Jump to content

Mobile Ansicht im Browser für den PC


Werner Amort

Recommended Posts

ich habe hier einen alten Rechner mit HDMI karte am FlatTV hängen.

 

zum Mediathek gucken und auch mal ein bisschenl surfen und so.

 

Installiert ist ein Linux gesurft wird momentan mit Firefox oder Chromium.

 

Für surfen wäre eigentlich immer die Mobile Ansicht der Seiten geeigneter, da von der Couch aus besser lesbar.

 

 

gibt es eigentlich kein Plugin oder so, für einen der gängigen Browser, das der Welt vormacht ich sei ein Android oder so, sodass dann die mobile Version lädt?

 

kann ja nicht so schwer sein?

 

Link to comment
Share on other sites

es gibt doch Webmastertools für Firefox. Da sollte es auch ein AddOn geben, dass genau das macht, was du möchtest.

Früher gab es mal so ein Ding, das hieß WhatBrowser, oder so.

 

Firefox Addon Go-Mobile sollte das machen, was du vorhast.

Edited by discotizer303
Link to comment
Share on other sites

Warum nicht gleich Android am PC installieren.

Hab es heute am Werkstatt PC ausprobiert, läuft mit Win7 Ultimate 64 Bit Version.

Habe dieses Programm installiert und konnte GSF in der mobilen Version am PC lesen.

Grüsse Didi

http://www.chip.de/downloads/Android-x86_55056231.html

dann hat es wohl nicht richtig geklappt, sofern du das im Link beschriebene OS verwendet hast.

Handelt es sich doch um -x86. Da sollte man auf die normale Version einer Webseite kommen.

Oder gibt es in dem mitgelieferten Browser eine Möglichkeit den User-Agent einzustellen?

Link to comment
Share on other sites

nein Linux bleibt schon, dafür gibts den Mediathekviewer und auch sonst ist der Rechner so gut um Netzwerk integriert.

 

Go mobile hatte ich auch gefunden, bekomms aber zumindest auf dem arbeitslaptop nicht zum laufen (arch mit firefox 40.0.3)

Evtl aufgrund der anderen Addons (ABP, NoScript, und PrivacyBadger)?

am abend Probier ichs mal aufm HTPC

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

dann hat es wohl nicht richtig geklappt, sofern du das im Link beschriebene OS verwendet hast.

Handelt es sich doch um -x86. Da sollte man auf die normale Version einer Webseite kommen.

Oder gibt es in dem mitgelieferten Browser eine Möglichkeit den User-Agent einzustellen?

Ah, erst jetzt gesehen.

Nein, habe mir x86 in die Virtual Box gezogen und von dort installiert.

Sobald Android läuft hast du eine Tablet Ansicht mit der normalen Google Suchleiste.

Es funktioniert wirklich relativ einfach.

Habe nur bei meinem Versuch zu wenig Arbeitspeicher usw zur Verfügung gestellt.

War dann wirklich sehr langsam.

Ansonsten konnte ich wie am Handy zwischen mobiler und kompletter Ansicht umschalten.

@Werner hier gibt es eine Linux Version

 

Falls Edith später Zeit hat schiebt sie ein paar Screenshots nach.

Edited by tittndidi
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information