Jump to content

gringo

Members
  • Content Count

    117
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About gringo

  • Rank
    member
  • Birthday 06/15/1982

Recent Profile Visitors

1222 profile views
  1. Kann zu. Hat sich erledigt. Danke an alle die sich gemeldet haben. Beste Grüße
  2. Hallo zusammen, ich suche einen Fahrzeugbrief für eine PX80 oder PX125. Baujahr sollte vor 1989 sein. Vielleicht habt ihr ja von einem Unfaller oder Schlachtfahrzeug was rum liegen. Viele Grüße Gringo
  3. Und warum baust du die Lamy nicht auf Scheibenbremse um??? Wäre doch viel besser. Gruß Gringo
  4. Hallo zusammen, wie schon im topic steht, hab ich gehört,d ass es da ne unterlegplatte für die zündung gibt. Sollte man bei HP4 Lüfterrad verwenden. Stimmt das? Und wie dick ist die? Kann mir da wer weiterhelfen? Gruß Gringo
  5. Ich suche, wie schon oben erwähnt ne PX 125. Sollte eher ein älters Bj. sein. Muß keine schönheit sein, da der Roller neu aufgebaut wird. Vieleicht hat einer ne PX rumstehen die er loswerden will. Wäre klasse.... Gruß Gringo
  6. genau, da kann ich dir nur zustimmen. Ich hab mir extra für´n Tüv nen Ram Air gekauft, aber leider ohne erfolg. Bei mir is der Malossi Luftfilter mit Dämmkappe eingetragen, nur leider kann ich mit dieser nicht fahren, weil dann die ganze vergasereinstellung viel zu fett ist. Und Dämmung bringt die auch gar kein stück!!! Gruß Gringo
  7. Das mit dem ansaugschlauch ist ja schön, aber was macht man, wenn das loch im Rahmen zugeschweißt wurde und man ohne seitendeckel fährt. Was ist denn die Ursache für dieses laute geräusch? Das aufschlagen der Membrane auf das gehäuse, oder direkt das ansauggeräusch selber? Mit dem MRB ansaugstutzen und 12 klappen wird die sache auch nich leiser, oder? Gruß Gringo
  8. Hallo zusammen, hab das thema mal wieder ausgegraben. Fahr seit letzter woche wieder mit´m roller durch die gegend. Bis jetzt wurde ich noch nicht aufgehalten, aber bei der lautstärke wird das sicher baldigst der fall sein. Wobei alles eingetragen ist. Is jetzt jemand schon auf ne lösung gekommen wegen der lautstärke der membrane? Sag mal so, mit nem malossi stutzen Tüv zu bekommen is ja schon fast ein wunder. Ach ja, ich hab wieder zwei jahre Tüv bekommen und alles, wirklich alles eingetragen...hehehe Hier mal ein video das am so. gemacht würde. Da hört man mal die lautstärke einigermaßen gut. Brummm Brummm Gruß Gringo
  9. Ohhh.... Und ich hab mir schon was drauf eingebildet weil ich die leistung am Hinterrad hab. Naja..., dem war wohl nicht so. SCHADE!!!!
  10. Das leuchtet mir irgendwie nicht ein. Die rollen haben einen widerstand. Der drückt gegen das antreibende rad. Sprich solange das rad den gegen drück weiter in die höhe puscht, liegt leistung am hinterrad an. Wenn die maximale leistung anliegt, und die kupplung gezogen wird, verändert das doch nicht die leistungskurve. Vieleicht seh ich das je falsch, aber ich stell mir das so vor.....
  11. Aber die Leistung liegt doch am hinterrad an. Ist doch ein rollenprüfstand. Oder seh ich das falsch???
  12. Hallo zusammen, is zwar schon ein älteres Topic, aber trotzdem. War vor kurzem auf´m Prüfstand, und hier mein Diagramm: Motor: -Polini 177 -Malossi Membran -PHB 30 -Langhub-schali -Polini Primär 23/64 -JL-Pipe Wäre um eure Meinungen dankbar... Gruß Gringo
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.