Jump to content

noize

Members
  • Content Count

    259
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

9 Neutral

About noize

  • Rank
    expert
  • Birthday 07/14/1979

Contact Methods

  • Skype
    knickenderfecht

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    München
  • Interests
    Portugal, Kroatien ...
  • Scooter Club
    ...auf der Suche Kreis München

Recent Profile Visitors

960 profile views
  1. Worauf führst Du diese beiden Fragen zurück?
  2. Meine fresse. Muss man jetzt jedes Teil unter den „3D Laservermesser“ schmeissen um Maschinenbautechnisch sauber Tunen zu können? [emoji36]Bei den ganzen Wellen is das ja fasst das selbe Thema mit dem Gleichlauf und der Wuchterei. 🧐 Mann könnte den Herstellern das echt mal aufs Butterbrot schmieren. Oder is das als gegeben hinzunehmen und wir sind die „Spinner“? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  3. Ne nich direkt. Sorry blödes timing. Ich bin selbst am überlegen den Kopf mal richtig auszulitern. Eine Liste als Übersicht mit gesammelten Werten von allen, die das gemacht haben, wäre ne feine Sache. Zudem könnte man das in einer Excel entsprechend aufbereiten und zum jeweiligen Kolbenunterstand entsprechend dazurechnen. (so alla Jolle´s SZ -Rechner) Ich frage mich gerade ob hier Parma nicht das genaue Volumen der verschiedenen Köpfe rausrücken würde?
  4. Mein Blauer Kopf rennt jetzt mit 1,3 und das fährt sich echt geil. Kein klingeln und nix. Popometer sagt das es sich wie der Polini GG anfühlt.
  5. Ok Danke. Die Reuse läuft schon mal mit ner 1,3er QK und blauen Kopf. Langhub zu Kurzhub sind echt Welten. Die Competizione läuft zudem verdammt ruhig und stimmig. Popometer sagt schon mal das da einiges mehr an Kraft drin steckt wie früher. Werde die Tage noch die Zündung genauer einstellen und das ganze mal ausgiebig testen / bedüsen usw. Wenn das schön rund läuft schmeiss ich die 0,2er Fudi vielleicht noch raus und ziehe den AS etwas höher ... aber erstmal weiter langsam rantasten. Ist mein erster selbst revidierter / zusammengebauter Motor. Grüüsse....
  6. Leider hab ich meinen Beipackzettel nicht mehr. Alles was ich im Netz finde ist das: https://www.officinatonazzo.it/files/bartosnc2009_Files/DocFiles/000/000/023/manuale-montaggio-cilindro-parmakit-177-cc-tsv-corsa-60.pdf Da steht drin: RDC 11,8:1 Bleibt die Frage auf welchen Kopf bezogen und/oder wie rechne ich das jetzt aus? Edit: habs mir selbst beantwortet - durch Auslitern mit Öl. Vielleicht mach ich das mal die Tage weil mich jetzt dann doch interessiert. Vielleicht macht es Sinn das wir da mal die Daten der verschiedenen Köpfe austauschen. Letztendlich kann man ja auch nur den Kopf auslitern und die entsprechend angestrebte QK dazurechnen?
  7. Mit welchem Kopf? Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  8. oh! Ich hab den Blauen mit schräger Kerze. Aktuell mit 1,3mm QK aber noch nicht angekickt. Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  9. Ja dasselbe setup war mein erstes parma setup nach Polini 177. Ich war ziemlich enttäuscht trotz das ich den Einlass und die Überströmer mit viel aufwand habe aufschweissen lassen und dann sehr schön entsprechend angepasst hatte. Die Welle war auch eine gelippte 57er und ich hatte eine QK von 1,5. SZ im selben bereich und im vergleich zum GG Polini förmlich ein Kotzanfall! Der kam genau so schlecht unten raus und oben rum war dann schon etwas leistung aber insgesamt sehr schwächelnd. Als ich dann vom siproad xl auf PD Torque umgestiegen bin, ging es etwas besser aber die endgeschwindigkeit war um gefühlte 20Kmh geringer. Der XL war natürlich auch nicht optimal für die niedrigen steuerzeiten und mit der Pipedesign war es besser ausm Keller aber nach wie vor nicht vergleichbar mit dem Polini und SipRoad1. Bin sehr gespannt was am Montag dann mit der Pinasco Competizione LH passieren wird....
  10. Was ist eigentlich so ca. die maximale Drehzal auf einem DS/Box/LH -Setup? Spiele gerade mit dem Getrieberechner und frage mich wann da so ca. Schluss ist.
  11. mitleser. Habe das selbe vor. Meine PX ist aktuell komplett AC ohne Batterie.
  12. Ist ein abgedrehtes und gewuchtetes Original Lusso Lüra ohne Elestart. Hab nochmal nachgeschaut: Pinasco gibt max. 2,4Kg in deren Beipackzettel an (mit SI24). Ich lasse es so drin. Wird schon passen.
  13. puh da frag ich mich grad ob mein 2,2k LürRa für die Pinasco Competizione jetzt doch zu schwer is....
  14. An die GS Kolben Fahrer: Die Fenster sind bei mir etwas schmaler wie beim Originalkolben von Vertex: Habt ihr die gleich noch etwas breiter gefräst? EDIT: Naja in direkten Vergleich isses doch nich sooo viel mehr:
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.