Jump to content
Werner Amort

Google Chromecast

Recommended Posts

So wie ich das lese kann man leider nichts von beispielswiese dem PC auf den TV streamen. Der Mediafile muss ergo online liegen und kompatibel sein :-(.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein alter Herr hat sich so einen gekauft und ich hab ihn bespielt um mir ihn anzusehen....naja....

 

Es ist also möglich einige Apps auf Androiden und IOS Dingern zu installieren die dann LOKALE Fotos oder Musik zum TV schickt. Auc gibt es Apps für Youtube etc. Geht soweit ganz gut.

Für Windows PCs gibt es eine Erweiterung für den Chrombrowser, dann spiegelt er den Inhalt dieses Fensters auf den TV.

 

Soweit ganz gut - es geht also lokale Bilder Musik von allem auf das Ding zu spielen, Browserfenster vom PC (Nicht Ipad, oder Smartphonefenster, nur Windows Chromebrowser). Und Youtube läuft ordentlich.

 

Stark vermisst habe ich die Funktion den Bildschirm vom iPad oder was auch immer einfach zu spiegeln und ich entscheide was er spielen soll. Will meinen, meine Filme liegen alle nicht lokal, liegen auf einem NAS, da kommt die blöde App aber nicht hin. Film nicht mit App aufgemacht - verloren. Vorher lokal aufs iPad zu spielen ist auch blöd.

 

Auch gibt es komfortable Mediathekenapps für alles, die kann ich aber nicht nutzen. Ich muss also z.B. mit dem Chromsbrowser vom PC zu ARD und starten. Vorspulen geht dann schon nicht....

 

Irgendwie unausgereift, zumindest für IOS, für Androiden mag es besser sein, kann ich nicht beurteilen. Hörte aber hier z.B. von Mediathekenapps die genau das machen sollen was ich mit dem IPad nicht hinbekommen habe.

 

Ich habe zuhause eine WD Live Kiste, die macht das irgendwie entspannter....

 

Grüße,

Daniel

 

PS: Ich hoffe aber das es bald Apps geben wird die dann einfach den ganzen Bildschirm des Gerätes auf den TV spiegeln, wie einen 2. Monitor oder so. Dann wäre es super.

Bearbeitet von norwegenvespa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

habs mir mal bestellt

für 35 kann mans ja mal riskieren

wenn ich es schaffe die mediatheken zu öffnen ist das schonmal was.

hab das bisher sehr vermisst

android handy und linuxlaptop ist auf der couch eh meistens am mann.

die linux oder androidbasierenden alternativen brauchen ja irdendwie noch ein eingabegerät, tastatur oder so. bis da alles läuft ist mann wohl gerne mal 150€ los oder so.

bei linux gibs für chromium eine erweiterung welche den browserinhalt dann spiegelt.

leider klappt das nicht mit flashfilmen anscheinend.

mal sehn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So läuft soweit, jedoch nur aufm fernseher welcher sich im gleichen Stockwerk wie die Airport Express befindet.

ein Stockwerk tiefer im Wohnzimmer wo die große Röhre steht ist der empfang zu schlecht, obwohl das wlan fürn laptop locker ausreicht.

brauche wohl nen router mit mehr Reichweite...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

schon diese kleine HDMI verlängerung zwischengesteckt? Die liegt im Karton, soll den Wlan Empfang verbessern. Keine Ahnung ob die den nur weiter vom TV wegbringt oder ob auch  noch ne Antenne drin ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja hatte ich,

jetzt wos eingerichtet ist läufts zumindest, auch im erdgeschoss. wenn auch recht langsam.

muss mal checken obs am schlechten wlan empfang liegt oder einfach an der langsamen dsl linie...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Frage dazu: was muss der Fernseher können? Habe USB Buchse dran, dlna fähig ist er auch, nur irgendwie nicht so wirklich Internet fähig, bzw ist das so kompliziert, ich bringe es nicht hin.

Welcher ext. Eingang wird beim Chrome cast angesprochen? Hdmi oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.