Jump to content

seb.d.

Members
  • Gesamte Inhalte

    344
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

34 Excellent

1 Abonnement

Über seb.d.

  • Rang
    expert

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.139 Profilaufrufe
  1. Nächster Termin ist der 12.03. gleiche zeit gleicher Ort
  2. Wenn du alle lager neu gemacht hast würde ich spontan darauf tippen das sich eins noch mal gesetzt hat. Ansonsten mal von außen nach innen alles auf festen Sitz prüfen. Hättest du vorher auch den gleichen Dämpfer verbaut? Schau mal ob das untere dänpferauge axial Spiel auf der Welle hat.
  3. die aussage ist echt grenzwertig. kleiner auszug au der montageanleitung Hier noch komplett für alle die es interesiert wl_80100_3_de_de.pdfwl_80100_3_de_de.pdf
  4. Das ist kein xl2 Zug. Der hätte eine andere Aufnahme auf der lenkerseite
  5. gude kurze frage zur kurbelwelle kann man pei einem parmakit SP09 d.60 noch nen kurbelwelle mit pk lager fahren oder is da ein ETS lager zwingend notwendig? eigentlich würde ich gern das NU204 weiter fahren.
  6. Explosionszeichnung findest du z.b. bei sip
  7. Der Antrag is gestellt aber ich glaube das wird nix
  8. seb.d.

    Schnäppchen die man selbst nicht kauft

    kein wunder funktionierende giebts ja auch kaum welche
  9. seb.d.

    Schnäppchen die man selbst nicht kauft

    schon weg
  10. seb.d.

    Schnäppchen die man selbst nicht kauft

    is auf jeden fall nicht mehr aktiv
  11. seb.d.

    Schnäppchen die man selbst nicht kauft

    Ich auch. Wenn ich in Berlin wohnen würde wär ich schon unterwegs. Wobei Hat noch ein 3000€ MTB für 300€ Drinne
  12. seb.d.

    Parmakit SP 09

    Ich hab mal interessehalber den Zylinder vermessen und die steuerzeiten über dieses Programm ermittelt. Angabe SCK ist 133° Überströmer 190° Auslass 30° Vorauslass Meine Werte sind 130,4° Überströmer 189,1° Auslass 29,3° Vorauslass
  13. ich hoffe ich kann das gayrelli vergessen. ansonnsten schöne kiste
  14. kommt darauf an wieviel gedult du hast. mit viel gedullt würde ich mit einem drahr alle stufen einzeln öffnen dann ist nicht mal der schlieszylinder beschädigt. ansonnsten ganz votsichtig den schliieszilinder aufbohren mit nem 10mm bohrer. das sollte reichen das du die einzelnen blätschen raubekommst. aber vorsicht ausen rumm ist alles aus plastik.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.