peter6336

PX200 Zustandsbewertung Zylinder

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

seit einiger Zeit macht meine 84er PX200 ein unangenehmes klingelndes Motorgeräusch. Nach etwas Recherche hier im Forum fiel mein Verdacht auf eine Undichtigkeit am Kopf. Daher habe ich zum ersten Mal, seitdem die PX in meinem Besitz ist (2 Jahre), Kopf und Zylinder abgenommen. Der Verdacht der Undichtigkeit hat sich meiner Meinung nach durch entsprechende Ölspuren an der Zylinderkopfunterseite bestätigt (davon leider kein Foto). Den Kopf will ich nach Reinigung und Prüfung auf einem Spiegel ggf. neu planen und dann sorgfältig neu montieren.

Bei der Demontage sind mir aber auch zwei mögliche Probleme am (vermutlich originalen) Zylinder aufgefallen:

 

1. kleine Abplatzung an einem der Fenster:

IMG_2439.thumb.jpg.9794b072457072db209f82a85cdaa7d9.jpg

 

2. Riss (?) am Zylinderfuß:

IMG_2450.thumb.jpg.8dfe2c380bcf9b813975f38946034d4b.jpgIMG_2448.thumb.JPG.b3cf4e6e57e8e7f85ba3573a38f6d92e.JPG  

 

Der Kolben hat optisch auch leichte Laufspuren aber nichts, was man mit dem Finger/Fingernagel spüren kann.

 

Meine Frage daher: Kann ich den Zylinder mit neuer Fußdichtung weiter verwenden oder würdet ihr mir davon abraten? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nein, die laufbahn sieht zwar gut aus, aber die fotos vom zylinderfuss sehen recht deutlich nach einem riss aus. ich rate davon ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.