Jump to content

DerKerl

Members
  • Content Count

    62
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About DerKerl

  • Rank
    member
  • Birthday 09/01/1984

Contact Methods

  • ICQ
    115758675

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Bayreuth
  • Interests
    .....

Recent Profile Visitors

561 profile views
  1. Also ich hatte letztes Jahr auch immer bißchen Ölsiff an der Kickerwelle und hab mir den Übermaß O-Ring reingemacht und seit dem is Ruhe
  2. Mahlzeit miteinander so hab bischen rumprobiert bzw mal "neu" angefangen abzudüsen... Mit Nadel mitte ND 25 HD 370 .... Es drosselt endlich wobei etwas komisch bzw hab ich nen Verdacht.... Folgendes passiert jetzt mit der Bedüsung, Vor reso leichtes stottern dann dreht weiter aber fängt dann bei ca 8000 an zu stottern wenn man dann so paar Sekunden weiterhin Vollgas gibt is dann plötzlich die Leistung komplett weg und es gibt ein mööp... Wenn man dann Gas wieder auf ca 1/4 zurück nimmt geht's wieder... Kann man beliebig wiederholen... Kleinere HD ( 360) gleiches Spiel nur vielleicht bei 8500.... Kann das jetzt sein das der durch die viel zu große HD irgendwann so viel sprit bekommt das der garnicht mehr zündet? Oder eher nen Anzeichen für vergaserkammer wird leergesaugt? Wobei das alles im 3. Gang keine 15 Sekunden dauert....
  3. ..also muss ich kurz ausholen das Grundsetup mit dem ich gestartet bin war, is dann übrigens egal mit welche Schieberstellung ich versuch das stottern zu überwinden klappt nur im 2. mit bergab.... HD 280 ND 22,5 Nadel orginal 3 v.O. PJ deaktiviert ohne Luffi damit lief se eigentl. gut kein stottern vor Reso Standgas gut und Gasannahme ausm Stand tiptop. Damit bin ich dann mal so 2-3km Vollgas gefahren wo ich dann vom Gas bin wars damals auch so das im 4. vorm Reso etwas stottern war... Also gleich ma die Kerze angekuckt war etwas hell... dann hab ich die 325er HD rein und damit hab ich eben sehr krasses stottern vor Reso aber wenn man da irgendwie drüber kommt läuft und dreht die wieder normal hoch... dann mal zum test Luffi drauf hat das Problem eher in Richtung schlecht verändert aber auch hier kein stottern am Drehzahlende.... Das problem das ich se einfach nicht zum drossln bekomme hatte ich letztes Jahr schon da hab ichs aber auf evtl. Falschluft geschoben und eben übern Winter der Motor komplett neu gemacht und dann abgedrückt da war quasi kein Druckverlust.... aber das Problem is noch vorhanden zumindest bis HD325..... Ich denk ich werd am WE mal die Nadel eins oder 2 clips magerer machen und sehn ob das stottern vor Reso weggeht und dann ne noch größere HD rein machen...
  4. Gut werd ich mal noch düsensatz von 330 bis 375 bestellen und am we testen.
  5. doch natürlich orginal Mikuni in 10ner Schritten und die BGM die ich hab in 5er, allerdings drosselt ja nix mit 325er also müsst ich ja noch größer..... bloß kommt mir das halt schon sehr groß vor
  6. also ich mein das er mit ner 280 HD gut läuft und gut ausdreht allerdings die Kerze etwas hell war in meinen Augen, deswegen die größte die ich hab reingepackt ( HD 325) und dann gibts zwar vor Reso stottern aber wenn man das irgendwie überwindet dreht die quasi wieder aus wie mit der 280er HD.... Was mich eben verwundert ist das bei nem Sprung von ner OK laufenden 280er zu ner 325 HD kein drossln obenraus zu spüren ist.... Schwimmerstand is im übrigen eingestellt..... 1:33 fahr ich eigentl. nur wegen direkt gesaugt weil da ja das unteren Pleullager immer etwas wenig Schmierung bekommen soll....
  7. Moin, hab folgendes Problem, ich krieg meinen Motor( neu aufgebaut) einfach nicht zum drossln.. 136er MHR 54mm Hub QK 1,2mm Malossi direkt Stutzen 30mm TMX30 ohne Luffi und PJ deaktiviert ~128/189 Franz SipZündung variabel 23Grad geblitzt was vielleicht noch zu erwähnen wäre is das ich mit 1:33 Mische fahre.... folgendes hab ich schon getestet: ND 22,5 Nadel vom 30er Position Mitte HD280 hat ich anfangs noch von letztem Jahr drin, lief damit gut kein drosseln, aber nach 2-3km Vollgas war mir die Kerze etwas hell also hab ich direkt mal die größte HD rein die ich da habe... HD325 Problem hier, vor Reso massives Stottern wenn mann allerdings da irgendwie drüber kommt dreht der wieder ganz normal hoch.... kann es sein das ich noch ne größere HD brauche? Hab den Motor auch mal abgedrückt und keine Undichtigkeit festgestellt.....
  8. .... Das auch der Grund warum ich mir das antun. Ich weiß garnicht wie man so lackieren kann da is bestimmt zwischen 1 und 3mm spritzfüller drauf teilweise obwohl da meistens nix wellig oder verbeult is.... Aber gut Winter Projekt
  9. Moin, ja da hats wieder was mit den Bildern, musst du mal draufklicken und dann nochmal auf das kleine Symbohl dann kommt was mit diesem SSL Zertifikat da kannst dan auf trotzdem weiter und dann gehn die Bilder wieder.... Aber wenns bei der Fuffi auch so war bin ich etwas beruhigt weil sonst hät ich se einfach komplett abgebeizt wenn das kein OLack ist....
  10. Könnt ihr mir mal kurz helfen hab hier gerade angefangen ne 180er Rally freizulegen. Die is schön blau überlackiert mit sich spritzfüller drauf, geht aber einigermaßen ab. Frage is nun Olack sieht mir nach giallo chromo 933 aus allerdings verwirrt mich die Grundierung etwas da die eher weiß ist, war damals nicht so ne grau Grundierung Standart?
  11. jemand ne Ahnung woher ich ne Hupe bekommen 12 V DC die in die blechnase der V50 passt? nach meinem DC Umbau geht meine Schnarre natürlich nicht mehr... und ich finde nicht mit passendem Durchmesser.....
  12. https://www.scooter-center.com/de/spannungsregler-12v-3-pin-g-g-masse-universal-9100006?number=9100006 Der hier also 12V isser hatte vorher auch schon PK Zündung... Naja ma guggn ob ichs irgendwie unterbringen kann
  13. hab mal wieder was elektrisches was mein "Wissen" übersteigt und zwar Sip Vape Zündung AC Variante. Nun is da ja son rießen klotz an Spannungsregler dabei und da ich in meiner V50 etwas Platzmangel habe und der inkl. Sip Tachobox und Blinkerrelais irgendwo in den Vergaserraum wandern soll, stellt sich mir die Frage ob ich nicht meinen alten universal Regler nehme das is der kleine schwarze vom Center. Das das wohl funktioniert hab ich mir schon erlesen mir stellt sich nur die Frage kann der rießige von der Zündung irgendwas besser oder is das egal? Grüße
  14. OK thx hab ich mir fast gedacht der Vorgänger hatten seine Kabel ohne Kästchen über das Ansaugstutzen Loch in den Rahmen geführt..... Danke
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.