Jump to content

Jung vom dörp

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Jung vom dörp

  • Rank
    newbie

Profile Information

  • From
    W an der E

Recent Profile Visitors

43 profile views
  1. Jung vom dörp

    Jung vom dörp

  2. Supi... Danke für die Hilfe Dann weiss ich, was ich morgen im Scooter Center machen muss
  3. Moin, nur mal schnell ne Technikfrage... Ist das hier ein 80er Motor? Ist der Drehschieber eingelaufen? Kann ich das Innenleben auch in einen neuen 125 er LML Motor verbauen... Kurbelwelle...Ritzel...etc.? Gruß us dem Dörp
  4. Hi, habe Getriebeöl abgelassen, über die Ölablassschraube. Im Anschluss habe ich die Schaltraste abgeschraubt. In der Schaltraste war Getriebeöl, dieses habe ich in den gleichen Behälter wie das andere Getriebeöl laufen lassen und dabei wird wohl der Bolzen mit raus gelaufen sein. Was mich nur wundert ist , dass das Getriebeöl nach ein paar Kilometer fast schwarz war und ca. nur noch 200-250 ml. raus kamen... Ebenfalls schimmerte es etwas silbern darin... Einen Magneten rein gehalten und über Nacht stehen gelassen..keine Eisenanhaftungen am Magneten.... Vermutlich anfangs durch das Strammen der Züge den Hebel in der Raste etwas auf zug gezogen und somit ging es einige Kilometer... Jetzt den Bolzen mit Wellensicherung wieder rein getrieben und hoffentlich hält es... Grüße us dem Dörp
  5. Palim Palim, so jetzt ca.60 km gefahren...und tata...liegen geblieben und bekomme keinen Gang mehr rein...nur gelegentlich beim zurück schieben... Werde dann mal die Schaltrastenthematik angehen... Ich werde berichten So...Schaltraste demontiert und siehe da, der Bolzen hat sich gelöst...zum Glück habe ich das Getriebeöl mit nen Magneten durchforstet...Zack hing er dran... Mal ne Frage, ist es normal, das das Öl sehe dunkel wirkt? Mir schien auch viel Metall drin zu sein... nicht Eisenhaltig eher Alu Hier mal ein Bild des konischen Bolzen...
  6. Hey Ho, lag wohl an den Zügen... Habe die was gelockert und gerade erste Probefahrt gemacht... Hui...alles Tip Top....noch Danke für die Hilfen Gruß Hi, Wippe ist gemeint, wo die Züge fest sind oder wo der Schaltbolzen fest sitzt?
  7. Hi, Wippe ist gemeint, wo die Züge fest sind oder wo der Schaltbolzen fest sitzt?
  8. Okidoki Werde es gleich morgen versuchen... Vielen lieben Dank...
  9. Moin, hätte da mal ein Problem Also... Motor neu gelagert , Schaltkreuz neu etc. Raste alte... Züge sind die alten...Schaltbolzen alt... Motor ist nun eingebaut.... Habe jetzt alle Gänge mal durchgeschaltet... Im vierten Gang, kann ich den Schaltgriff mit dem Schalthebel auf fast 6 Uhr nach unten drehen und der vierte Gang ist raus...also fast wie im neutralen... Wat könnte das sein? Züge nachstellen? Getriebe wieder öffnen?
  10. Perfekt! Vielen lieben Dank! Tja...da habe ich mich wohl irre führen lassen.... War denke ich nicht richtig überlegt von mir...! Gruß aus dem Dörp ;)
  11. Hallo, bin neu hier... Ich habe versucht hier im Forum was zu finden zum Thema Spacer...gab auch ein paar Dinge leider nicht das, was ich wissen wollte. Erste Frage: Hab nen DR 177 wie kommt das Ding drau? Betrachtet vom Motorblock => Dichtung dann Spacer dann Zylinder? Nächste Frage: Was bringt es? Gruß und würde mich über eure Hilfe sehr freuen!. ;)
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.