Jump to content

retronix

Members
  • Content Count

    186
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

6 Neutral

About retronix

  • Rank
    expert

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Schweiz
  • Scooter Club
    Retronix Tuning Crew

Recent Profile Visitors

622 profile views
  1. Wurde soweit alles angepasst, Jetzt sitzen die Federn uniform in den Taschen und haben alle eine gleichmässige Auflagefläche. Danke für die Hilfe
  2. Ok danke für die Antwort. Wird kein hochdrehender Motor, Soll eher in die richtung Traktor gehen. Dann sind die 19° v.OT angebracht
  3. Moin, in der mitgelieferten Anleitung steht der variable Zündzeitpunkt mit der Vespatronic 24°. Nun wollte ich fragen ob jemand weiss mit welchem Statischen ZZP gefahren werden kann. Wären 19° v.OT ok? ausserdem wollte ich fragen ob man mit der Kytronik 24° v.OT fahren kann. Danke für eure Antworten
  4. @JOB ich bin gerade an einem M1 60 mit 24er Gaser und Proma dran. Gesteckt, es wurden nur die ÜS angepasst und der Drehschieber geöffnet. Ich hätte auch eine Frage kann ich das VMC Polrad mit Alu Lüfterkranz auf einer Originalen Piaggio Zündung fahren? Also ZZG Platte original Piaggio und CDI Ducati. Geht das ohne Probleme? Möchte mein Original Polrad nicht abdrehen lassen. Es handelt sich um eine PK Elestart.
  5. Hallo, ich bin gerade dabei mein Sekundärzahnrad mit verstärkten Federn, Kupplungskorb und neuer Halterung auszustatten. https://www.sip-scootershop.com/de/products/kupplungskorbprimarkorb+drt+_16033900 http://www.drtdenis.com/catalogo/foto.htm DBE?idart=2403 Allerdings habe ich Probleme diese zusammen zubauen, die Taschen des Unteren Alu Ring sind viel Kleiner als die Federn. Wenn ich dir Schrauben Anziehen wird das Obere innen liegen Blech gebogen und die Federn gehen nicht in den Alu Ring. Damit die Federn in den Korb passten mussten die öffnungen im Korb selber geöffnet werden , allerdings ist das entfern vom Material des Al rings etwas aufwendiger. Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Rep-Kit? Müssen die Taschen des Alu Rings grösser gemacht werden? Danke für eure Hilfe
  6. Wie könnte das mit einer proma und 32mm Krümmer aussehen? Ich schätze das wird schon gutlaufen oder liege ich da falsch?
  7. Stehen noch gut 3mm bis zur kante. In welche richtig wird der Kolben montiert? Fenster im Kolben zum dritten überströmer hin? Ist kein Pfeil auf dem Kolben Abwarten wie er läuft ist jetzt gefräst, zur Not wird Kaltmetall verwendet.
  8. Ich habe den Drehschieber bis auf 3-4mm vor Ende der Dichtfläche verlängert. Als Kurbelwelle benutze ich eine Mazzucchelli AMT 178 Super competizione. Habe die Zeiten noch nicht gemessen. Was meint ihr passt das zu dem M1 d.60 ohne andere bearbeitungen aus der Schachtel? Vergaser PHBL 24 und Polini ASS
  9. Also in wenigen Worten könnte ich mir das Geld für das Setup sparen und zum Beispiel in einen neuen Kopf investieren und beim Polini Guss bleiben? Verstehe ich das so richtig?
  10. Ist eine proma mit 32mm Krümmer und Auslass versetzt von der Mitte ans linke Ende. Plus Schalldämpfer. Also wäre der M1 60 Besser? Diesen finde ich nicht mehr jnd dann auch nicht für den Preis. @egig Proma wurde von Marri bearbeitet ;) kennst ihn wahrscheinlich
  11. Ok ich habe bis jetzt einen Guss. Wollte in die Alu zylinder einsteigen. War am überlegen den Pro Cup 3 zu testen oder den quattrini m1b 60 über den neuen Dr 130 Alu habe ich nicht viel finden können auch in Italien nicht. Bekomme den Quattrini im Moment für 270 (neu) und den Pro cup für die Hälfte. Habe mich aber dazu entschieden Qualität zukaufen. Ausserdem bekomme ich den Polini evo Kopf auf dem zylinder nicht dicht er ist irgendwie verzogen und es wird falschluft gezogen. Kopf ist der aus dem kit Racing. Allerdings reiztend mich schon immer die Alu Zylinder. Dann wird es wahrscheinlich ein Quattrini M1b 60
  12. ok aber so vom Prinzip her würde das schon sinn machen? Denke es kann doch ein echt schöner Tourenmotor werden oder? Kann mit der Polinischnecke 14PS erreicht werden? Zirka
  13. Ich wollte mal fragen ob jemand den M1B 60 schon mit einer Polini Banane oder besser Proma gefahren ist. Denn ich bin am überlegen mein Projekt zu ändern. Passen die Steuerzeiten aus der Schachtel so zu diesen Anlagen oder müssen diese erst angepasst werden? Kann das ein gutes Tourentuning werden? Quattrini M1B-60 Dello PHBL 24 Polini Airbox Mazzucchelli 24 Konus Supercompetizione (AMT178) Drehschieber geöffnet und ÜS an Zylinder angepasst. Proma mit 32mm Krümmer 2.54 Übersetzung mit 4° kurz PK Zündung mit Kytronik 1.5 kg Polrad Was meint ihr dazu?
  14. Hätte jemand eine Wurfbedüsung für den M1 d.60 mit Dellorto PHBL 24 mit Polini/Proma schnecke? Ausserdem wollte ich fragen ob der Quattrini 144ccm mehr aus der Packung kann als ein Polini angepasst mit QK 1.3mm , ÜS angepasst und vergrössert?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.