja, steht der ZZP halbwegs richtig und Kontaktabtand korrekt?

Share this post


Link to post

Verständnisfrage: geht sie aus, wenn sie im Leerlauf nur so vor sich hin tuckert? Oder auch wenn du etwas am Gas spielst?

 

Wenn a) dann ändert sich der Leerlauf zuvor Richtung fett oder mager? 

 

Kannst du sie am Laufen behalten, wenn du kurz vor dem Ausgehen den Choke ziehst?

 

Langsam wird es schwer von der Ferne.. wo kommst denn her?

Share this post


Link to post

Ja geht aus wenn sie vor sich hin tuckert.

nach ein paar Sekunden im vernünftigen Leerlauf.

wenn ich den Choke ziehe dann geht sie sofort aus. Wenn ich am Gas drehe bevor sie ausgehen möchte bleibt sie an.

drehe ich rechtzeitig am Gas bevor sie zu langsam dreht, kommt sie sofort wieder auf Drehzahl. Wenn sie schon fast aus ist und ich am Gas drehe, brauch sie ein zwei Sekunden Vollgas damit sie wieder auf Drehzahl kommt.

 

Kerze ist nass, ölig und schwarz wenn Sie ausgegangen ist.

 

wenn ich sie nicht lange im Leerlauf laufen lasse und ich ab und zu Gas gebe wäre alles in Ordnung.

 

Kann man hier auch Videos einstellen ?

Share this post


Link to post

Was für eine Kerze ist verbaut?

Kerze wechseln, Wärmewert im Auge haben.

Am 28.12.2017 um 08:12 schrieb Capitino:

Kerze ist nass, ölig und schwarz wenn Sie ausgegangen ist.

HD messen, oder eine andere versuchen....

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

erstmal wünsche ich euch noch ein frohes neues Jahr!

 

heute Vormittag hatte ich wieder etwas Zeit für meine Vespa.

Da andere Kerzen, Düsen, Vergaser und Zündungseinstellungen keine Veränderung gebracht haben, habe ich spaßeshalber noch einen gebrauchten 16.16 vergaser mit Ass ausprobiert.

 

Ich möchte mich nicht zu früh freuen da ich noch nicht gefahren bin. Aber die Vespa geht nicht mehr aus.

hab die mehr als 20min im Stand laufen lassen und ab und zu Gas gegeben.

 

Mich würde brennend interessieren warum die beiden 16.10 Vergaser nicht richtig funktionieren.

 

Bei Gelegenheit werde ich mal ne kleine Runde fahren. Bin gespannt wie sie läuft...

Share this post


Link to post

Ich glaub ja immernoch, dass die im Leerlauf einfach zu fett liefen, aber da hätte ein Video mehr verraten. Wo du herkommst hast du leider auch nicht beantwortet.

 

Aber es spricht ja eh nix für den 16/10..oder? Fahr mit dem 16/16, da haste auch ein bisschen mehr Leistung.

Share this post


Link to post

Was mir auch noch einfällt: mag zwar völlig aus der Luft gegriffen sein, aber ich hatte ab und an auch kuriose Probleme mit den Bosch Kerzen in Vespamotoren. Die sind manchmal sehr schnell kaputt gegangen und Motoren gingen einfach aus oder sprangen nicht mehr an. Seit ich NGK verwende in der Hinsicht null Probleme. Fahre aktuell in meiner Alltagskarre ne B7HS, die hat schon 15tkm drauf und sieht noch gut aus und funkt bestens.

Share this post


Link to post

Hallo zusammen,

 

um das hier abzuschließen wollte ich nur kurz mitteilen das ich gestern eine kleine Runde von 8 Km gefahren bin und die Vespa sehr gut gefahren ist!

Laut Tacho knappe 60Km/h  ;-)

 

Vielen Dank für eure Vorschläge und Tipps :thumbsup:

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.