Jump to content

Onetimer11

Members
  • Content Count

    618
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

91 Excellent

About Onetimer11

  • Rank
    pornstar
  • Birthday 06/12/1972

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Aalen

Recent Profile Visitors

1814 profile views
  1. Mir springt auch der 3. raus. Und eigenartigerweise auch erst in Drezahlbereich wo keine Leistungssteigerung mehr an liegt. Kann man die Welle auch richten oder gleich ne neue?
  2. Hi Hab seit langem zuhause noch eine PK 50 XL Automatica stehen und suche dringend eine intakte Zündung dazu. Ein paar Niete des Polrads haben mir meine komplett zerklopft. Eventuell gib es ja auch jemand der als Dienstleistung mir meine Platte neu aufbauen kann. Gruß aus Aalen - Peter
  3. Wenn Spindeln und geschweißt werden muß, dann so.
  4. Ja bitte - kaufen und testen! Hört sich Interessant an. Aber, da bleibt ND und HD doch drin und ne Verstellung von außen seh ich da auch nicht ?!? Hab die Funktion noch nicht erkannt. Sieht für mich nur wie ein anderes Mischrohr aus.
  5. @BimmerTobi Wie hat sich denn der Verbrauch bei dir mit dem SC entwickelt?
  6. Ich kann dazu nur sagen, mein 38er AS funktioniert top. Allerdings mit Abstimmung alla Motorhead - unten sehr mager und in der Mitte gut fett. (42ND 168HD BEL 1.C) Das Anfetten untenrum (Strömungsgeschwindigkeit) ist evtl. auch durch den LuFi besser. Zum Ruckelsymtom - hatte ich nur ganz ganz leicht und ist nach Runtersetzen der Verdichtung komplett weg. Die Abstimmung hat sich diese Saison bereits über 2500km mit Alpentour bewährt. @smallframeschüttelhippe - anfangs fand ich dein Eingrätschen bzgl. Themen im falschen Topic immer doof - jetzt warte ich immer schon drauf und finds sehr geil ! - hast ja Recht
  7. @bernd82 waren Sa. auch beim SIP hin und zurück waren das ca. 300km mit 90-100 Reisegeschwindigkeit mein 38er AS wollte 4,5l auf 100km Was da deinen höheren Verbrauch bei magerer Nadel verursacht ist die Frage.
  8. Bleibt sich alles wie immer - Motor ist nicht gleich Motor, Düsen sind nicht gleich Düsen, ..... - jeder braucht die Abstimmung die für sich passt. Aber das Fachsimpeln zur Abstimmung ist doch wichtig und kann einem eben gute Ansätze bringen um schneller seine optimals Vergasersetup zu finden. Bei mir half der Tip von "Motorhead" mit der BEN Nadel und rel. magerer ND echt enorm weiter
  9. Ich kann zum Düsenthema für den 38er PWK nur meine Erfahrung beitragen und die ist nun knapp 3000km alt (mit AFR und ETG auf Str. abgestimmt). Es fahren zwar fast alle was anderes, aber 42ND 168HD BEL 1.-2. Clip hat sich bei mir bewärt. Ich fahr das Setup natürlich nur auf der Straße, aber es hat sich Überland, bei scharfem Betrieb und auf 1500km Alpentour als stimmig erwiesen. Nach dem Runtersetzen der Verdichtung durch "powerracer" bin ich sogar von 45 auf ne 42er ND. Im Frühjahr 2. Clip, Mai-Juni 1,5 Clip (mit 0,5mm U-Scheibchen) und bei der Hitze jetzt 1. Clip.
  10. War der wirklich so schnell eingestellt, wie bislang berichtet? Meinungen ob die Smartcarbs ihr Geld wert sind fehlen ja noch.
  11. Wie ließ sich den die Sache mit dem Smartcarb an?
  12. Kann ich genau so bestätigen. Bin den von "powerracer" bearbeiteten Kopf jetzt ca. 1900km durch die Alpen gefahren. Allgemein ist der Motorlauf viel weicher geworden, der Schubbetrieb ist jetzt wirklich angenehm.
  13. 194A mit 34VA und unbearbeiter Kopf - ganz schöne Nummer. Würde ich pers. so nicht auf der Straße bewegen wollen. Was ich vom Vorbesitzer weiß hat er auch die Verdichtung als mit ursächlich für den Klemmer angedacht. Bearbeitung wurde meines Wissens vom Zerstörer (also mit reichlich Erfahrung) durchgeführt.
  14. Klar steckt da im dem Zylinder Arbeit drin.Wenn es lohnt einen Zylinder aufzuarbeiten dann den M200. Wenn du keine Rennsportambitionen hast sind die 40 aber unnötig und die vorangehenden Empfehlungen zu nem neuen Kit sparen die sicher Stress. Ich komme gerade von einer 5-tägigen Rundtour durch die Alpen mit um die 20 Pässen zurück und mein M ist mit seinen knapp 33PS in allen Lagen ein Traum gewesen. Bei den möglichen 30-35 Pferdchen aus dem Karton kannst du die Kofferträger (BMW GS .....) mal so richtig durch die Kurven scheuchen bis sie entnervt rechts ran gehen. (Ist die Mühle übrigens grau und hat sehr viele leckere Teile verbaut? Dann ist da die Konbi Lasua, stark bearbeitet und 41er PWK evtl. nicht ideal.)
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.