Jump to content

Sprudelvespi

Members
  • Posts

    163
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Sprudelvespi

  1. Da hast du nach einer Bewertung gefragt und sie bekommen. Weil die (von mir) nicht so ausfällt wie du es hören wolltest, fragst du mich wie ich dazu komme. Für mich ist der Lagersitz aus der Ferne und nur auf einem Foto betrachtet zu beschädigt und ausgenudelt, dass davon auszugehen ist, das hier mit Gewalt vorgegangen wurde und eventuell noch mehr verzogen oder beschädigt ist. Es wäre MIR zu unsicher das Ganze ohne vorherige Prüfung eines Profis zu fahren. Die Gründe (mitdrehendes Lager, Vibrationen etc.) wurden dir ja eigentlich schon genannt. Die vorgeschlagene Variante mit Spacern kannte ich noch nicht klingt aber plausibel. Ich habe nur ein Problem mit „ganz viel Loctite“
  2. Und Würde ich das auf keinen Fall fahren! Das du dich gefährdest okay. Aber denk bitte auch an alle anderen Verkehrsteilnehmer. @kobold s Einschätzung ist da glaube ich hilfreich.
  3. Welcher Durchmesser sollte das Gewinde der Hauptwelle eine PX 80 Lusso 92 haben? Mir kommt hier was spanisch vor.
  4. Vielen Dank für dein Mitdenken! Der Motor war von mir nicht offen. Hatte ihn zur Durchsicht bekommen weil die Gänge nicht mehr schalteten… Habe gerade den viel zu sauberen Kupplungsdeckel abgenommen und die Andruckplatte. Zufällig fiel mein Blick dann schräg in den Motor und siehe da, der vor mir hat es akzeptiert, dass ihm die Andruckplatte in dem Motor gefallen ist und die Schaltklaue/Gabel nun blockiert hat… unfassbar!!
  5. Richtig dumme Frage, will aber einfach nur sicher gehen keine dummen Fehler zu machen. PK Motor, ausgebaut im Ständer: ich möchte in diesem Zustand die Gänge durchschalten. Erster und Leerlauf geht problemlos der Rest nicht. Ich drehe die Bremstrommel und betätige den Kickstarter aber 2,3,4 wollen nicht. Meine Fragen sind, wenn ich bei eingelegtem 1. Gang und von Hand gezogener Kupplung (also wirklich gezogen das Pilz auf Platte drückt und komprimiert), dann an der Bremstrommel drehe, darf sich dich der Kolben nicht bewegen? Tut er das doch, müsste ich eine nicht trennende Kupplung vorfinden? Woran kann es liegen, dass die Gänge 2,3,4 sich fast gar nicht im Ständer schalten lassen?
  6. Suche ein 12V PK Polrad für den Umbau einer Special mit Lenkerendblinker. Konus ist egal, da ich den Adapter vom Crimaz habe. (Die Welle hat den kleinen Konus) Danke euch!
  7. Ich komme gerade nicht auf diese Bohrung klar. Ist die normal in der Motorhälfte Zündungsseite Vespa50Spezial? Kann mich nicht daran erinnern so eine in meinen anderen Motoren gesehen zu haben.
  8. Leude, was habe ich hier? Aus einer Vespa Special mit Lenkerendblinker geholt. Kontaktzündung mit 5 Kabel okay… ist das aber jetzt 12V oder 6V?
  9. Leude, gerade dabei bei einer Spezial den O-Lack freizulegen. Darunter kam im Durchstieg am Tunnel folgendes zum Vorschein. Sind das die originalen Schweisspunkte oder was hinterher gepfuscht? Noch eine Frage: noch ist der letzte Film von der Grundierung drauf. Mit Aceton verschmiere ich es nur weiter und bekomme den Schleier nicht runter. Hat jemand ne Idee? (Benzin, Kleberestentferner, Hitze schon probiert) Wens interessiert, sah mal so aus:
  10. Wie weit sind die beiden Ständerfüße von einer Spezi auseinander? Habe gerade keine zur Hand.
  11. So viele Tipps und kaum einer umgesetzt. Schwing den Schraubenschlüssel anstatt hier auf eine Antwort zu warten die easy umzusetzen ist. Ganz abgefahrene Theorie noch, wenn das ganze bei eingelegtem Gang sich verhält anders als ohne: Ist das noch genügend Getriebeöl drin? Oeer ist das so vergammelt das es die Zahnräder eher bremst als schmiert? (glaube das hat schon einer geschrieben)
  12. Quatsch mal mit @Rita die kennt da den einen oder anderen Sachverständigen
  13. Sorry. Wir sehen hier die Unterseite des ausgebauten SI20 dessen Gemischeinstellschraube irgendein Hirnie so fest angeknallt hat, das Sie in den "Kanal" durchgebrochen ist. Oder muss die Spitze da so ausgefranst in Richtung Ansaugung ragen?
  14. Übersetzung ist ein 22er Kupplungsritzel auf Standard 80er Lusso. 68? Vergaser hast du auch richtig vermutet SI 20 (dazu eine "spannende Entdeckung" anbei, haben nicht schlecht gestaunt als wir den Gaser in der Hand hielten) Auspuff war bis zum Klemmer der originale. Haben im Zuge des Checkens den *** Road 2 druntergeschnallt. Der Zylinder an sich ist eine angenehme Plug and Playlösung wenn man absolut keine Wunder erwartet (Ich fahre genau das selbe Setup). Mit dem Road zwei beschleunigt er im mittleren Drehzahlbereich noch mal schön durch und dreht obenrum freier. Auf der Ebene und ohne Wind schafft die Kiste dann Tacho 100. Verarbeitet fand ich ihn eigentlich ganz okay. Kerze:
  15. 1. genau so dann gelöst 2. Yes 3. Hast recht, das hat nicht stattgefunden 4. Das denke ich ist mit einer der Hauptgründe für den Klemmer. 5. 102er HD ist drin Kerze wie oben gepostet. 6. Ebenfalls sehr gut denkbar. Ist bei ner Vollgasschlacht auf Landstraße passiert Haben uns dann dafür entschieden Kolben bisschen zu massieren, Ölpumpenzahnrad der 125er reingeschmissen und beobachten jetzt.
  16. Ich zum Glück nicht, Kumpel ist 1.000km gefahren… Aufrüstung mit dem Sc Kit PX80 Lusso. 102er Düse und Kerze sag so aus: Ich tippe auf den Mangel des Öles der zwischen PX80 und 125 entsteht wenn man das Ölpumpenzahnrad nicht anpasst.
  17. Fahren oder nicht fahren? Klassischer Stehbolzenklemmer.
  18. Nix oder? Dafür ist der Choke doch da? Direkt wieder reindrücken und fahren
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.