Jump to content

gravedigger

Members
  • Posts

    26,598
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    90

Everything posted by gravedigger

  1. das problem am 2t motor ist die lasterkennung > ähnliche wie bei 4t rennmotoren mit scharfer nocke und einzeldrosselklappen. hier kann man auch im leerlauf nicht auf die AFR werte der anzeige vertrauen und hat mit minimaler klappenöffnung keinen verwertbaren unterdruck. beim 4t sauger hat man das aber nur im niedrigen drehzahlbereich und kann manuell etwas spielen. beim 2t sind die komischen werte eher im resoanstieg. mit alpha-n klappt es halbwegs, aber die AFR werte im kennfeld passen in einigen bereichen nicht so richtig. das merkt man, wenn die autotune funktion immer mehr anfetten will, obwohl die kiste schon fett läuft. dann gibt es bereiche, in denen autotun abmagern will, die aber schon zu mager sind. diese bereiche muss man für autotune sperren und mit der hand anpassen. mit mehr steuerzeit wird das ganze schlimmer. beim vergaser fällt das nicht auf, weil man nicht so viele stellmöglichkeiten hat. eine gut abstimmung über den ganzen bereich kann man wohl nur auf einen gebremsten prüfstand fahren, der auch die passende last bereitstellt. lasterkennung mit saugrohrdruck geht auch nicht, weil der bei minimaler schieberöffnung nicht mehr aussagekräftig ist. momentan fahre ich hybrid alpha-n mit saugrohrdruck. ist aber nur mimimalst besser wie alpha-n alleine. mit einem luftmassenmesser hat man nur ein kennfeld bei der MS, in dem optimalerweise in allen feldern 100% bzw. 1 steht, weil durch die luftmasse das benzingemisch berechnet wird. das würde die abstimmung erleichtern, aber das klappt nicht so einfach am zweirad, weil der der luftmassenmesser gerne am ein- und ausgang eine gerades stück hat, damit sicht die luft beruhigt. ich hatte den in der airbox, aber das funzte nicht wie gewünscht, weil die werte im kennfeld auf das doppelte bis dreifach korrigiert wurden. das teil ist zwar gefahren, aber nicht so gut. evtl. hatte ich auch ein anderes problem, was ich aber nicht gerafft hab. hatte dann keinen bock mehr auf weitere versuche......aber atom007 wäre der richtige für sowas. der könnte das mit seiner eigenen auswertung gegenchecken. PS: das sind nur meine erfahrungen der letzten jahre. vielleicht ist es bei euch nicht so. darum finde ich gut, dass andere hier einsteigen, damit man auch auf deren erfahrungen zurückgreifen kann.
  2. die vape mit mehr leistung an der MZ hat größere magneten bzw. ein größeres polrad. man braucht die grundplatte ohne pickup, damit man mit kleinem polrad das maximale rausholt.
  3. warum wollt ihr eigentlich direkt ins kurbelgehäuse spritzen? wo seht ihr den vorteil? ich habe mit der spritze keinen blowback, wenn ich vor der membran einspritze und eine düse reicht bei mir auch locker aus. wichtiger fände ich, wenn man irgendwie einen luftmassenmesser integrieren könnte.
  4. mit "treiber" kannst eine pkw zünspule z.b. mit klemme 15/1 direkt ansteuern. ohne treiber hast nur einen 5 volt ausgang für eine externen zündtreiber ("200er" Bosch Modul) oder zündpulen mit integrierter ansteuerung (wie die einfach Polo/Golf Spule bzw. die Spule vom Golf4 mit 4 Leitungen weiter oben). Hier ist so ein "Zündmodul" mit fiat spulen ohne treiber Und hier eine polo/golf spule mit "treiber". der rote schlauch ist für hybrid- alpha- N und geht vom stutzen zu einem renault drucksensor.
  5. Sorry, aber sogar Dein Stammtischbruder Kebab sieht das ganze hier positiv und sitzt mit steifem Glied vorm Rechner. Und Lutz wird erst mit haltbaren 80PS den Ring verlassen.
  6. evtl. solltest mit dem vr conditioner nochmal das pickupsignal testen. vielleicht klappt es damit doch. das kennfeld bringt dir nix bzw. ist kritisch. ich hab mir da den kolben der simone geschrottet, weil ich das kennfeld vom ts1 übernommen habe und das untenrum zu mager war. die autotune funktion ist zu träge für eine schnelle änderung. besser man geht von fett nach mager als umgekehrt. dein shop hat auch einen günstige platine fürs AFR messen😍
  7. @atom du wirst auch noch einen "vr-conditioner" benötigen. https://www.ebay.de/itm/154539443537?hash=item23fb44c551:g:-4kAAOSwp4Rgs8vo http://no-limits-motorsport.de/shop/product.php?id_product=34
  8. leitend, magnetisierbar und rostend würde ich nehmen. kannst ja verzinken lassen.
  9. ich denke, dass die belastung fürs material schon sehr, sehr hoch ist. vorallem die drehzahlen bis über 10000 mit dem riesen kolben. die 500er 2t crosser haben die peakleistung bei "nur" 6000-7000 umdrehungen.
  10. bekommst du das mit deinen zwei linken händen echt nicht gebacken? sind da lauter daumen drann? für was hast du deine werkstatt mit schweissgerät etc? nimm ein abwasserohr aus dem baumarkt mit zwei blindeckel und schraub das mit abstandshülsen an die sitzbankschrauben.(alternativ geht auch die originale toolbox) dann machst in die eine seite 2-3 intakes und in die andere seite kannst einen 90 grad bogen mit schraubgefestiung drucken (lassen). an den bogen kommt innen noch ein schaumstoffluffi drane. der fleissige junge klebt aussen alubutyl drauf und innen schaumstoff. das ding ist universal und für links und rechs verwendebar. den anschluss kannst nach bedarf drehen.
  11. BOSCH 0 280 158 038 reicht und ist schön kompakt.
  12. ich würde erst mal klären ob das mit 60_2 und deinem drehzahleingang klappt... packt der bei z.b. 9000 umdrehungen die gelieferten signale? motorräder haben eher 24-1 oder sowas. ich fahre mit einer 320er? düse bosch düse aus einer BMW GS1200 (die düse ist bei fast allen BMW motorrädern verbaut -von 650-1600) und das klappt ganz gut.
  13. ist eine reine kopfsache. das zeug funzt schon und recht zuverlässig, weil das meiste ja großserientechnik ist. das einzige, was bei mir so alle 2 jahre kaputt geht ist das drosselklappenpoti an den rollern (am käfer funzt das tadellos), aber den grund dafür hab ich noch nicht rausgefunden. hab darum immer eins dabei. ich würde daher aktuell ein berührungsloses verbauen. gibt es bei RS und conrad. nächstes prob war die honda trx/vt benzinpumpe. hier macht der kissenfilter schnell zu und dann zieht es das ding an die ansaugöffnung der pumpe. scheint auch bei honde ein problen zu sein....jetzt hab ich das kissen entfernt und einen externen pierpurg vorfilter verbaut.
  14. ich würde gleich ein triggerad verbauen und das kannst ja schön auf das polrad schrauben bei dir. bei der ms ist es so, dass es probs gibt, wenn der fehlende zahn in einem bestimmten bereich vor OT liegt. da könnte der pickup auch reinfallen. wenn du den pickup verdrehst gibt es ggf. wieder probs dem winkel der ladespule für die cdi. aus dem grund gleich triggerrad und "batteriezündung" vom pkw. habs nimmer im kopf, aber ich glaube, der fehlende zahn soll so 90-60 grad vor ot bei der ms liegen. wenn du präzise einspritzen willst macht es auch sinn, mehr zähne zu haben. muss man aber nachlesen wieviel zähne maximal erfasst werden bei endrehzahl. am meiner kiste geht es noch mit 36/1 triggerad. http://www.msextra.com/doc/pdf/html/Microsquirt_Hardware-3.4.pdf/Microsquirt_Hardware-3.4.html zwar für ms, aber es sind auch allgemeingültige sachen dabei. auf seite 62 ist die zündspule https://www.ebay.de/itm/401459003680?_trkparms=amclksrc%3DITM%26aid%3D1110006%26algo%3DHOMESPLICE.SIM%26ao%3D1%26asc%3D241221%26meid%3D17b3c55ba69245d5a8fb90813259fb62%26pid%3D101195%26rk%3D4%26rkt%3D12%26sd%3D352158404241%26itm%3D401459003680%26pmt%3D1%26noa%3D0%26pg%3D2047675%26algv%3DSimplAMLv9PairwiseWebMskuAspectsV202110NoVariantSeedKnnRecallV1BERTPLXDynamicSlots&_trksid=p2047675.c101195.m1851&amdata=cksum%3A40145900368017b3c55ba69245d5a8fb90813259fb62|enc%3AAQAHAAABMC3%2BWCvMUPnWGqODOpxkPg3AFUkIkQxK0tfpb%2FJnmPH6ND1qvJBbUb0XbbulUKOG9zyIG%2BRXyhBxcin74pdkYg5SoGYlJytyBS5Yo3NLbSD6svbpFkzvZAl2M0LFZv6dHhJXJKiAER0iWiIpfuQjbJgOz%2FyLLHd6Vfs7fjU5QJfaCleXOhMASNXST9XnUVmPdbXVGMh89tbTUKsHxOb%2FNsJObM1groPeTJkftNxlITzXqpS%2FiII2NageWmka9dPndvCJXRWMmCcz6UOAF2faoByaiqSdsGN7qXysLTKu%2BpkksySzfafUhHELzLr3quFNKTsEr9CSAnlgLKJ%2FwPQ3kFBUeql5ez5TjsJ%2BYaXaCTjhadUu%2FIUXyKrrGen5TG0VFk%2FtmMucsCFjO2b7m0V%2FKhg%3D|ampid%3APL_CLK|clp%3A2047675&epid=641325737
  15. für die power braucht man(n) dicke eier....und dafür ist vermutlich der klapphalter an der sitzbank gedacht.🥰
  16. eine platine, die ähnlich wir die mini ms gebaut ist mit arudino drauf. dazu noch einen vr condtioner, luftmassenmesser anschluss, PWM-Benzinpumpe, bt und usb. geil wäre noch eine proto area mit 12v+5v kontakten sowie bahnen zum stecker. leider fehlt mir für sowas das know-how😪
  17. eben und dann nochmal ein breakout drauf ist nicht so geil.
  18. genaus sowas würde ich vermeiden wollen. das ist dann der gleiche mist wie bei den ms produkten.
  19. es geht darum den verkabelungsaufwand zu minimieren und relais und sicherungen gleich auf das board zu packen. ausserdem sollte schon ein map sensor auf die platine für die höhenkorrektur. 300€ ist jetzt nicht günstig und für 320 gibt es auch schon eine microspuirt. die platinen für die minims wurden immer so für 20€ verkauft und die bauteile waren auch nicht teuer.
  20. war eher als anregung für eine "GSF-PROJEKT" speeduino platine gedacht. selber löten nach zahlen ohne SMD und plug and play verbauen. an der mini-ms müssten ein paar sachen fürn roller geändert werden.
×
×
  • Create New...

Important Information