Jump to content

Bruder Knapp

Members
  • Content Count

    699
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Bruder Knapp

  1. Hallo, ich suche für einen Freund einen PK-Motor (3-Loch/2-Zug). Möglichst komplett, aber alle möglichen Varianten wären sinnvoll (sein "Scheunenfund hat zwei gerissene Motorhälften). Zwei gute Hälften würden wir auch nehmen. Auspuff wäre gut. 75 ccm Zylinder auch. Oder ein Komplettmotor zum Überholen. Bitte einfach anbieten. Danke! Danke für doe zahlreichen fairen(!) Angebote, wir sind erstmal bedient!
  2. Moin und Gude, Ende des Monats fahre ich mit einem (fast) leeren Sprinter von Hamburg (Süd) bis Offenbach. Danach geht es weiter nach Mittelhessen. Ich könnte mir vorstellen, für glatte 50€ einen Roller mitzunehmen. Vielleicht sucht je jemand nach so einer Möglichkeit... .
  3. Gießener Umkreis: Auf jeden Fall, danke!
  4. Zu dem Saab 9-3: Ich hab ihn mir angesehen und ne Probefahrt gemacht. Echt geiles Fahrgefühl und alles war sehr wertig auch von innen usw, usf. .. Im Endeffekt hat mich aber abgeschreckt, dass gar nichts belegbar war (angeblich zwei Vorbesitzer, Laufleistung, Checkheft beim Umzug verloren). Beide Kotflügel hinten waren komplett lackiert, warum wusste er nicht. Unten wurde auch schon geschweißt. Und beim nächsten Mal , muss ich mich vorher mal schlau machen, wie ein sauber laufender Motor zu klingen hat, war mir unsicher, vor allem wegen Steuerkette etc.. Bin halt Automäßig nicht sooo versiert und besitze schon zwei Rosthaufen.
  5. Danke für die Informationen und vor allem viele Grüße nach Gayse! Mal sehen, wie er echt aussieht.
  6. Der gefällt mir gut und ich würde ihn mir ggf. mal ansehen. https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/saab-9-3-2-0-turbo-150ps-mit-neu-tuev/1128277336-216-9413 Gibt es hier vielleicht Meinungen zur Roststelle am hinteren Radlauf? Ist das eine typische Stelle, die nach ein paar Jahren Auftritt oder ist das etwas ungewöhnlich und deutet gar auf einen Unfallschaden oder so hin? Da das nicht mein selbstgelackter und "zurechtgeschweißter" T3 ist, würde ich , die den Radlauf im Falle des Falles auch direkt profesionell reparieren lassen. Mit welchem Ksotenaufwand würdet ihr rechnen? Grüße
  7. Danke, war kurzzeitig verunsichert udn hatte keine List nochmal zu spalten....
  8. Gibt´s in Smallframemotoren auch ein solches Ölleit-Kunststoffteil? Ich bin nicht so der erfahrene SF-Schrauber und habe seit Jharen nicht mehr auf der Werkbank aufgeräumt. Heute morgen hatte ich dann für einen Arbeitskollegen einen PXL1 Motor fit gemacht (und sogar zweimal zusammengebaut, weil ich die Kickstareranschlaggummis vergessen hatte), jetzt liegt da dieses verdächtige Teil rum....
  9. Wieso fragst Du eigentlich nicht mich? Achso, willst Dich ja immer noch um den Kaffee in Deinem alten Kiez rummogeln.
  10. Danke für die Tipps und Informationen an Dirchsen und debarg. Ich habe jetzt die Rothewaldbühne von Louis. Und zwar nicht für 560,- und leider auch nicht für 150,-, sondern für 250,-. Sie stammt auch von Louis in Allermöhe und war ein Rückläufer mit defektem Hydraulikzylinder. Den gab es in neu dazu, genau wie eine neue Radklemme. Wechseln durfte ich das aber selber. Dabei konnte ich natürlich alles mal genau in Augenschein nehmen. Wobei mir auffiel, dass das gute Stück schon ziemlich massiv ist und auch einen soliden Eindruck von der grundsätzlichen Konstruktion her macht, aber bei der Endmontage ziemlich geschlurt wurde: Überlackierte Schrauben und Muttern und kein Tropfen Fett an den beweglichen Teilen. Billigste Muttern, Schrauben, Ösen die schon beim Anblick korrodieren. Das Teil ist vollkommen OK für meine 250,- aber für die 560,- könnte man, denke ich, schon mehr erwarten. Wenn ich mir die Bilder hier und bei Ebay so anschaue, sieht das teure Teil von Louis den günstigeren von Stabilo und co doch sehr ähnlich, wobei die Breite der Arbeitsfläche und das zulässige Gewicht natürlich weit vorne sind. Allerdings ganz wichtig: Die beste Anschaffung seit Jahren, entspannt Schrauben, keine Rückenbeschwerden, ich muss nochmal in die Garage, die Lambretta hoch und runter pumpen.
  11. So wird´s gemacht, Dörrk. Die gefällt mir tatsächlich gerade am besten und wenn der Preis bei um die 400,- läge, wäre das für mich vertretbar. Letzte Woche war diese Grazia für 350,- bei Ebay Kleinanzeigen drin. Nach 24 Stunden war sie wieder weg. Wäre auch nicht schlecht, aber die gibt es nicht grad wie Sand am Meer
  12. Tatsächlich habe ich grade meinen SX-Ständer gemessen und komme mit den Kunststofffüßen auf 54cm, da wäre die von Helo24 raus. Bei der Guede stört mich, dass sie keine Öffnung hat, aber die "Scherentechnik" erscheint mir sinnvoller in der kleinen Werkstatt. Evtl. wird´s dann doch die Rothewald von Louis, die kostet im Laden dann nämlich auch "nur" noch 70,- mehr. Alles keine neuen Erkenntnisse hier, aber ich musste es mal loswerden.,,,, ,
  13. Ich bin auch auf der Suche, nur finde ich grade nicht die heißen Preise, die hier teiweise genannt wurden. Ich schwanke zwischen der Güde 560 die grade 428,95 kosten soll: https://www.plus.de/Guede-GMR-560-Motorrad-Montagerampe/Hebebuehne-kraene/Auto/p-1329293000?RefID=PSM_811_1329293000# Und dem 360 kg Teil von Helo24.eu momentan für 300,- https://helo24.eu/shop/Werkstatt/Hydraulisch-360-kg-Motorradheber-Hebebuehne-Motorrad-Motorradhebebuehne-NEU.html?force_sid=f3hpnevchrdiaop2a94gl6sq03& Bei der Güde hätte ich die Hoffnung, dass so etwas wie Qualitätskontrolle stattgefunden haben könnte (aus China kommen sowieso alle), die Helo ist die momentan günstigste. Hat jemand noch nen Tipp? DIe ganz kurze Scherenbühne (Stabilo, Güde etc., sind ja immer die gleichen Maße) kommt eher nicht in Frage. Edit: Beseitigt mal die 10 Rechtschreibfehler.
  14. Erstmal Danke, ich hab natürlich auch gesucht aber nichts eindeutiges gefunden. Auf jeden Fall sagt das Scooter Center, dass man einfach die PX-alt Tachowelle weiternutzen kann. Dann glaub ich denen mal. Bisher hat alles gestimmt, was ich von denen gehört habe.
  15. Wie sieht das mit dem Tachoantrieb bei Verwendung einer LML Gabel in PX (alt) aus? Ich überlege mir eine komplette Gabel mit Scheibenbremse zu holen. Jetzt gibt es aber verschiedene Informationen, unter anderem, dass es kein Problem ist, einfach die Tachowelle in die LML-Schnecke stecken, oder, dass es gar nicht geht, oder dass der Tacho dann eine falsche Geschwindikeit anzeigt.... . Ich danke im Voraus für sachkundige, parxisbezogene Antworten!
  16. Ich suche jemanden, der mir einen Plattenspieler in Schorndorf abholt, verpackt und nach HH schickt. Aufwandsentschädigung (v.a. für das aufwändige Verpacken) ist selbstverständlich. Abholung wäre am 16.
  17. Lehrer Im Sommer T3 (Multivan, Camper, JX) im Winter Ford Focus Turnier (TDCI) Zur Arbeit je nach Jahreszeit allerdings eher mit dem Velo oder der S-Bahn. Die Roller stehen leider meist nur rum.
  18. Ich würde mich immer noch freuen (auch wenn es natürlich unwahrscheinlich ist...)
  19. Sciroccos sehen definitiv flacher aus, stimmt. Scheinen aber auch nicht grade günstig gehandelt zu werden uuund haben keine Armlehne. Bei den BMWs muss ich wohl mal einen Fahrer anhauen, ob ich die Sitze von seinem Funfer vermessen kann.
  20. Mir sind folgende Patches abhanden gekommen. Da ich mit Mitte dreißig gerne mal meine gesammelten Werkes auf ne Jacke/Kutte bringen will, hätte ich sie gerne wieder. Filthy und Sly Scooterdive Nr. 11, Nr.12 und Nr.16 Kulturbanausen Weyerbusch 2000 Stockach 2001 Harlekins Borchen 2002 Hamburg Ostern (Nr. 24) 2010 Vielleicht erbarmt sich ja jemand. Zahle gut.
  21. Ich hatte vor ein Paar Monaten schonmal nach Sitz-Alternative für T3 gefragt: Hat jemand Erfakrung mit BWM e34 Sitzen? Zum Beispiel diesen hier http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/bmw-e34-touring-sitze-innenaustattung-teilleder-millpoint-edition/234678795-223-5690?ref=search Mir erscheint es so, als würden sie nicht besonders hoch bauen, und sie haben (je nach ModelI) eine Armlehne in der Mitte. Also meines Erachtens nach, da wo es nötig ist. Ich hab im Netz nur einen Hinweis gefunden. Einem T3-Fahrer kamen sie zu hoch vor, aber wer weiß, was der gemacht hat.
  22. Den hier http://gutachter-fischer.de/ hatten wir zur Begutachtung des Hauses dabei, das wir uns dann auch gekauft haben. Er hat jetzt nichts gemacht, was man nicht auch selbst hätte machen können. Für um die 400,- gab es eine Beratung , aber nichts belastbares. Es ging in unserem Fall einfach nochmal darum, einen dritten, unbeteiligten dabei zu haben.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.