Jump to content

Kemal M.

Members
  • Content Count

    48
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

5 Neutral

About Kemal M.

  • Rank
    talent

Recent Profile Visitors

1218 profile views
  1. Ist zwar leicht am Thema vorbei, macht mich aber neugierig: Haben nicht alle 50er von Supersprint bis SR die gleiche Primär? Grüße vom Andreas
  2. Hi @eSudio auch wenn ich diese Kontaktzündungen schon zig mal eingestellt habe, die Arbeit ist nervig und die Zündungen sind einfach anfällig. Ich habe erst letzte Woche noch eine elektronische Zündung auf ne Fuffi gemacht, einmal kicken, sie war an. Also mach die Umrüstung, schau dich nochmal um, irgendein Umbausatz sollte wohl verfügbar sein... Viel Spaß, Andreas
  3. Hi @eSudio, Kontaktabstand: so ungefähr. Das Fenster im Polrad ist ja da, wo auch der Nocken ist, der die Kontakte öffnet. Also Schraube durch's Fenster lösen, Fühlerlehre auf 0,4 zwischen die Kontakte, wieder festschrauben, Polrad ein bisschen drehen und durch's Fenster mal ne Sichtprüfung machen, ob die Kontakte wie gewünscht öffnen. Zündzeitpunkt: OT mit Zündkerze bestimmen? Hmm, man braucht ja die Öffnung, um mit einem Gegenstand, idealerweise einer OT-Messuhr, auf den Kolben zu kommen. Wer keine hat, nimmt einfach einen Schraubenzieher, steckt ihn dich die Öffnung bis auf den Kolben, dreht diesen dann per Polrad so weit hoch wie möglich. Und genau das lässt sich mit dem Schraubenzieher erfühlen. Ist der OT ermittelt, mit Edding ne kleine Markierung an Polradaußenrand und Motorgehäuse. Die selbst gebastelte Schablone ist nen spitzes Stück Papier, das in einem 22-Grad-Winkel zugeschnitten ist. Die Spitze genau auf die Kurbelwelle, die rechte stumpfe Ecke auf die Markierung am Motorgehäuse, und da wo die linke Ecke aufs Motorgehäuse kommt, muss auch ne Markierung mit Edding hin. Wenn die Kontakte sich öffnen, muss die Markierung am Polrad genau an der ersten Markierung am Motorgehäuse sein. Um zu wissen, wann genau sich die Kontakte öffnen, kannste ein ganz dünnen Papierstreifen zwischen die Kontakte schieben. Wenn die Kontakte geschlossen sind, leicht am Papier ziehen, Polrad in Richtung OT drehen. Wenn sich das Papier löst, ist der Kontaktöffnungszeitpunkt. Genau der muss 22 Grad vor OT sein. Öffnen sich die Kontakte, bevor oder nachdem die Polradmarkierung auf Gehäusemarkierung trifft, musste die ZGP in die betreffende Richtung drehen. Dafür hat die ja die Langlöcher. So, hoffe, das ist einigermaßen verständlich. Ist etwas Gefummel. Viel Spaß! Andreas
  4. Hi, die Zündung "Neu" muss wie V50 statt V8 geschrieben hat, eingestellt werden: Kontaktabstand und Zündzeitpunkt. Für den Abstand der Zündkontakte im geöffneten Zustand sind 0,4 mm ganz okay. Der Zündzeitpunkt ist, sofern Zylinder, Auspuff und Vergaser original sind, 22 Grad vor OT. Das musst du nicht blitzen, kannst du auch mit einer selbst gebastelten Schablone machen. Für Kontaktabstand und Zeitpunkt ist ja daher auch ein Fenster im Polrad. Mögliches Problem zudem: Schau die mal das gelbe Kabel an, sieht beschädigt aus. Kommt die große Schraube an die Kupferader, dann nicht gut. Viel Spaß, Andreas
  5. Hui, der blauen sieht man es echt an. Merkt man das auch beim Fahren? Würd mich mal interessieren! Ich hab einen Rahmen, bei dem ich dachte, er wäre krumm. Aber die Maße stimmten und beim Fahren wirkte alles prima. (Vor allem bei ner schmalen Supersprint müsste man beim Fahren gut merken, ob was verzogen ist.)
  6. Yes, so muss man's wohl machen, denn originale oder nachgefertigte Nuova-Leisten sind leider nicht zu haben...
  7. Ein paar Antworten bekommst du hier: https://www.scooterhelp.com/scooters/V9SS1T.90ss.html
  8. Hi @turtleharry, ich beantworte mal, was ich beantworten kann: - Die Supersprint haben immer einen kurzen Rahmen, auch die zuletzt produzierten. Genauso haben die Rahmen ja bis zum Schluss die viereckige Aufnahme für das Piaggio-Wappen vorn an der Kaskade. - Am Motor wurde irgendwann das Piaggio-Sechseck neben die Motornummer gesetzt. Aber die 5000er Nummer deutet ungefähr auf Baujahr 1967, da passt also das Wappen. - Meines Wissens wurden an der Supersprint nur normale Smallframe-Trittleisten verbaut. Auf den Fotos sehen sie etwas fetter aus, erinnern an die breiteren von der Nuova. - Einige Positionen sind ja völlig schräg: Trittleisten im Durchstieg zu weit hinten, beide Schriftzüge zu weit unten. Bin gespannt, wie es weiter geht mit dieser Kiste! Andreas
  9. Hi zusammen, ich hab meine SR nun mal aus dem Lager geholt und erneut vermessen. Der Rahmen war in meiner Erinnerung krummer als er tatsächlich ist. Wahrscheinlich macht es keinen Sinn, mit großem Aufwand den Rahmentunnel zu transplantieren. Ich habe @Brutus-Annegret schon informiert, und er kann den Tunnel nun gern an euch, @alfonso oder @Kebra, verjubeln. Viel Spaß! Andreas
  10. Daran bin ich interessiert, sehe es leider erst jetzt, schicke dir ne Nachricht...
  11. @horsthimself Top! Habe dir ne Direktnachricht geschickt.
  12. Gern: Ich habe einen Rahmen, der vorn einen mitgekriegt hat. Der Schaden ist auf den ersten Blick nicht erkennbar, doch der Abstand zwischen Lenkkopflagerschale und Sitzbankhaken ist gut 1,5 cm zu groß. Variante 1: auf die Richtbank Variante 2: Tunnel an den Schweißnähten raustrennen und Ersatzteil einschweißen Ich tendiere zu 2 und suche daher nen abgerockten Smallframe-Rahmen... (Mit Tunnel meine ich alles vom Lenkkopflager bis zur Verschweißung hinterm Durchstieg.)
  13. Suche einen Rahmen, bei dem noch der gesamte Tunnel vom Durchstieg bis zum Lenkschloss in Takt ist. Allesandere kann Schrott sein. Idealerweise50 Special, andere Smallframes gingen zur Not auch. Freue mich auf Angebote!
  14. Immer diese Nummernfragen. Meine ist Nummer 28. Leider mit Motor vierhundertirgendwas, also nicht der eigentliche...
  15. Hui, Asche auf mein Haupt, die Nummernfrage war in der Tat auf die Supersprint bezogen. Ignoriert sie einfach. Finde aber euren Topic hier sehr wertvoll - schließlich schlummert da noch ne zerlegte zederngrüne SR in meinem Keller. Und ne Racer erscheint mir manchmal im Traum... Heiter weiter Andreas
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.