Jump to content

Dürres

Members
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

3 Neutral

Über Dürres

  • Rang
    newbie

Letzte Besucher des Profils

99 Profilaufrufe
  1. Servus Vespafreunde, die angebotenen Teile gehören mir und liegen in Leonberg. 1. habe hier einen Satz Backen mit Außenverschluss übrig. Die Teile befinden sich nicht mehr im Originallack. Ob der rote originale drunter noch zu retten ist, kann ich nicht sagen. Die Backen befinden sich vom Blech aber in einem super Zustand. Keine Dellen und auch kein nennenswerter Rost. Die Blinker gehören dazu. Preislich hab ich mir 120€ vorgestellt. 2. eine komplette PX MY Scheibenbremsgabel inkl. Felgenstern, Bremssattel, Bremsleitung und Stoßdämpfer. Das Teil befindet sich ebenfalls in einem ordentlichen Zustand. Die Bremsscheibe sollte auf Grund Verschleiß aber ausgetauscht werden. Hierfür hätte ich gerne 240€. Grüße Benni
  2. Servus Miteinander, nach längerer Suche darf ich mich auch endlich einreihen in die Liste der MV-Besitzer. Freu mich tierisch, endlich ein schönes Teil im sauguten Orschinoool-Zustand gekriegt zu haben. Die hübsche GS ist absolut unverbastelt und zu 100% im Originallack. Freu mich jedes Mal wenn ich in die Garage komm. Ziel ist es, die Kiste zu nem Alltagstauglichen Gefährt für die Stadt und überland aufzubauen. Neue Züge und Elektrik, PK Gabel mit Scheibenbreme von roberto1, 200er Block mit Malossi Sport, 24Si und Box. Das einzige, was an der Kiste fehlt, ist das Handschuhfach. Könnt ihr mir sagen, wie die Lackbezeichnung der Farbe ist? Hat eventuell einer von euch noch ein solches Fach im Originallack? Grüße aus dem Schwabenland! Benni
  3. Servus Nachbrenner, Vielen Dank für deine Tipps. Hast du mir ein paar Eckdaten, inwiefern ich den Einlass öffnen sollte? Die Stoffi KuWe kommt bei unbearbeiteten Gehäusen auf ca. 65 Grad nach OT. Reicht das noch nicht, bzw. gibts ne bessere Kurbelwelle als die von Stoffi? Grüße Benni
  4. Hallo Forumistis, ich hab vor einigen Jahren schonmal ne 200er PX Lusso gehabt, die ich leider verkauft hab. Als Stadtmoped hatte ich dann lange Zeit ne 200er Cosa, wobei ich immer meiner PX nachgetrauert hab. Vor ca. einem Monat hab ich mir ne 80er PX gekauft, die ich gerade aufpeppe. Vorne kommt die PX MY Gabel mit vollhydraulischer Scheibenbremse rein. Stoßdämpfer werde ich die YSS testen. Als Motorbasis habe ich nen 200er Rally Block in den eine Cosa Antriebswelle und Kupplung kommt. Zylinder wirds ein Malossi Sport 2016, ein Sip Road 2.0 und die Zündung übernehme ich von der PX. Jetzt aber zur eigentlichen Frage: Ich würde den Block nur ungern an den Überströmern anpassen. So ein Rallyblock hat schon „seltenheitswert“. Ich will keinen Motor mit ausgereizter Spitzenleistung. Mir gehts mehr ums lässige Cruisen bis ca. 100km/h, mit einem angenehmen Drehmomentverlauf und ca. 20-25nm am Hinterrad. Fährt jemand von euch den Sport gesteckt ohne weitere Anpassungen oder kann man sich das abschminken? Ich hab vor ne 60er Drehschieberwellle, evtl. eine von Stoffi, zu verbauen und hab nen dazu passenden MRP Touring-Kopf mit 1,5mm Hubausgleich. Sollte ich den Zylinder dennoch am Fuß unterlegen? Und zu allerletzt: Ich würde gerne beim SI Vergaser bleiben. Habt ihr mir hierfür noch empfehlungen? 24er ovalisieren und nach Forumsanleitung anpassen, 24er SI von BGM, 26er SI von Pinasco oder was gibts sonst noch empfehlenswertes? Würde mich über ein paar Tipps freuen! Danke im Voraus. Benni
  5. Dürres

    PX 200 mit SKR-Gabel Tüven

    Hi Rath, bei den Briefkopien habe ich auch gleich als erstes reingeschaut. Leider konnte ich keinen Finden, der ne SKR Gabel eingetragen hat. Du hast natürlich recht, dass man vor solchen Umbaumaßnahmen mit dem netten Herrn vom Tüv quatschen sollte. Ich habe mir das ganze etwas einfacher vorgestellt, da ja doch einige die Kombi fahren, wie ich sie verbaut habe. Vielleicht findet sich ja hier noch jemanden, der mir seine Unterlagen zur Verfügung stellt, oder eine Briefkopie hat. Geruhsame Nacht!
  6. Hallo Vespaschrauber, da ich neu hier im Forum bin, stelle ich mich erst mal vor. Ich heiße Benni, bin 23 Jahre als und komme aus dem schönen Stuttgart. Zweiräder sind seit meinem 16. Lebensjahr meine Passion. Angefangen hat alles mit ner Kreidler RMC, danach kam ne Rennflory mit echten 9PS und Motorradzulassung = ) Mit 17 habe ich meine 1. Vespa, bzw. die meiner Exfreundin in der Hand gehabt. Die wollte unbedingt Roller fahren und da sie mich zum Freund hatte, durfte es keine fahrende Tupperware werden, sondern einen echten Blechroller. Eine Vespa PK50S. Seit einem guten Jahr besitze ich eine Vespa PX 200 Lusso, die über den Winter auf Scheibenbremse umgebaut wurde. Da es Zeit für den Tüv ist, war ich heute unterwegs und wollte den ganzen Umbau eintragen lassen. Die vom Tüv haben mich nur müde belächelt und gesagt, dass sie das ohne Unterlagen nicht eintragen. Von der SKR habe ich die Gabel und die Felge verbaut. Der Bremssattel ist von einer ET4, die Bremspumpe von AJP, also vom Speedfight und die Bremsleitung ist von Spiegler. Gibt es jemanden unter euch, der die SKR Gabel eingetragen hat und mir Infos zur Eintragung hat. Habt ihr mir evtl. sogar eine Adresse im Stuttgarter Großraum, wo ich das eingetragen bekomme? Eine Adresse, bei der ichs eingetragen bekomme, wäre mir ne Kiste Bier wert = ) Ich Danke euch schon mal. Grüße Benni
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.